Hilfe zu einem Loopswitcher Ollmann TRipleX

von Saitenderwisch, 19.10.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Saitenderwisch

    Saitenderwisch Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    16.12.09
    Beiträge:
    67
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.08   #1
    Hallo und guten Tag,
    suche für mein Effektboard die Möglichkeit einzelne Effekte in
    Loops zu schalten: Gitarre-Wah-Compressor(nur teilweise)-Overdrive-
    Distortion-Reverb-Delay
    Möchte z B maximal 3 Schaltkreise nutzen, also nicht alles hintereinander
    (Soundbrei). Habe von einem Ollmann TripleX gehört???

    Freue mich sehr wenn jemand dazu oder überhaupt bei meinem Problem
    helfen könnte. Danke vorab Holly
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.054
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 19.10.08   #2
    Hi,

    der Triplex ist denke ich genau das, was du suchst, ordentlich sollte das Teil sowieso sein, Ollmann ist immer eine gute Wahl.

    Du kannst dir so einen Looper aber auch selber bauen, einfach mal bei Musikding vorbeischauen, da gibt es auch Bausätze.
     
  3. Saitenderwisch

    Saitenderwisch Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.07
    Zuletzt hier:
    16.12.09
    Beiträge:
    67
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.08   #3
    Hi Morpheusz, danke für den Rat, werde versuchen mal etwas mehr
    über das Teil herauszufinden. Und dann schauen wir doch mal...
    Der BOSS LS2 sieht zwar ganz okay aus und scheint auch zu funktionieren, jedoch sollte jeder schauen wie er seine Verkabelung dran bekommt, da die seitlichen in,outs, send und returns viel zu dicht aneinander stehen und somit die Kabellage nicht unbedingt zufrieden stellt. BOSS ist eben der Standard..
    Gruss Saitenderwisch
     
Die Seite wird geladen...

mapping