Home- Recording: Gesang und Playback klingen nicht "zusammen"

von El1amusic, 22.01.16.

  1. El1amusic

    El1amusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.16
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.01.16   #1
    Threadtitel um die Fragestellung ergänzt. MfG. Basselch

    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und natürlich ist Home- Recording für mich Neuland!
    Ich habe inzwischen alles was ich dafür brauche..Großmembran Mikrofon, Interface mit 48 V Phantomspeißung usw.
    Zum Aufnehmen und bearbeiten benutze ich Cubase LE 8, ABER ich schaffe es nie das mein Gesang zu der Melodie passt (Playback).
    Also mein Mikrofon ist super von der Qualität her, ich kann mich nicht beschweren. Meine stimme hört man klar und deutlich, ohne rauschen im Hintergrund.
    Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll, aber man merkt einfach das ich zu einem Playback rum singe. Es klingt nicht Harmonisch!
    Ich möchte das es ungefähr so klingt als beispiel jetzt:

    Wie stelle ich das an? Ich weiß nicht wie ich die Aufnahme bearbeiten soll, damit es so ähnlich klingt.. Bisschen Studio mäßig.
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine und könnt mir weiter helfen. Danke schon mal!

    LG, Elia
     
  2. Akkan

    Akkan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.12
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    253
    Erstellt: 22.01.16   #2
    Ohne Hörbeispiele ist es immer schwer das zu bewerten und was dazu zu sagen. Ich muss sagen die Stimme ist für mich aber auch das schwerste Instrument und der erste Gradmesser zwischen Homerecording und Studio. Bei einem Playback, dass schon komplett gemixt und fertig bearbeitet ist, ist es natürlich schwer die Stimme so einzufügen, dass es homogen klingt.
    Wie gesagt, erstmal vielleicht ein Beispiel hochladen, damit man überhaupt eine Vorstellung hat. Eine grundsätzliche Vorgehensweise oder ein generelles Preset gibt es da nicht, sonst wären die Studios recht schnell arbeitslos.
    Vielleicht kannst du auch einem der "besseren" Studioleute mal was schicken, damit er mal was mixt und dir dann an dem Beispiel sagen kann, was er überhaupt gemacht hat.
     
  3. El1amusic

    El1amusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.16
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.01.16   #3
    --- Beiträge zusammengefasst, 22.01.16 ---

    Ich hab diesen link eigentlich zu der frage hinzugefügt
     
  4. Akkan

    Akkan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.12
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    253
    Erstellt: 22.01.16   #4
    Das habe ich mir angehört und mir persönlich ist zuviel Reverb und Delay auf der Stimme, aber das ist Geschmackssache. Was ich meinte ist ein Hörbeispiel von Dir, sonst wissen wir ja gar nicht in welche Richtung das Ganze gehen soll.
    Außerdem wage ich mal zu bezweifeln, dass das Video tatsächlich die Aufnahmesituation darstellen soll. Das ist wahrscheinlich schon richtig im Studio gemacht. Ich habe jedenfalls noch nie Gesang aufgenommen ohne geschlossene Kopfhörer zu tragen. Ansonsten nimmt das Mikro ja das Playback wieder mit auf.
     
  5. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    5.878
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.854
    Kekse:
    19.192
    Erstellt: 22.01.16   #5
    Außerdem klingt die Aufnahme nach allem, aber nicht nach dem Mikrofon das im Bild zu sehen ist (Shure SH55). Die Dame lipsynct. Zwar sehr gut, aber hin und wieder sieht man schon, dass Bild und Ton nicht synchron sind.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. El1amusic

    El1amusic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.16
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 22.01.16   #6
    Ich kriege die Kriese..
    Ich wollte nämlich selber youtube videos drehen, aber ich komme einfach nicht voran.. :(
     
  7. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.550
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.165
    Kekse:
    14.467
    Erstellt: 22.01.16   #7
    Hallo!
    Allerdings. Und auch nicht immer klappt das mit der Einsprechrichtung :D
    Aber prima gesungen.
    Grüße
    Markus
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.534
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.132
    Kekse:
    48.605
    Erstellt: 22.01.16   #8
    Hallo, Elia,

    ...wie von meinen Vorrednern schon gesagt: Die von Dir verlinkte Aufnahme hat mit der Wirklichkeit nichts zu tun - reiner Videodreh ;) - sorry, ist aber so.
    Da Du auch gerne "...bißchen studiomäßig" klingen möchtest: Da hilft nur üben, üben und nochmals üben, und zwar beim Mischen. Ich setze mal guten Gesang von Dir voraus. Das Problem dürfte sein, daß, wenn Du Playbacks benutzt, diese ja schon komplett vorproduziert sind, also mit Dynamikbearbeitung, EQ etc. etc. Und da hinein mußt Du mit Deiner Stimme - es benötigt also auch vermutlich recht umfassende Bearbeitung, und das schüttelt man nicht sofort aus dem Ärmel.
    Insofern ist Deine Frage nach dem "wie" ein wenig akademisch, das hängt tatsächlich vom Einzelfall ab, und wenn ein ggfs. schlecht gemachtes Playback Dir auch noch keinen Platz läßt, die Stimme einzubetten, ist der Ofen endgültig aus.

    Von daher ist die oben geäußerte Bitte nach einem Hörbeispiel von DIR nicht unbegründet, dann können wir bestimmt einige konkretere Hinweise geben.

    Viele Grüße
    Klaus
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  9. GuywithBass

    GuywithBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.14
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    641
    Kekse:
    4.748
    Erstellt: 22.01.16   #9
    @El1amusic

    Ist die Intonation falsch, hälst Du den Takt nicht, ... Tausend idee gehen mir durch den Kopf, die eins gemeinsamm haben ... die haben sicherlich nichts mit den wahren Gründen zutun.

    Also, solange Du kein Beispiel von Deinen Versuchen postest (z.B. via Soundcloud) und hier verlinks spielen wir Blindekuh und Du hast nichts davon.


    Gut wär es auch mal Dein Setup zu beschreiben.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    5.878
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.854
    Kekse:
    19.192
    Erstellt: 22.01.16   #10
    Um es nochmal etwas deutlicher als meine Vorposter zu sagen:

    Wenn wir dir helfen sollen, müssen wir zuerst wissen, wie deine Sachen JETZT klingen.

    Also Nimm ein paar Takte Gesang auf, und zeig uns wie das klingt.
    Im Idealfall hören wir den Gesang ohne Playback, dann können wir dir hoffentlich recht schnell (und vielleicht auch mit einfachen Worten) sagen, was du alles ändern kannst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping