humbucker aufrüsten

von stechner, 04.10.03.

  1. stechner

    stechner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.03   #1
    hi,

    ich hab mir vor einem jahr ne johnson billig e-gitarre mit drei single-coils gekauft, doch da ich hauptsächlich metal spiele reichen die single-coils nicht aus der sound ist einfach scheiße! ich wollt nun fragen ob ich nen humbucker nachträglich einbauen kann und welchen preisgünstigen ihr mir empfelen könnt.

    mfg stechner
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 04.10.03   #2
    Also das ist eigentlich kein Problem, zu empfehlen wären wohl der Hotrail von Seymour Duncan oder
    wenn du grad kein Geld hast, den Shadow 661, gibt's bei ebay. :)
     
  3. stechner

    stechner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.03
    Zuletzt hier:
    7.11.06
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.10.03   #3
    sollte ich einen humbucker für die hals oder die steg position verwenden? welcher bringt besseren sound? und sind die humbucker in singlecoil format genauso gut wie die normalen?
     
  4. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 04.10.03   #4
    Also wenn du dir mal Gitarren mit HSS Bestückung ansiehst dann wirst du feststellen das immer der Steg PU ein Humbucker ist :) So ist es auch am sinnvollsten, da ehr den Sound mit den meisten Höhen liefert, was der Verzerrung zu gute kommt, glaub ich zumindestens ;)
    Zur Frage, ich denk schon das die ungefähr gleich gut sind, warum auch nicht ;)
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 05.10.03   #5
    Für Metal-Rhytmusgitarre unbedingt den Steg. Was soll da ein HB am Hals...

    Für fette Leadsounds evtl. zusätzliche ein HB am Hals, aber muss net sein. Klassische Bestückungen sind HSS oder eben HSH. SSH hab ich noch net gesehn.

    Die gestackten Hums bzw. Minibucker sind heute sehr gut, kommen aber net ganz an die vergleichbaren grossen ran. Ein Jeff Beck Trembucker liefert mehr als ein JB JUnior.

    Allerdings "überholen" starke SC-Format-Hums schwache echte Hums.

    Ein Fast Track 2 kann einen PAF alt aussehen lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping