Ibanez Bass Set

von clubo, 13.10.04.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. clubo

    clubo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #1
    ich bins mal wieder...
    ich habe mich nun entschieden ein einsteiger set von ibanez zu kaufen, da ich mit meiner ibanez a-gitarre zufrieden bin und ich bei ibanez bleiben will.
    da gibts ein jumpstart set oder so, allerdings ist da ein 10 watt amp dabei und dass ist mir zuwenig...
    könnt ihr mir einen guten einsteiger bass von ibanez empfehlen und einen guten amp? oder gibt es eine andre version des jumpstart sets mit einem besseren amp? kann man im fachgeschäft sets kombinieren?
    :confused:
    danke im vorraus
     
  2. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 13.10.04   #2
    Nun ja, 10 Watt sind für Begleitzwecke zuwenig, doch zum üben vollkommen ausreichend!

    Da du ja eh noch den einen oder anderen Monat zuhause verbringen musst um halbwegs bandtauglich zu sein, ist das Set gar nicht verkehrt.

    Eine andere Jumbstart Version ist mir nicht bekannt und ich denke eher nicht, das man Sets kombinieren kann, schließlich ist das alles in einer großen Kiste.

    Doch kannst du einiges mit Verhandlungsgeschick aus dem Preis herrausholen, wenn du viele Sachen gleichzeitig bei einen Händler holst.
    Bass, Tasche, Lehrbuch, Verstärker und Kabel...wenn er dir Rabatt gibt, macht er immer noch Gewinn.

    Wie wäre es wenn du uns deinen finanzellen Rahmen mitteilst, so das wir dir ein geeigenten Bass + Verstärker nennen können?
     
  3. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #3
    mmh... mehr wie das jumpstart kostet will ich auch nicht ausgeben! ehm ich will auch gleich in einer band mitspielen (ich spiel da gitarre, will mit bass langsam anfangen) und da wär der 10 watt amp nicht so gut.... bisschen mehr solltens schon sein, was mach ich da?!

    also ich find das set eigentlich teuer, weil ein 30 watt amp (für gitarre) kostet ca. 50 €, und das hier is ein 10er!! wie viel ist denn der bass alleine wert/wie heisst der? dann kauf ich den alleine und einen amp dazu!
     
  4. ATp

    ATp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    16.12.10
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Zerbst(Sachsen-Anhalt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #4
    der bass heißt Ibanez GSR-190. hab schon bei ziemlich vielen händlern geguckt, glaube den gibt es nicht einzeln, nur im set. hab nämlich das selbe prob wie du: der verstärker. werde mir das set trotzdem holen, denn wie aqua schon sagte reicht der amp für den anfang....
     
  5. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #5
    naja dann will ich mal mit nem freund zusammen spielen, er hat für zuhause einen 50watt verstärker, und ich hör meinen bass nicht....spielst du schon bass?
     
  6. ATp

    ATp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    16.12.10
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Zerbst(Sachsen-Anhalt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #6
    nee bisher leider nicht. ich fange demnächst an(wenn ich mir dann endlich mal den bass bestellt habe).ich werde zwar auch gleich in ner band(n kumpel und ich
    *lol*) spielen, aber das positive ist, dass er aus finanziellen gründen auf seiner e-gitarre auch mit nem 10W amp spielt. und irgendwelche auftritte sind sowie so
    erstmal nicht vorgesehen, denn ich kann ja garnichts und er....naja nicht gut, aber auch nich schlecht.....soll jetzt hier nicht das thema sein.
     
  7. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 13.10.04   #7
    ich weiß, das mag jetzt bonzig klingen oder whatever, und ich bin nicht grade einer, der in geld schwimmt. aber ich habe mir gleich zu anfang ne gebrauchte box gekauft (h&k) und besitze nun ne ordentliche sansamp-t.amp kombi und brauch mir so schnell keine gedanken mehr wegen leistung machen. ich glaube hätte ich anfangs nicht über meine stereoanlage gespielt sondern mir n übungsamp gekauft, würde ich mir jetzt tierisch in den arsch beißen.
     
  8. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #8

    über die stereoanlage spielen? geht die dann net kaputt?
    obwohl, ich hab meine guitar auch schon übers keyboard gespielt :D
     
  9. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 13.10.04   #9
    also ich hatte insofern glück, dass wir noch ne alte anlage mit relativ belastbaren, aber scheiße klingenden boxen im keller hatten, da kams auch nihc mehr drauf an. ich hab auch immer brav auf zimmerlautstärke gespielt, das muss natürlich vorraussetzung sein; ging auch nichts kaputt.
     
  10. Otherside

    Otherside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    20.08.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #10
    Also im Großen und Ganzen klingt die Beschreibung des Ibanez Bass Sets für Einsteiger im ganzen Forum net so schlecht. Ich bin auch grad am überlegen mir des anzuschaffen. Ich hab auch nicht das Problem mit dem zu schwachen Amp, aber ich finde das Set jetzt preislich nicht so übertrieben, dass man sich nicht überlegen kann einfach einen stärkeren zu kaufen.
     
  11. Peegee

    Peegee Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    10.01.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.273
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    27.824
    Erstellt: 13.10.04   #11
    Habe ich das falsch verstanden?
    Du willst dir ein Set kaufen, um dann den definitiv zu schwachen Amp gegen einen Stärkeren auszutauschen. Dadurch würde das Set aber ein negatives Schnäppchen.
    Ach ja, Hi erstmal und
    WILLKOMMEN AN BOARD
     
  12. Otherside

    Otherside Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    20.08.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.04   #12
    Ja hallo, servus and stuff! :D
    Nein, mir würde der schwächere völlig ausreichen. Ich habe da nur grad an das Problem von clubodun gedacht.
    Ich würde eben, an seiner Stelle ;) , anstatt mir alles einzeln zusammenzusuchen, lieber dieses Set zulegen und dann vielleicht nen gebrauchten (gebraucht ungleich kaputt-->evtl. ebay), stärkeren anschaffen. Und über ebay könnte man sogar wiederum den 10Watt Amp verheizen.
    Ich dachte halt des wäre ne billigere Methode als Einzelkauf, denn mit dem Zubehörkleinkram kommt au wieder n bissle was zusammen.
     
  13. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #13

    stimmt auch wieder!
    ich werde mir das set dann kaufen, und später den amp austauschen... und so ein 10er ist auch nicht gerade leise wenn man ihn voll aufdreht oder?
     
  14. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 14.10.04   #14
    Wenn du ihn voll aufdrehst läufst du Gefahr das du den Speaker überlastest.
    Aber glaub mir, sobald die Nachbarn das erste Mal klingen/klopfen drehst du automatisch leiser! :D
     
  15. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #15
    1.wusst ich nicht
    2.lol!
    3.sind die dinger laut? is schwer zu sagen ich weiss......
     
  16. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 14.10.04   #16
    1. Wusste ich bei meinen Ibanez Startpaket Amp auch nicht...bis ich halt den Speaker wechseln musste (war nur geliehen). Ich habe wohl mit der Aktivelektronik das Ding etwas zu scharf angefahren. :D

    2. Ich hatte ne Zicke als Nachbarin...irre. Ältere Dame die es eher ruhig mag, mit Alt-Achtnsechziger Lover, der bei meinen Lärm immer gerne davon sprach das man mich mal züchtigen sollte. Verlogender! :mad:

    3. Ich fands eigentlich immer genau richtig...nur halt meine Nachbarn nicht! ;)
    Das Problem sind halt die Bässe, die je nach Bauweise des Hauses, überall gehört werden können.
     
  17. Insinuant

    Insinuant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 14.10.04   #17
    Deine Ohren wirst du wohl nicht schützen müssen wenn du den aufdrehst. :D
     
  18. ATp

    ATp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    16.12.10
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Zerbst(Sachsen-Anhalt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #18
    was ich mich mal noch zu dem bass aus dem set frage ist, hat der eine aktive oder passive elektronik? steht leider nich da....
     
  19. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.04   #19
    *raucherhustenräusper*
    was is der unterschied? :o
    PS: ich rauche nicht :great:
     
  20. ATp

    ATp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    16.12.10
    Beiträge:
    53
    Ort:
    Zerbst(Sachsen-Anhalt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #20
    mit ner aktiven elektronik hat man mehr soundmöglichkeiten, dass heisst du kannst am bass selbst ne menge verstellen und passiv heißt, dass du nur was vom ton wegenehmen kannst, zb. die bässe, aber nicht den ton grundlegend verändern.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping