Hoyer - Dressed Gentleman - wer hat sie?

von armint, 05.06.07.

  1. armint

    armint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 05.06.07   #1
    Hallo liebe Gemeinde,
    mich würde mal interessieren wer (außer mir) die oben genannte Gitarre besitzt und welche Erfahrungen (auch im Hinblick auf Optimierung) er/sie damit gemacht hat.

    Freundliche Grüße
    Armin
     
  2. armint

    armint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 14.06.07   #2
    Das kann ich kaum glauben, dass ich der einzige hier im Forum sein soll?
    Huhu! Meldet euch (winke-winke).

    Gruß
    Armin
     
  3. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 14.06.07   #3
    Ich glaube nicht, dass es noch einen User gibt, der dieses Modell besitzt. Manche besitzen vllt noch eine Hoyer Flying V aber keine solche "Herr im Frack"
     
  4. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 14.06.07   #4
    ...es sei denn die reissue kommt mit fetten EMGz und Kettensägen-Inlays.

    Geile Gitarre der Herr im Frack, hätte gern ne alte Originale
     
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 14.06.07   #5
    Aaaaaaaaaaaaaaaah das wärs .... Naja was ich weiß, hat die Reissue nichtmal ein Trem :D
     
  6. armint

    armint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 14.06.07   #6
    Es soll auch Gitarren ohne EMGs und Kettensägeninlays geben und - man glaubt es kaum: Man kann sogar damit Musik machen! :great:

    Gruß
    Armin
     
  7. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 14.06.07   #7
    Das war von uns beiden glaub ich eher ironisch gemeint ;)
     
  8. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 14.06.07   #8
    also von meiner seite aus schon.
     
  9. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 14.06.07   #9
    Ja, im Gegensatz zu den Gitarren mit EMGs und Kettensägeninlays
    :D *wutschundweg*


    Ich finde die Hoyer schon sehr gut, habe aber eine andere Vollakustische und werde in nächster Zeit wohl kaum an eine solche Hoyer kommen :rolleyes:

    Aber ein paar Bilder würden mich doch interessieren :D
     
  10. armint

    armint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 15.06.07   #10
    Von meiner Seite auch. :great:

    Gruß
    Armin
     
  11. armint

    armint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 15.06.07   #11
    Kommt Zeit kommt Bild.
    Ich werde meine aber demnächst etwas verändern lassen:
    Anderer Sattel (Knochen statt Plastik)
    Pickup 3-4mm näher an die Griffbrettoberfläche
    Eine Elektronik die auch funktioniert (Tone-Poti ist ohne Funktion)
    Potis in den Korpus
    Pickguard mit Pearl-Effekt und 3- Lagen

    Gruß
    Armin
     
  12. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 15.06.07   #12
    Potis in den Korpus beim Herr im Frack? Das ist doch Vergewaltigung!
     
  13. armint

    armint Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    29.05.16
    Beiträge:
    765
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    2.417
    Erstellt: 15.06.07   #13
    Nee, eben nicht - ich hatte mit dem deutschen Vertriebsmann gesprochen (der im Prinzip die Reissue angestoßen hat) und er sagte mir er hätte mal eine Originale in diesem Zustand gesehen - ob ab Werk oder nachgerüstet war nicht festzustellen.

    Davon abgesehen: Wenn man mal eine Weile diese Gitarre ihrer Bestimmung gemäß betreibt (Schlaggitarre), dann fällt auf, dass die Potis "e bissi viel" im Weg sind.

    Ursprünglich (im Prospekt von 1948) war die "Herr im Frack" sowieso ohne Pickup, ob der später ab Werk angeboten - oder nur nachträglich angebaut wurde weiß ich nicht.

    Gruß
    Armin
     
  14. TVGS

    TVGS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.09
    Zuletzt hier:
    23.06.12
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Emsland / Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.09   #14
    Moin aus dem Emsland,

    die Herr im Frack wurde ursprünglich ohne Pickup gebaut. Wenn jemand Interesse hat, ich habe eine originale mit Schallochpickup in sehr gutem Zustand anzubieten. Meldet euch einfach. Uwe
     
  15. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 09.08.09   #15
    Deswegen war ich erstmal verwirrt, dass das Thema bei den E-Gitarren sitzt, wo es doch eine vollwertige Akustik-Gitarre ist :gruebel:
    Aber das Thema ist von 2007... war das evtl. noch vor der Trennung von A- und E-Gitarren?
     
  16. Serpommer

    Serpommer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.09
    Zuletzt hier:
    30.12.09
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Sao Paulo / Brazil
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.09   #16
    My dear friend. I am Sergio Pommerening and worked as professional producer and musician for over 30 years. Now I have my own recording and video producer company in Brazil.
    Regarding your Question..
    I do have a Hoyer Dressed Gentleman. I was looking for this guitar for many years and a finally bought it in 2008 when I went to Frankfurt.
    Well what can I say? The guitar is wonderfull. I use it alot in my productions. I setted it up myself. Minor issues like strings hight and neck . Use a mix of strings on it. on E low .42 and E high .011. I use Martin acoustic Bronze . Yes acoustic . But the sound changes totaly. I can make her sound very bright and acoustic or very smooth jazzy sound. I use a valve pre amp from Presonus before I plug it. Unique sound. Nobody can figure out what I do to make this wonderfull guitar sing. An advise. Who has one. never sale it. This guitar will have a great value in the future. Best regards wait for an answer, You can write in german. I speak and read it. But Iam faster in english Best.
     
Die Seite wird geladen...

mapping