Hilfe Tapping mit PLektrum

von Metalli*head, 30.11.04.

  1. Metalli*head

    Metalli*head Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.11.04   #1
    HI
    Wie tappt man mit dem Plek??
    Mit dem FInger weiß ich wie es geht aber wie macht man es mit dem Plek??

    VIelen DAnk schon mal:)
     
  2. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 30.11.04   #2
    mit der langen (nicht die spitze) seite des plecks auf die seite hauen
     
  3. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.11.04   #3
    gut...gibt es vieleicht auf einer HP ein Workshop mit PLeck tapping ??
    VIeleicht Bilder ,damt ich mir das mal einschauen kann?
     
  4. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 30.11.04   #4
    Nimm doch einfach den Mittelfinger zum tappen.
     
  5. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 30.11.04   #5
    ich glaube du hast da was falsch verstanden
     
  6. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 30.11.04   #6
    Vorteil von Plek-tapping der Ton ist klarer, lauter.
    Nachteil ist das man die Saiten nicht immer sauber trifft.

    Versuch doch mal das Metallica One Solo zu spielen hat auch nen Tapping Teil drin :great:
     
  7. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 30.11.04   #7
    Mein Workshop dazu:
    greif 9 und hau mit dem Plektrum (seitlich) auf 12 ;)
    Du kannst alle Tappingworkshops aus den Links oben verwenden (solang nur 1 Note getappt wird und du nur 1 Plektrum verwendest).
     
  8. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.11.04   #8
    Ok VIELEN DANK LEUTE:great:
     
  9. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.11.04   #9
    ACH SOOO
    GIBT ES EIGENTLICH SKALEN FÜR DAS TAPPING????
    WENN WELCHE UND WO KANN ICH SIE MIR RUNTERLADEN ??? - Ausdrucken

    VIELEN DANK LEUTE :great:

    Grüßle
     
  10. Anto

    Anto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Lüdenscheid Im Sauerland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    14
    Erstellt: 30.11.04   #10
  11. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 30.11.04   #11
    Nein, es gibt keine besonderen Skalen für Tapping, weil man mit Tapping soviel machen kann, die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt - du kannst allso alle "normalen" Skalen verwenden.
    Mit Tapping kannst du:
    * Intervalle schnell spielen.
    * Arpeggios spielen (die auf allen möglichen Tonleitern basieren)
    * einen Einzelton spielen, der mit nur links schwer erreichbar wäre/Bzw einen großen Sprung erfordern würde.
    * einen 5./6./... Finger verwenden
    * Akkorde erweitern
    * Melodien spielen, während du mit der linken Hand begleitest.
    * 2 stimmige Läufe spielen.
    * Kurz antappen für einen speziellen Klang.
    * Harmonics erzeugen
    * und, und, und....
     
  12. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.11.04   #12
    Danke :)
     
  13. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 30.11.04   #13
    auch die pentatonic hört sich getappt gut an!
    guck mal auf planet-guitar.de ,workshops , tapping

    da kommts vor
     
Die Seite wird geladen...

mapping