Ibanez AEF30ETVS

von mari-o, 12.07.08.

  1. mari-o

    mari-o Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #1
    Hallo liebe Musiker-Freunde! ;)
    Also: Wie bereits im Betreff genannt geht es in diesem Thread um die "Ibanez AEF30ETVS". Besonderes Merkmal dieser Gitarre: Sie ist lila. Und ich würde sie gerne kaufen, doch da gibt es einige Probleme, welche ich im folgenden auflisten werde.
    Also vorab ist zu sagen, dass es die AEF-Modelle in mehreren Farben zu erwerben gibt. Eine davon ist lila. Diese findet man in Deutschland allerdings garnicht. Ich habe u.a. den Music Store in Köln angeschrieben, ob es möglich ist, dass sie die Gitarre für mich importieren, doch die Antwort war, dass die Gitarre auf dem deutschen Markt nicht erhältlich ist, sondern ausschließlich auf dem Amerikanischen. Danach habe ich bei einem Musikhändler bei mir in der Umgebung nachgefragt. Dieser hat mir Hoffnungen gemacht, dass er die Gitarre über einen Geschäftspartner über den japanischen Markt besorgen könnte, doch als ich das letzte Mal mit ihm gesprochen habe, hat er gesagt, dass es auch ihm nicht möglich ist, die Ibanez zu erhalten. Ich möchte euch also um Hilfe bitten. Kennt ihr irgendeinen Weg wie ich an die Gitarre herankommen könnte? Wir leben doch in einer Zeit, in der die Globalisierung boomt und jedes noch so kleine Produkt aus anderen Ländern bezogen wird. Deshalb verstehe ich nicht, dass es nicht möglich ist, die Gitarre hier nach Deutschland zu schaffen.;)
    Die einzige Möglichkeit liegt wohl darin, sich die Gitarre über's Internet direkt aus den USA zu bestellen, doch dieser Weg ist mir ganz ehrlich gesagt viel zu gefährlich. Wenn etwas passiert, dann gibt's richtig Theater. Also: Habt ihr irgendwelche Ideen wie ihr mir helfen könnt?
     
  2. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.970
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 12.07.08   #2
    meine idee:
    mach dir mal gedanken, ob du eine gitarre ausschließlich nach optik oder nach klang und bespielbarkeit kaufen möchtest.

    du möchtest eine gitarre kaufen die du noch nie gesehen, geschweige denn in der hand hattest. sowas kann ich schlecht nachvollziehen.

    und wenn du keinen händler hast der sie anbietet, oder für dich importiert, hast du schlicht und einfach pech gehabt. andere möglichkeiten gibt es einfach nicht.
    außer wie du sagst halt selbst bestellen.
     
  3. mari-o

    mari-o Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    1.05.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.08   #3
    hey, also ich hab' ja schonmal eine AEF in der Hand gehabt, nur nicht genau diese in lila.
     
  4. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 12.07.08   #4
    das sieht schlecht aus.

    wenn der deutsche vertrieb sie gar nicht im programm hat und das auch für die vertriebe unserer nachbarländer gilt, dann musst du sie halt im ausland bestellen.

    augen zu und durch! wird schon klappen ;)

    ich persönlich würd die optik einer gitarre in der rangfolge immer hinter klang und bespielbarkeit stellen. aber das ist sicherlich geschmackssache.

    falls es auch was anderes sein darf: die taugt richtig was, obwohl sie lila ist:D

    http://www.musik-produktiv.de/crafter-gcl-80-tps.aspx

    groetjes
     
  5. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    1.464
    Kekse:
    15.083
    Erstellt: 12.07.08   #5
    Es ist wahrscheinlich eher zu teuer als zu gefährlich. Du musst mit mindestens 150, wahrscheinlich aber eher 250 USD für einen versicherten Versand rechnen. Dann kommen auf die Summe von Preis und Versand nochmal gut 20% Abgaben bei der Einfuhr. Da ist es wahrscheinlich billiger, das entsprechende Teil in einer anderen Farbe zu kaufen und lackieren zu lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping