Hochwertiger Chorus- nur welcher?

von everon, 24.10.06.

  1. everon

    everon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    273
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.10.06   #1
    Hi Leute!
    Ich bn auf der Suche nach einem flexibelen und ausgewogenen Chorus! Leider hab ich von einem solchen Effekt überhaupt keine Ahung - also gibt mal ein Antesttipps! :)
     
  2. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.06   #2
    MXR stereo chorus...imho einer der besten! sehr flexibel von perlig klar über vintage warm, komplett analog, true bypass....und teuer.
     
  3. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 24.10.06   #3
    hab gehört das der Profi-Chorus von DanElectro viel besser sein soll, als der von BOSS.
    Aber nicht diese Billigdinger für 20€ oder so, die sind kacke^^.

    Vllt kannste ja den mal ausprobiern....
     
  4. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 24.10.06   #4
  5. Fragile_Rocker

    Fragile_Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    217
    Erstellt: 24.10.06   #5
    Ich empfehle dir von "Electro Harmonix", den Small Clone Chorus. Sehr genial, schön natürlicher, lebendiger Ton. Kostet auch nur 70€
     
  6. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 24.10.06   #6
    Hi

    Grundsätzlich gilt das wenn du meinst den besten Chorus gefunden zu haben, du ihn bevor du ihn kaufst auf den baugleichen Amp + Gitarre testet. Jedes Effektgerät klingt und wirkt anders.

    Andere Chorus Geräte die auch gut sein sollen:
    Electro Harmonix Micro Clone Theory
    t.c StereoChorusFlanger
    Voodoo Lab Analog Chorus (?)
     
  7. QOTSA_Lover

    QOTSA_Lover Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.473
    Ort:
    im Herzen der Oberpfalz
    Zustimmungen:
    290
    Kekse:
    5.277
    Erstellt: 25.10.06   #7
    ALso Ich würde Dir den Chorus von Electro HArmonix empfehlen. Ist der Small Clone Chorus. Das DIng ist n warmer Chorus und klingt auch deutlich wärmer und nicht so steril wie die Boss etc. Geräte. Ich hab ihn neulich beim Thomann angespielt und war hellauf begeistert. Da ich den Boss auch schon einmal besessen habe, kann ich einen guten Vergleich ziehen.

    Mir persönlich gefiel der Small Clone auf grund seines unglaublich warmen klanges und auch wegen der schlichten Einfachheit (echt bocksimpel zu bedienen) einfach besser. Außerdem bekommt man verblüffenderweise eine unmenge an verschiedenen Sounds hin!

    Meine Empfehlung an DICH
     
  8. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 25.10.06   #8
    Ich schwöre auf den Marshall Supervibe. IMO eines der geilsten Chorus-Pedale :)
     
  9. Xcessive

    Xcessive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.06   #9
    Ich kann den Ibanez CF7 nur empfehlen. Chorus und Flanger in einem, benutze ihn schon seit einiger Zeit und habe bis jetzt nichts besseres für mich entdecken können.
     
  10. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 25.10.06   #10
    Boah, geh die Dinger selber antesten. Ich z.B. mag den oben empfohlenen Supervibe Chorus von Marshall kein bissl. Der klang mir, als ich ihn testete viel zu künstlich. Daran konnte der eingebaute möchtegern Univibe Modus auch nichts ändern.

    Durch diesen Thread haste jetzt einige Marken erfahren können. Jetzt teste sie, die Entscheidung nimmt dir einfach kein Mensch ab!
     
  11. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #11
    der threadersteller wollte was von hochwertigen chorus pedalen wissen..hier wurde aber ausser dem tc electronics, dem voodoo lab und mxr nur standard zeugs gepostet.

    naja..hier noch paar tipps von mir

    jacques meistersinger
    visual sound h2o...da ist auch nen delay dabei
    eh polychorus
     
  12. Xcessive

    Xcessive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #12
    Hört sich anders an als

    :screwy:
     
  13. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 26.10.06   #13
    Mann, bist du ein Erbsenzähler ... ^^
     
  14. Xcessive

    Xcessive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.05
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.06   #14
    Ja, oder?
     
  15. mrkurdtmcbain

    mrkurdtmcbain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    330
    Erstellt: 26.10.06   #15
    Den hat Kurt Cobain übrigens für Come As YOu Are verwendet.
     
  16. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 30.10.06   #16
    Zu dem würde ich den Small Cone defenitiv als hochwertig bezeichnen ;)
     
  17. mettob

    mettob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    143
    Erstellt: 30.10.06   #17
    FX muss man eh immer selber antesten gehen. Wie man hier sieht steht jeder auf nen anderen Sound und spielt auch eine andere Musikrichtung. Hier wurden jetzt einige subjektiv gute Geräte genannt, jetzt musste testen gehen, auch wenns lästig ist. *g
     
  18. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.445
    Zustimmungen:
    2.213
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 31.10.06   #18
    hab selber den ehx small clone und bin seeeeehhr zufrieden, und das für nur 70 euronen
     
  19. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 01.11.06   #19
    Die kleine Boutique Effekteschmiede Red Witch aus Neuseeland produziert einen hervorragenden Chorus. Das Gerät hört auf den schönen Namen Empress Chorus. Die Soundsamples dürften für sich sprechen. ;)
    In Dt. hat Taranaki-guitars den Vertrieb übernommen. Arne (Coolguitars) ist sogar hier im Board unterwegs.
    Ich verwende den Empress für Bass und inzwischen schon seit ein paar Monaten und bin nach wie vor begeistert.

    Falls dir ein Blindkauf, so wie ich es gemacht habe, nicht zusagt, würde ich dir, wie oben schon gennant, zum MXR Stereo Chorus zum Stereo Chorus von T.C.Electronic raten. Diese Geräte sollten in gutsortierten Musikläden verfügbar sein.
     
  20. Coolguitars

    Coolguitars Offizieller Produktspezialist MOA Amps

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    2.03.09
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 22.11.06   #20
    Hi all,

    Checkt mal den neuen Diamond Halo Chorus:
    http://www.diamondpedals.com/products/halo.html

    Bei mir braucht man übrigens nicht blind kaufen.
    Bestellen - schicken lassen - testen und entscheiden. Ganz easy!

    So long
    Taranaki Arne
     
Die Seite wird geladen...

mapping