I love SolidState

von Axl, 31.12.03.

  1. Axl

    Axl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 31.12.03   #1
    Hi

    Nennt mich ruhig verrückt, aber ich habe letztens meinen Marshall Vollröhren Combo verkauft um mir einen Solid-State Peavey XXL zu holen. Das war eine der besten Entscheidungen die ich je gemacht habe.

    Das ist wohl einer der geilsten Amps auf denen ich je spielen durfte. Klar, der Marshall war auch gut, aber der Peavey trifft meine Soundvorstellungen einfach besser.
    Als ich unserem 2. Gitarristen den Amp vorgeführt habe, hat er sich sehr positiv über den Cleansound und die brachiale Zerre geäussert. Dann wollte er wissen wieviele Röhren das Teil hat. Er war ziemlich erstaunt als er erfuhr, das es ein Transistor-Amp ist.
    Auch ich finde den Unterschied von Tube zu SolidState ist in den letzten Jahren verdammt gering geworden. Deshalb verstehe ich auch nicht, wie sich vorallem auch junge Gitarristen ein mit 12 Röhren Bestücktes, ultra-teures Top kaufen, welches auch mal einen Röhrenwechsel braucht --> Folgekosten!
    Ausserdem hat der XXL 3 Sounds in 3 Kanälen. Ich habe z.B. sogar einen vernünftigen Crunchsound hingebracht, obwohl die G&B schrieb, dass der Amp das nicht kann.
    Tja, ich bin zufrieden.

    Abschliessend möchte ich noch sagen: Gebt dem Transistor eine Chance,
    Die Röhre ist nicht immer die beste Lösung.
     
  2. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.12.03   #2
    Warp an die Macht :p
     
  3. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.03   #3
    warp....uuuhhh....

    zum XXL: jo, du hast scho recht, der is für ne transe schweinegut. wohl die beste transe die ich je angespielt habe....ausserdem tritt er dem marshall avt (hybride) an jedem tag der verdammten woche in den arsch!!! der avt klingt wie n rasierapparat, besonders mit midshift *graus*
    der xxl war echt net schlecht. gut, wenn du jetz diesen britischen kanal mal im direktvergleich zu nem vollröhrenmarshall oder den classic kanal mit nem vox laufen lässt, wirst du schon nen unterschied hören. der vollröhrenamp tritt mehr, klingt harmonischer. doch wie gesagt, für solid state (und v.a. für DEN preis) ist der schweinegut. da kann marshall noch so oft MODE FOUR rufen :D :D :D

    fragle
     
  4. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.12.03   #4
    :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:
     
  5. Axl

    Axl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 31.12.03   #5
    Klar ist's anders, aber nicht zwingend schlechter. Genau mit dieser "British" einstellung habe ich einen geilen Chrunchsound hingekriegt.
     
  6. Fragle

    Fragle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.03   #6
    ich finde der warp ist der richtige amp für leute die ihr schlampiges spiel mit hundert tonnen gain und viel zu viel bass verschleiern wollen.
    ich war einfach nicht in der lage aus dem warp einen sound rauszuholen der was taugt. entweder ist er wie oben beschrieben total matschig, oder wenn man gain stark zurücknimmt extrem schlechter pseudo crunch.
    zumal anscheinend die meißten über den clean kanal spielen un 60€ zerrpedale davor hängen. wems gefällt.....
     
  7. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 31.12.03   #7
    Naja klang wie indirekte Beleidigungen.
    Hm ... Wer zu doof ist den Warp richtig einzustellen ists selber schuld. ( Na ? Das war ebenfalls indirekt ).
     
  8. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 31.12.03   #8
    Mein neuer Amp :D
    Best of both worlds ;)
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2368393048&category=21763
     
  9. Hannibal2k

    Hannibal2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    30.07.07
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.03   #9
    Hi,
    ich muss jetzt mal den Warp7 ein bisschen verteidigen. Hab in zwar nicht selbst, aber ich habs schon bereut ihn nicht gekauft zu haben. Der hat einfach einen Mordsmaessigen Druck (auch ohne die Baesse voll aufzudrehen) und spielt bis jetzt alle anderen Transitoramps in Grund und Boden (wenn man mal davon absieht, das die Finger ja sowieso die meiste Arbeit machen).

    @Axl

    Mach mal ein paar Samples von deinem Gitarrenspielt auf dem Amp, ich wuerde gerne wissen, ob es sich lohnt fast 900Euro fuer einen Transistoramp auszugeben.

    Gruss Christoph
     
  10. Axl

    Axl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 31.12.03   #10
    Kann ich machen, sobald ich wieder im Bandraum bin nehm ich n paar MP3's auf.

    P.S. Auf der Peavey Homepage kann man Soundfiles vom XL Top anhören, der abgespeckten XXL Variante. die Sounds aus den Clips kommen dem XXL schon sehr sehr nahe, wenn auch nicht 100% gleich. Ist halt so ein typisches Internet-Demodingens.
     
  11. -rp-

    -rp- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    31.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.03   #11
    und mein alter amp ;)
     
  12. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 31.12.03   #12
    lol?
    Zufall?


    Zum Thema kann ich nur sagen, dass ich noch nix vom XXL gehört hab, hat mal wer ne Beschreibung mit Bild und so? :)
     
  13. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  14. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 31.12.03   #14
    http://www.peavey.com/products/shop_online/browse.cfm/action/details/item/00461510/wc/1A1B217/fam/TT/tcode/7/xxl.cfm


    echt n geiles teil! habe mir auch schon überlegt, das teil zu holen, ist wirklich erste sahne, der sound gefällt mir sehr!

    mfg kusi
     
  15. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.03   #15
    Tach!

    Irgendwie höre ich nichts bei den Demos. Kann mir jemand irgendwie andere sounffiles vom xl oder xxl schicken? Wär super cool.

    Danke

    dorianheyer@web.de

    Edit: Die wesentlichen unterschieder zwischen xl und xxl sind doch einmal 3 und 2 Kanäle und die ohm Zahl oder? haben beide Amps getrennte EQs für clean und drive?
     
  16. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 31.12.03   #16
    Ich finde auch das die Transen AMPs von heute recht AMPtlich klingen :)
    Wenn ich soviel Geld für nen AMP ausgeben könnte würd ich aber den Tech21 Trademark300 nehmen :)
     
  17. Axl

    Axl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 31.12.03   #17
    XXL hat 100 Watt, 3 unabhängige Kanäle mit je 3 Soundmodis (Clean, Lead Ultra).
    Das macht 3 Clean und 6 High Gain Sounds.

    der XL hat 120 Watt, 2 Unabhängige Kanäle mit je 3 Soundmodis(Rhytmus, Lead).
    Das macht, soweit ich das sehe, 2 Clean, und 4 High Gain Sounds.
     
  18. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.01.04   #18
    Tach und frohes neues Jahr!

    Danke für die Antwort. Weiß einer, wie es so soundtechnisch aussieht? Unterscheiden die sich sehr im sound oder sind die genau gleich? Ichg laube der XL würde meinen ansprüchen reichen. Außerdem find ich den mit diesem Trival richtig geil. Also, hat den schon ma jemand angespielt? Der XXL wird hier ja in höchsten Tönen gelobt und 500€ für den XL find ich eigentlich erstma ok, soweit man das sagen kann ohne ihn gehört zu haben.

    Rod
     
  19. Axl

    Axl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    25.09.09
    Beiträge:
    824
    Ort:
    Bäch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 01.01.04   #19
    Soweit ich weiss sind die Sounds vom XXL zum XL identisch aufgebaut. Auch das er im einen Kanal aktive Bandregelung hat ist gleich. Ansonsten auf der Peavey Page nachgucken.
     
  20. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.04   #20
    OK. Danke!

    Aber hat denn niemand ein paar samples vom XL oder XXL? Wär echt cool. Ich kann wie gesagt die samples auf der page trotz quicktime nicht hören.

    Rod
     
Die Seite wird geladen...

mapping