Ibanez AT 300

von EnforcerII, 25.05.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. EnforcerII

    EnforcerII Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.09
    Zuletzt hier:
    24.12.17
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    210
    Erstellt: 25.05.16   #1
    Wer kennt sich mit ihr aus?

    Sie wurde ab 2004 (offiziell?) gebaut, nun habe ich aber eine AT 300 gefunden mit Seriennummer F02.... demnach müsste sie Baujahr 2002 sein. Wie kann das sein?

    Evtl. ein Prototyp oder Vorverkaufsmodell?
     
  2. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    20.03.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.282
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 27.05.16   #2
    Also du bist schon richtig mit Erscheinungsjahr 2004. Was vlt sein könnte ist, dass der Hals für das Exemplar deiner Gitarre entweder mal gegen der einer anderen Gitarre getauscht wurde oder, dass das eine aus der ersten Baureihe ist und evtl. ein liegengebliebener baugleicher Hals für ein anderes Modell verwendet wurde.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    631
    Kekse:
    17.173
    Erstellt: 05.12.16   #3
    Halte ich für sehr wahrscheinlich, dass Hoshino da nicht immer ganz chronologisch arbeitet. Es gab von der ersten Reihe der AT100 bspw. auch überwiegend Modelle, die mit "90" anfingen, aber halt auch einige wenige, die kompltt andere Seriennummern hatten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping