Hughes & Kettner MC 412 (Oversized) - Erfahrungen, Meinungen?

von muddy_fox, 25.01.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. muddy_fox

    muddy_fox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.07
    Zuletzt hier:
    16.06.17
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.16   #1
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit einer Hughes & Kettner MC 412 oversized Box und kann mir dazu etwas berichten?

    Ich spiele in einer Metal-Band mit eher modernem Sound und wir spielen relativ viel mit 7-Saitern auf Drop-A-Tuning. Ich spiele derzeit einen Carvin V3M Head über eine H&K CC 412 A30, also auch alles andere als eine schlechte Box. Man liest allerdings häufiger, dass sich für solche tiefe Tunings oversized Boxen durchaus lohnen und ich habe ein ganz gutes Angebot für eine H&K MC 412. Daher also meine Frage nach Erfahrungen und ob jemand mir eine Einschätzung geben kann, ob das zu meiner jetzigen Box einen solch deutlichen Unterschied macht.

    Achso, dass die MC 412 mit diesem Coreblade-Design potthässlich ist, muss nicht eigens erwähnt werden - da müsste ich halt ggf. schauen, was man da machen kann ;-)

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    Muddy Fox
     
Die Seite wird geladen...

mapping