Humbucker VS. Single Coils

von Cloudslinger, 29.08.04.

  1. Cloudslinger

    Cloudslinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.05
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #1
    Hi
    ich bin gitarrenneuling.
    Auf irgend einer website habe ich gelesen das man für punk....
    humbucker umbedingt braucht.
    Stimmt das?
    Kann man nacher noch Single Coils gegen Humbucker austauschen?
    Bitte helft mir :confused:
     
  2. Extremist

    Extremist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.04
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 29.08.04   #2
    Es gibt Humbucker im Singlecoil Format, die werden u.a. von Iron Maiden gespielt. Humbucker haben gegenüber Singlecoils mehr druck und klingen fetter, sehr gut geeignet für verzerrtes Spiel wie Rock, Hard Rock oder Metal (oder auch Punk Rock). Normale Humbucker könnte man als 2 Singlecoils nebeneinander bezeichnen wodurch sie natürlich mehr Platz brauchen und somit könntest du natürlich einen Singlecoil nie ohne fräsen zu müssen gegen einen normalen Humbucker austauschen.

    Wenn du also Punk Rock spielen willst dann hol dir gleich ne Gitarre mit Humbuckern, das spart Zeit, Geduld und Geld.

    Ich empfehle dir als Anfänger die Epiphone SG 400, mit der kannst du nicht viel falsch machen!
     
  3. Cloudslinger

    Cloudslinger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    6.12.05
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #3
    Danke für den Tipp
    Ich bin Linkshänder.
    Kann man auch Tonabnehmer von Rechtshändergitarren einbauen?
     
  4. BassFuzzy

    BassFuzzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.05.05
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.04   #4
    Ich würde es erstmal so lassen ,viel anders hört sich das eh nich an,jedenfalls für die ohren eines anfängers und mit Single Coils kann man auch rocken ,hör dir mal eric clapton oder so was an.
    Und kauf dir ne neue gitarre, wenn du merkst: man hört sich meine gitarre scheiße an, die im laden klang viel besser(aber erst, wenn du große fortschritte machst) .

    mfg BassFuzzy
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.08.04   #5
    Punk wird so ziemlich auf allem gespielt. Tele, Strat, paula, Jazzgitarre.....mit allen möglichen PU-Kombinationen.

    Für Anfänger gut, wenn man ne Klampfe mit SCs und HBs kauft. Da kann man selber rumprobieren.

    Dank moderner Schaltungen, die oft schon serienmässig drin sind, hat man heut echt viele Möglichkeiten.
     
  6. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 29.08.04   #6
    Des spielt keene Rolle, welche du da nimmst, die sind alle gleich, da gibt es keene Unterschiede...Es ist ja au nur die Gitarre gespiegelt und wie rum man die HB einbaut is egal...;)...(also um 180Grad gedreht oder so wie se reinpassen)
    I würde dir als Anfänger trotzdem empfehlen, deine Git erstma so zu lassen, bevor du dran rum bastelst...am Anfang hörst du net so große Unterschiede, später dann auf jeden Fall....und da kannst du au besser sagen, ob der neue HB besser ist als der originale als jetz...:great:

    gruß Corvus :rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping