Hörprobe: Um welchen Bass handelt es sich?

von Heier, 24.04.05.

  1. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 24.04.05   #1
    Hi,
    Bin sehr beeindruckt von folgendem Basspart (auch wenn er recht simpel zu spielen ist) und wollte daher mal fragen, ob jemand erkennen kann, um welches Modell es sich ungefähr handelt? Weil nach so einem Sound hab ich immer gesucht :)

    Bin für jede Hilfe dankbar. Thx im Vorraus.
     

    Anhänge:

  2. disastR

    disastR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.13
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 24.04.05   #2
    irgendwie hör ich in der mp3 nichts...die datei wird abgespielt, aber es kommt keine musik?!
     
  3. Paulchen Panther

    Paulchen Panther Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    20.03.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.05   #3
    Also ich habs mit lauter aufdrehen versucht...:rolleyes:
     
  4. caruso

    caruso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    16.09.10
    Beiträge:
    582
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    282
    Erstellt: 24.04.05   #4
    Auf alle Fälle aktiv, aber wenn ich den Bass (Modell) erkennen würde, wüßte ich auch was nächstes Jahr am 23.5. passiert.......
     
  5. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 24.04.05   #5
    Klingt auch brutal komprimiert. Aber was das für'n Bass ist, so charakteristisch find ich den Klang jetzt nicht.

    Gruesse, Pablo
     
  6. Heier

    Heier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 24.04.05   #6
    Das mit dem Komprimierten scheint nur so. Hat zwar halt seine 96 k/bit ist aber von der Eigenschaft her schon etwas 'dumpfer'.
     
  7. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 24.04.05   #7
    schnapp dir einen bass, mach frische saiten drauf, dreh am amp die höhen runter und die bässe auf und schon dürftest du an den sound drankommen ;)

    also ich wüsste jetzt echt nicht welcher das sein könnte...soo chrakteristisch klingt der für mich nämlich garnicht...
     
  8. palmann

    palmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    6.277
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    15.597
    Erstellt: 24.04.05   #8
    Nein, ich meinte nicht die Datei. :)

    Ich wollte sagen, dass das Signal des Basses durch einen Kompressor gejagt, sprich stark komprimiert wurde.

    Siehe auch hier.

    Gruesse, Pablo
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 24.04.05   #9
    Warwick Corvette ;) ;) ;)
     
  10. Heier

    Heier Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 24.04.05   #10
    Ne, wie die sich anhört weiss ich (okay, nur auf D-Tuning aber trotzdem) :D
    Okay, Nachforschungen haben ergeben, dass es sich a) um einen Gibson Thunderbird IV, b) um einen Musicman Sub oder c) um einen Fender ab 1000 € handelt. Darauf zurückführend auf die Equiqmentlist des betreffenden Musikers zu der Zeit, als das Lied, aus dem der Ausschnitt ist, erschien.
     
  11. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 24.04.05   #11
    Also mit nem Musicman dürftest du den Sound hinbekommen.. ebenso wie mit den meisten anderen Bässen die ne anständige Aktiv-Klangregelung haben.. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping