Hilfe! Wieso komm ich mit meiner Stimme nicht mehr so hoch?

von Dom15, 15.02.05.

  1. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.02.05   #1
    Hi,

    ich bin zur Zeit voll down. Hab jetz schon seit 2 Tagen keine gescheite Stimme. Ich kann Töne nicht mehr so lange halten wie vorher, komme auch nicht mehr so hoch :(
    Hatte vor 5-6 Tagen ne ziemlich starke Erkältung mit Keuchhusten Schnupfen und was weiß ich noch alles... kann das vielleicht daran liegen?
    Ausserdem fühlt sich mein Hals total eigenartig an. Damit meine ich, das wenn ich nichts spreche, es sich so anfühlt als wäre in der Region des kelhkopfes ein wenig druck drauf.. ausserdem hört sich meine Stimme in etwas höheren Stimmlagen ein wenig kratzig an und wenn ich versuche noch höher zu singen, dann hält mich irgendwas davon ab .... und jetz hab ich echt Angst, dass das vielleicht immer so bleibt :(

    Gruß
    D:(me
     
  2. Plainshift

    Plainshift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.05   #2
    Hatte ich auch mal, sowas in der Art.
    Ich hatte da ein Gefühl eines kleines Fremdkörpers im Hals, und dachte, es wären Stimmknötchen. Bin dann zum HNO, der hats untersucht und meinte, es wäre bloß eine kurzzeitige Überanstrengung und würde mit Schonungszeit nach 1-2 Wochen komplett verschwunden sein - und hatte damals recht. :D
     
  3. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.02.05   #3
    puh....dann werd ich demnächst auch mal zum Arzt gehn....
    durftest du die 1-2 Wochen garnicht singen?

    Gruß
    Dome
     
  4. Plainshift

    Plainshift Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.05   #4
    Habs trotzdem, aber wenig... :D
    Es war aber nicht ganz ssooo tragisch, die Frau meinte halt, ich solle mich etwas schonen.
    Das hab ich dann halt gemacht, und danach war das Fremdkörpergefühl weg und ich sang wieder besser, freier als vorher.
    Auf jeden Fall gute Besserung! :great:
     
  5. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.02.05   #5
    Danke dir... hoffe, dass das bald wieder weggeht...
     
  6. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.05   #6
    hast du etwa versucht im erkälteten zustand irgendwelche Töne herauszubringen?:D

    Ist das besste was man tun kann, wenn man die STimme kaputt machen will. Aber man sollte das nicht so streng sehen. ;)

    Aber kann auch ein Psychischer Grund sein. Wärend der ERklältungszeit verändert sich die Stimme. WEnn mann immer wieder sich selbst so "anders" hört, gewöhnt man sich mit der zeit daran und man "vergisst" so zu sagen wie man es vorher gemacht hat.
    Genau aus dem Grund sollte man dabei nicht singen, sonst weis man plötzlich nicht mehr genau wie man richtig gesungen hat.
     
  7. MWDueck

    MWDueck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    26.10.05
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.05   #7
    Du, ich glaub, die Antwort auf deine Frage liegt in der Frage selbst. Natürlich ist nach ner starken Erkaltung dein Rachen und somit auch indirekt deine Stimme noch angegriffen. Unter Umständen auch länger, als du dich eigentlich krank fühlst. Trink viel heiße Milch mit Honig, inhalier heiße Dämpfe und schau dass du deinen Rachenraum entschleimst und viel Flüssgikeit zu dir nimmst. Dann klappt das bald wieder ;-)
     
  8. Chris Ryan

    Chris Ryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Neumarkt i. d. Opf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    187
    Erstellt: 15.02.05   #8

    ..die Antwort war so schon ok aber Milch verschleimt und hilft damit nicht zum entschleimen..
     
  9. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.05   #9
    Also als ein Kumpel von mir in Nürnberg Carsting bei Popstars war, wurden den den Teilnehmer Honigmilch verabreicht...:)
     
  10. Dom15

    Dom15 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 15.02.05   #10
    OOppps.... ja, das hab ich :( hab währrend ich erkältet war immernoch gesungen... aber kann das richtige langzeigfolgen haben ???
     
  11. Chris Ryan

    Chris Ryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Neumarkt i. d. Opf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    187
    Erstellt: 15.02.05   #11


    ...die sind ja auch gesund angetreten..:) ..denk ich mal..
     
  12. taster

    taster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    9.09.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 15.02.05   #12
    Ja schon, aber ob das jetzt ein unterschied macht, wenn man etwas erkältet ist oder nicht, bin ich mir jetzt nicht sicher...


    Dom, einfach ganz normal weitersingen, dann klappt das auch sehr bald wieder, jetzt nicht verkopfen. Bei dir ist es ja schließlich nicht angelernt, sondern einfach gekonnt. ;) :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping