humbucker einstellen

von sambapati, 07.10.06.

  1. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 07.10.06   #1
    die humbucker von meiner epiphone les paul klingen so doppelt-drei-vierfach,wenn ich sie ausklingen lasse (es sägt nicht so schön)
    n kolleg hat ne ibanez (gax) und bei dem "sägt" sie richtig gut aus ohne probleme
    woran liegt das,was kann ich machen ````:confused: :confused: :confused:
     
  2. lysergsäurediethylamidfuchs

    lysergsäurediethylamidfuchs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 08.10.06   #2
    ähm, was meinste genau? klingen dreifach?sollen sägen? meinste vermutliche bei gain single notes? aber wie soll man sich das mt dem dreifachen klang da vorstellen?
    gruß, introvert
     
  3. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.10.06   #3
    es hört sich an wie ein leicht eingestelltes tremolo (effekt)
    wenn ich s ausklingen lasse (und auch schon,wenn ich den akkord anschlage),man hört es halt sehr gut,wenn man s ausklingen lässt
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 08.10.06   #4
    Lmao!!!
     
  5. hoschie86

    hoschie86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    28.10.10
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 17.10.06   #5
    würd schätzen die humbucker sind zu dicht an deb saiten dran. dichter als 3mm sollten sie nicht dran sein wennde im 15. bund runterdrückst
     
  6. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 17.10.06   #6
    hab sie auch schon runtergeschraubt,hört sich immer noch (fast) gleich an.
    an meinen anderen gitarren hats runterschrauben der Pu's immer funktioniert.......
     
  7. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    3.219
    Kekse:
    46.883
    Erstellt: 17.10.06   #7
    Tritt das nur bei Leersaiten auf, oder generell? Wenn das nur bei Leersaiten auftritt könnte es sein, dass die Sattelnuten zu tief sind und die Saiten deswegen an die unteren Bünde schlagen.
    Nur so eine Idee :)
     
  8. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 17.10.06   #8
    hast du evtl. delay am verstärker eingestellt?:screwy:
     
  9. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 19.10.06   #9
    ne...keine effekte ,alles clean...
    passiert auch z.b.:beim powerakkord:(
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 19.10.06   #10
    Wenn es beim ausklingen "stottert" weiss ich, dass es bei meiner Gitarre Zeit zum Nachstimmen ist, das verhält sich da wie beim Vorgang des "Flageolett-Stimmens"... Wenn die Saiten minimal auseinander gestimmt sind passiert sowas bei mir. Aber wenn du sagst das ist auch bei EINER Saite so.. seltsam
     
  11. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 19.10.06   #11
    kanns dann sein dass du die saiten schon ewig lang nicht mehr ausgewechselt hast. die fangen dann nämlich auch an so zu schlottern:screwy:
     
  12. sambapati

    sambapati Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 19.10.06   #12
    habs auch mit neuen seiten probiert (ernie ball und d'addario)
    noch kein unterschied:(
     
  13. motordeath  1

    motordeath 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.09
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Garching/Alz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.09   #13
    meist sind in den Epihpone´s nicht so tolle Humbucker verbaut, probiers mal mit ein paar anderen, falls es den Neuwert der Gitarre nicht übersteigt.
     
  14. backnetmaster

    backnetmaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    646
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.256
    Erstellt: 01.07.09   #14
    Ich tippe dass das Problem nach mehr als 2.5 Jahren wohl behoben ist:D
     
  15. Soulsurfer

    Soulsurfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.09
    Zuletzt hier:
    29.10.12
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 01.07.09   #15
Die Seite wird geladen...

mapping