Humbucker Einbau

von elSmo, 05.04.04.

  1. elSmo

    elSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.04   #1
    Hi!

    Hab ein neuen Humbucker-Pickup von DiMarzio. Die Kabel sind schwarz, weiß , rot, grün, blank.
    Er ist Ersatz für einen Single Coil der an den Tone-Regler (500k) und den Umschalter angeschlossen ist.
    Der Humbucker der bereits eingebaut ist geht direkt an den Volume (500k) Regler und an den Umschalter.
    Ich weiß jetzt nicht wie ich die Kabel anschließen soll...

    Danke
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.04.04   #2
    Lag da kein Zettelchen dabei...?

    Grün und blank an Masse (Gehäuse vom Vol-Poti)

    Schwarz und weiß zusammen löten und Lötsstelle mit Klebenband isolieren

    Rot = Ausgang, also zum Schalter.
     
  3. elSmo

    elSmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #3
    Doch Zettel war dabei. Nur das der Vol-Poti die Masse ist wußt ich net (irgendwann ist ja immer das erste mal) und ich wollt den pickup nicht gleich zerschrotten.

    Dankeschön, dankeschön.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 06.04.04   #4
    Oben auf dem Gehäuse ist im Normalfall "Massenauflauf": Von den PU's, von der Bridge (Erdung Bridge/Saiten), vom Abschirmlack (falls vorhanden) und zum Ausgang.
     
  5. elSmo

    elSmo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.02.10
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.04   #5
    ok, dane, funzt auch gut der h-pickup *freu*
    nur so kommt doch die ein oder andere frage auf, die mir vorher nicht eingefallen sind.
    1. ist es egal welche spule welche saite abnimmt, also wie herum ich den pickup einbaue? dürfte es doch!?
    2. ist die Spannung der federn mitentscheidend für den sound?
    3. der pickup ist für einen tone regeler von 250k empfohlen. mein tone hat aber 500k. wie wirkt sich das aus?

    muchas gracias und frohe ostern!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping