mit plektrum spielen

von dennisbieser, 19.05.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 19.05.04   #1
    was haltet ihr davon wenn manche leute ohne plektrum spielen (ich :cool: ´) ?

    ich kann mir das irgendwie nicht angewöhnen spiele jetzt fast ein jahr,mitn plek. dann kann ich es nicht verrutsch oder ich schlag falsche saite an,wenn man mit plek. spiel hört man richtig dünn ist,wenn icxh mit finger spiele hört sich das mehr nach bass schon an,aber auch heavy sound,hmm was sagt ihr zu allem?


    spielt ihr alle mit plektrum ?
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 19.05.04   #2
    ich spiel mit. is mir aber egal, ob du mit oder ohne spielst. ist doch deine entscheidung, und so lange es gut klingt???
    wo ist das Problem??
     
  3. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 19.05.04   #3
    ich wollte nich nochn neues thema eröffnen,deswegen....

    wie heisste nochmal das eine lied,das die oft auf beerdigung oder bestatung spielen? das spielt man so schön auf orgel,ich will es auf egitarre spielen,muss aber wisssen wie es heisst,es geht so:

    dö-dö-döööööööööööööööööö

    dööö,dö,dö,dödöööööööö,dödööööööööööööööööööööö

    ende
     
  4. Wrathchild

    Wrathchild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    823
    Erstellt: 19.05.04   #4
    Eigentlich spielt man ja schon mit Plec, aber wenn du damit nicht klar kommst musst du einfach üben üben und nochmals üben! Ich habe sofort angefangen mit Plec zu spielen und jetzt kann ich halt kein fingerpicking aber das muss ich eben auch üben.
    Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. :)
     
  5. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 19.05.04   #5
    hast du nicht immer blutige finger
     
  6. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 19.05.04   #6
    :D schon gewöhnt ;)
     
  7. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 19.05.04   #7
    also ich mache beides. mal mit und mal ohne plek. ich beherrsche eigentlich beides ziemlich gut :)
     
  8. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.04   #8
    Is bei mir auch so, wobei ich die finger echt nur für rühige, cleane sachen benutze. Ich würde dir auch raten, mit Plek zu spielen. sonst kommst du ja nie auf Tempo.
     
  9. dodl

    dodl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.472
    Ort:
    wien
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    3.818
    Erstellt: 22.08.05   #9
    Hallo,


    Lasst mich diesbezueglich eine Frage loswerden. Kann man prinzipiell mit Fingern einen "Plektrum-ähnlichen" Sound hinkriegen und auch mal ein paar flotte Powerchords rausschiessen, oder ist das Spielen mit Fingern eindeutig eher fuer die Jazzer, Blues und Country Gitarristen?

    Ich hab hier jemanden der mit Fingern anschlägt und die flotteren Nummern gehen dann in einem regelrechten Klangteppich unter (natuerlich speziell wenn der Gainregler weiter nach rechts wandert). Generell klingt der Anschlag sehr basslastig und "weich". Ein prinzipielles Problem oder nur Übungssache?

    danke
    martin
     
  10. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 22.08.05   #10
    Hallo

    Also ich spiele eigentlich beides sehr gerne. Plec bei den härteren Sachen, is klar, sonst kannste zum Arzt nach einer halben Stunde. Vorteilhaft natürlich bei Soli, da kann man nicht anders: Es klingt nur schön und vor allem clean und sauber mit Plec. Bei Begleitung auf der E-Gitarre oder Blues/Jazz verwende ich immer die Finger alleine.

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  11. --destroyer--

    --destroyer-- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Frankfurt>Hanau>Horbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 22.08.05   #11
    ich will mal nicht behaupten das es niemanden gibt der master of pupptes mit den fngern spielt und es hört sich genau so an, wie bei jemanden der es mit plektrum spielt
    aber ich kanns mi eigentlich nicht vorstellen.
    weil der klang z.B beim plektrum hängt ja auch mit der härte des plecs zusammen und......:confused:

    vlt klappt mit 10cm langen fingernageln.
    fals jemand grad über sowas verfügt.......bitte mal ausprobieren und aufnehmen:D
     
  12. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 22.08.05   #12
    hehe, der klang von fingernägeln ist manchmal gar nicht schlecht! ich persönlich spiele viel mit den fingern...mittlerweile krieg ich auch keine blasen mehr :D

    Gerade für manche soli schmeiß ich mein plec weg und spiels mit den fingern, weil man da wunderbar die dynamik rüberbringen kann...(finde ich)

    und das beste...du hast normalerweise 5 finger zum spielen...aber nur 1 plec...;-)
     
  13. szallah

    szallah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #13
    ich spiele primär mit den fingern... mich stört so'n plek irgendwie, zumal ich gern sachen spiele wo ich mehrere töne gleichzeitig zupfen muss, und den bass mit'm pleck und drei andere mit den restlichen drei fingern iss mir zu doof.
    plek benutz' ich eigentlich nur für powerchords und bei thunderstruck...
     
  14. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 23.08.05   #14
    Fingerpicken kann man auch auf Tempo bringen, das ist nicht das Problem. Ich würde mich an deiner Stelle trotzdem weiter mitm Plek auseinandersetzen
     
  15. BoogieDave

    BoogieDave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    31.05.07
    Beiträge:
    39
    Ort:
    bei Magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #15
    ich spiele beides! wobei ich lieber mit fingern spiele (gewohnheit vom bass). man ist auch wesendlich flexibler als mit nem plec. es ist für solo, blues, jazz und funk auf jeden fall empfelenswert mit den klauen zu spielen. meine meinung!
     
  16. Rookie

    Rookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    19.01.16
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 23.08.05   #16
    Jetzt kenn ichs! ;)
     
  17. scabdooBA

    scabdooBA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.16
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Regensburg, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 23.08.05   #17
    man muss aber auch erst einmal unterscheiden was man unter "mit den fingern spielen" versteht....
    man kann ja entweder fingerpicking machen, sprich mit den 5 finger die saiten zupfen. oder man kann so spielen wie auf einem bass, sprich mit 2-3 (manchmal auch 4) finger "über die saiten rutschen"

    ich persönlich wurde zuerst in der klassischen gitarre unterrichtet und da lernte ich die technik mit dem "finger über die saiten ruschten". diese praktizierte ich dann auch ein halbes jahr bis ich anfing mir nebenbei e-gitarre zu lernen. und dann kam ich auf den geschmack eines pleks weil ich mit dem einfach viel schneller war...mittlerweile spiele ich solo sachen auf der a-gitarre auch nur noch mit plek (nicht zu verwechseln mit den typischen fingerpicking soli...)
     
  18. Fafner

    Fafner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.05
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Tiefste Eifel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 23.08.05   #18
    Spiele ausschliesslich mit Pleks.
    Bin ziemlich viel am Schrummeln und bei Fingeranschlag wär ich
    wahrscheinlich schon auf nem Knochen:D

    Kommt drauf an was du spielst ( Richtung ), muß passen und sich anhören.
     
  19. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 23.08.05   #19
    Ohne Plek zu spielen hat Vorteile und Nachteile. Wenn du auf Gitarristen stehst, die ohne Plek spielen, meist Blueser oder Jazzer (Klassiker mal augenommen), dann mach das ruhig. Wenn du das aber nur machst, weil du zu faul bist mit Plek zu üben, dann ist das wahrscheinlich nicht der richtige Weg.
    Auf der E-Gitarre ist alles möglich. Allerdings ist beides sehr Übeintensiv. Ausschliesslich mit Fingern zu spielen wahrscheinlich noch mehr.
     
  20. ThrashMetal

    ThrashMetal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 23.08.05   #20
    Und wie heisst es ... ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping