homerecording gitarre für 500€

von System_of_Rage, 12.09.06.

  1. System_of_Rage

    System_of_Rage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #1
    Hey,

    ich spiel jetzt schon seit 5 oder 6 Jahren Gitarre, bin zwischendurch auch auf Bass "umgestiegen". Hab auch mit Homerecording angefangen und deswegen meine alte Epiphone SG special dafür benutzt. Da die aber nich sooo der Burner ist, denk ich mal is dieses Weihnachtsfest ne neue Gitarre an der reihe. Sie wird dann hauptsächlich über Guitar Rig in meine Musikanlage verstärkt.

    Da mir die Frage keine Ruhe lässt muss ich jetzt mal wissen, was ihr da sagen würdet :D

    Bin mir auch noch nicht sicher, ob ich jetzt ne 7string will oder doch lieber ne 6er?
    Da aber ich mit dropped tunigs hantiere, ist eine 7string vllt dochnich erste Wahl? Das Problem is halt auch, dass ich häufig mein tuning wechsle... Problem mit den Federn im Fintetuner?!

    Naja Kriterien sind:

    -EMG pickups find ich schon sehr geil - muss aber nicht!
    -Baritone vllt wegen tiefen tunings?
    -Tremolo würd auch geil kommen
    -evtl 7string?
    -keine b.c.rich oder so (also nicht diese ..... formen, ihr wisst was ich meine! ESP und Jackson sind aber gerne gesehn!)
    -Reversedhead is auch geilo!

    Preisrahmen ist so 500€ +-0,031 Cent

    Danke schonmal für eure Leseanstrengungen ;)
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 12.09.06   #2
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel. Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
  3. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 12.09.06   #3
    Wenn es um's recorden geht würde ich dir raten, sofern es geht, ruhig noch etwas mehr zu sparen statt zu etwas billigerem zu greifen. Klingt zwar irgendwie scheiße aber es macht durchaus Sinn. Denn gerade beim Recorden hörst du schnell irgendwelche Dings und dongs da du das Endergebniss genaustens überprüfen kannst.

    Dennoch will ich dich nicht ohne Ergbniss dastehen lassen ;)
    Ich bevorzugte bisweilen zum Aufnehmen härterer Stücke (was ich in nächster Zukunft nicht mehr machen werde) Gitarren mit einer "Fender"-Mensur und dicken Saiten die bei jeweiligem Tuning recht straff waren um möglichst viele schlabbergeräusche und Scheppern zu vermeiden. Gute PU's sind auch nie verkehrt da man so matschen und rauschen (bis hin zum Feddback) nicht so viel hinterher zu korrigieren hat. Aber genug mit dem blöden rumgelaber, das sind ledeglich ein paar Tipps...

    Hier sind ein paar Vorschläge:
    Yamaha RGX-520 FZ
    Yamaha Gitarren sind wirklich gute Instrumente mit angemessenem Preis. Die Bespielbarkeit ist auch angenehm und die verbauten Haus PU'S haben eine sehr schöne Frequenzwiedergabe ohne ätzende Höhen, allerdings auch nicht sooo basslastig.

    Yamaha AES-520 D6
    Diese Yamaha hat eine etwas verlängerte Mensur (666mm) was deinem Wunsch nach Drop Tunings ganz gut entgegen kommt. Die PU's sind ebenfalls dem etwas angepasst worden.

    PPC Music GmbH - SCHECTER Diamond Damien-6
    Die Schecter Damien habe ich leider in dieser Form noch nicht spielen können, sollte aber Schectertypisch verarbeitet sein und eben diese Leistung erbringen. Die EMG HZ's sind eben "normale" passive PU's die nicht ganz so rein klingen wie die Aktiven aber viele sehen eben das als ihre stärke gegenüber der Aktiven Schwestern ;) Auch 7-Saitig zu haben...

    Sooo das erstmal als Grundlage, ich hoffe etwas geholfen zu haben :great:
    PS: Antesten geht natürlich hier über alles!

    Grüße
    VB




     
  4. System_of_Rage

    System_of_Rage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #4
    Vielen dank für deinen ausführlichen post ;)

    Ja das mit dem sparen is sonne sache, da ich grad sonnen "heißhunger" auf ne neue Gitarre habe.. Dudel ja mittlerweile mehr oderweniger 5 Jahre auf ner 130€ gitarre rum...

    ich nehm bei der auch dicke saiten, was sich (meiner meinung nach) auch ganz annehmlich anhört. Ich stell die tage mal nen Soundsample hoch.

    Die schecter Omen hab ich mir auch schon angeguckt - sehr schön! Die 7string hab ich natürlich auch schon gesehn und also geilo gestempelt ^^
    Nur bietet sich keine Möglichkeit die anzutesten, da ich in der nähe von Köln wohne und die einzigen Läden die ich kenne sind Musicstore und das Guitar Center. Haben afaik beide keine Schecters.

    Yamaha... Naja vom aussehen gefallen se mit persönlich nicht soooogut. Werde die allerdings mal Spielen gehn (sofern die beim MuSto da is :great: )

    Hier noch meine Favarites:

    Epiphone Les Paul Baritone
    Epiphone Tony Iommi Signature G-400 Ebony
    Fame The Paul IV Gothic Satin Black
    Jackson JS 30 DK Dinky Black
    Ibanez RG7321 Black 7-String
    ESP LTD EX-260 Black
    Ibanez S520EX
    Ibanez GRG 06 LTD Black Camouflage on Khaki :D Sieht einfach nur geil aus :D
     
  5. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.148
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 12.09.06   #5
    Bei Homerecording fällt mir was ganz anderes ein: Variax die 300 liegt in deinem Preisbereich. Vorteil: Mehrere, sagen wir mal "Sounds" zur auswahl und das dürfte ja dann in deinem Interesse sein.

    Gruß
     
  6. System_of_Rage

    System_of_Rage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #6
    Mh naja ich muss ehrlich sagen, dass ich Line6 nicht so gerne hab... Weiß nich also Line6 und Gitarren?? Das sind doch nur diese matschigen modeling amps :D ^^


    Naja ne akustik gitarre hab ich ja (son western dingen)... Also hab ich schonmal auch darauf ausweichmäglichkeiten. Und naja ich brauch nur ne normale clean und ne brett gitarre.. Mit dem modeling zeug kann ich nicht so wirklich was anfangen...
     
  7. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 12.09.06   #7
    Sooo, da kommen wir der sache schon etwas näher, mit Beispielen lässt sich immer gut arbeiten ;)

    Die Jackson und die Ibanez GRG würde ich mal weg lassen, da machst du keine großen Sprünge mit. Die ESP ist auch nicht wirklich lange genügend und bevor man anfängt Parts zu kaufen die Summa summarum teurer sind als der rest der Gitarre, lieber zu etwas teurerem Greifen ;)
    Die Epiphone Iommi und die Ibanez S520 EX sind da wirklich potente Kandidaten. die eignen sich perfekt da sie wirklich hochwertige Gitarren mit hochwertigen Komponenten. Daran kann man sich wirklich gut orientieren :great:
     
  8. System_of_Rage

    System_of_Rage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #8
    alles klar =) und was is mit der baritone paula? ich hab mir da glaub ichn bisschen verschossen :D

    Soo hab jetzt auchn sample, wie sich meine jetzige gitarre anhört. Mit Amp modeling.

    Finds eig vom sound her nich sooooo schlecht, aber ich hab auch kein vergleich.


    Klick mich
     
  9. System_of_Rage

    System_of_Rage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.06   #9
    *push* *ungedult in person* ^^
     
  10. some1

    some1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    7.03.14
    Beiträge:
    267
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    612
    Erstellt: 13.09.06   #10
  11. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 13.09.06   #11
    hi

    Kriege die Gitarre in Metal Gun Grey auch nächste woche, ist echt eine super gitarre.....
    also in dem preisbereich einer der besten is nur die frage ob du schwarz oder grau magst aber sonst sollte das was für dich sein, hat ja auch EMG HZ hb.....


    mfg
     
  12. System_of_Rage

    System_of_Rage Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.06   #12
    cool, wäre es dir vllt möglich nen paar soundsamples raufzupacken? hab nämlich kP wie die klingt.. Aber sonst: Jackson rockt. Die Gitarre erfüllt eig alle kriterien. KOmmt auf jeden in die engere Auswahl!

    Hier die die ich auf jeden antesten will:

    Epiphone Les Paul Baritone
    Ibanez RG 7321
    Ibanez S520EX (werde ich dann aber gebraucht kaufen.)
    Jackson DXMG
     
  13. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 13.09.06   #13

    hi

    jo klar wenn sie da ist kann ich mal n paar soundsamples machen ;)


    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping