Ibanez ew-serie (exotic wood)

von Rockfast, 11.11.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rockfast

    Rockfast Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.11.08   #1
    Hallo Fachgemeinde,

    ich habe heute bei meinem Händler eine Akustikgitarre mit PickUp von Ibanez, Modell
    EW20.., entdeckt.
    Ich finde das Finish wunderschön, hatte aber keine Gelegenheit sie anzuspielen oder gar ausgiebig zu testen (auch am Amp).
    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dieser Serie ??
    Mein Händler sagte etwas abfällig, dass die Ibanez ganz nett aussehen, aber eine "Sperrholzdecke" hätten. Da gäbe es bessere Alternativen mit einer massiven Decke.
    Hier mal ein Ebaylink von diesem Modell :

    http://cgi.ebay.de/Ibanez-EW20ASE-N...14&_trkparms=72:1229|66:2|65:12|39:1|240:1318

    Was haltet Ihr davon und habt Ihr einen tollen Geheimtip bezüglich einer guten allround Akustik mit PickUp.
    Preis so bis 600-700 Euro - gerne aber auch weniger (oder gebraucht)


    Viele Grüße


    Rockfast
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.769
    Ort:
    Neuss
    Kekse:
    14.198
  3. Backstein123

    Backstein123 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.12.07
    Zuletzt hier:
    7.09.20
    Beiträge:
    5.201
    Ort:
    Westwood
    Kekse:
    32.965
    Erstellt: 11.11.08   #3
  4. Rockfast

    Rockfast Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.11.08   #4
    Ja - genau..

    Es geht primär um diese Serie. Ich werde sie natürlich auch selbst testen und dann etwas dazu hier schreiben.
    Allerdings sind mir Erfahrungen von Euch auch sehr willkommen. Jeder legt doch seinen Focus auf andere Details und aus der Summe wird dann ein informatives Ganzes.

    Den Fragebogen habe ich gesehen. Ich finde ihn hier aber nicht zutreffend.
    Viele Dinge sind hier nicht variabel, da es um dieses Modell, 6 saitig, Western,Holz vorgegeben,u.s.w. geht.
    Die Frage nach Alternativen war eher so als Statement nach der Art "..das wollte ich noch loswerden - von der bin ich total begeistert" gedacht..

    Rockfast
     
  5. Devi

    Devi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.10
    Beiträge:
    115
    Kekse:
    102
    Erstellt: 11.11.08   #5
    Also zufällig heute im neuen Thomann shop gewesen (nahe würzburg). Ich habe aufm weg zur arbeit entdeckt dass da plötzlich ein riesen thomann banner zu sehen war, das musste ich mir näher ansehen.
    Angespielt habe ich fast alles, was an akustik-western zu haben war. Darunter auch eine sehr ähnliche ibanez ew... weiß nimmer genau welche es war, sollte aber im selben preisbereich gelegen haben und hatte auch einen tonabnehmer, optisch sah es sehr ähnlich aus.
    Nun zu meinem fazit: hab sie eher schnell wieder zurück gelegt. Hat sich für mich nicht kraftvoll angehört... eher flach und kein so schön satter sound...
    Aber bitte nicht zu viel auf meine meinung einbilden: ich spiele noch nicht all zu lang :)
    War vielleicht einfach nicht meine gitarre.
     
  6. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    5.357
    Ort:
    Dortmund
    Kekse:
    57.453
    Erstellt: 11.11.08   #6
    ich glaube sowohl devi als auch der verkäufer haben recht.
    ich hatte diverse EWs in der hand, die durch die reihe weg akustisch einfach total mies waren.
     
  7. tfwww

    tfwww Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.09
    Zuletzt hier:
    10.01.09
    Beiträge:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.08   #7
    Ich spiele seit etwas mehr als einen Jahr eine Ibanez EW20ZWE-NT.
    Ich persönlich bin mit dem Klang sehr zufrieden..
     
  8. Rockfast

    Rockfast Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.11.08   #8
    Hallo Fachgemeinde,

    nach einigen kurzen Nächten und langen Tagen, an denen ich so einige Akustikgitarren mir bekannter und auch weniger bekannter Marken angespielt habe, ist meine Wahl auf die Breedlove Stage J350 EF aus der neuen Atlas Serie gefallen.
    Breedlove war mir ein bislang nicht so geläufiger Hersteller und spielt auch keinesfalls preislich in der Ibanez Liga mit, das muss ich hier ganz deutlich und fairerweise erwähnen.
    Ein sehr schönes Erlebnis, da ich, wie gesagt, die Breedlove nicht kannte und vollkommen unvoreingenommen losgespielt habe. Ich hab einfach meine Ohren entscheiden lassen und bin fast hintenüber gefallen, als ich meinen Dealer um ein wenig Background und den Preis für diese Gitarre gebeten hatte (der Preis war bei allen Gitarren im Sudio vorher nicht ersichtlich).

    Tja, wie gesagt.. sie ging mir nicht mehr aus den Ohren.. ein sehr differenziertes, klares und druckvolles Klangbild. Vieleicht eine Klampfe fürs Leben..

    @ Aorta : Mir gefiel die Ibanez persönlich auch - vor allem in diesem Preissegment. Andere hatten mehr Vehemenz, was vermutlich an massiven Hölzern liegt..aber charmant klngt sie schon !

    Naja - wollt ich Euch nur mitteilen - hab ja schließlich diesn Thread aufgemacht.

    Neue Runde ??
    Wer hat Erfahrungen mit Breedlove ?

    In diesem Sinne


    Euer Rockfast
     
  9. wo1823

    wo1823 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.08
    Zuletzt hier:
    4.09.20
    Beiträge:
    570
    Kekse:
    1.010
    Erstellt: 14.11.08   #9
    Glückwunsch zum diesem schönen Instrument, es gibt sogar einen Breedlove User Thread hier im Forum.

    Aber warum schreist Du eigentlich so?

    Beste Grüße und poste mal Soundbeispiele

    Wo1823
     
  10. Rockfast

    Rockfast Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.11.08   #10
    ..ich hab schon einen netten und diskreten diesbezüglichen Hinweis per PM bekommen..
    Aus den anderen Boards in denen ich zuweilen mal poste, kenne ich dieses Relement nicht..
    also - ich werd mich bessern :-)

    Unter Soundbeispielen kann ich mir im Moment noch wenig vorstellen.
    D.h. wie sie sein müssen, damit sich einigermaßen objektiv damit einer von Euch ein Bild machen kann.
    Ich werde mich mal durch diese Beispiele hören und mir technischen Rat anlesen..
    Ich bin ja erst recht neu hier..

    Happy Weekend

    Euer Rockfast
     
  11. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    4.433
    Kekse:
    18.376
    Erstellt: 15.11.08   #11
    Unn getz hatter ne Brietlov. Die er garnich kannte, die Marke. Macht wohl doch Sinn, den Fragebogen auszuvüllen. Selbst wemmer irntwo ne XY gesehn hat unn ersma denkt, die Marke bzw. Serie isses...
     
  12. Rockfast

    Rockfast Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.11.08   #12
    Hallo Saitensauber,

    nein - zu diesem Zeitpunkt machte es keinen Sinn !
    Hast Du vergessen, was z.B. die Ibanez kostet ? Was hätte ich wohl in den Fragebogen geschrieben bezüglich meiner Preisvorstellungen ? ..und was hättest Du mir dann wohl empfohlen.. eine Breedlove ??
    Zu diesem Zeitpunkt bat ich um Meinungen zu genau DIESER Gitarre, auch wenn Du es nicht wahrhaben möchtest..

    ..genau zu Lesen macht auch Sinn

    In diesem Sinne


    Euer Rockfast
     
  13. saitentsauber

    saitentsauber Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    4.433
    Kekse:
    18.376
    Erstellt: 15.11.08   #13
    Soviel dazu. Adressat meines Posts war im Übrigen eher Akquarius, der aus meiner Sicht im Nachhinein Recht bekommen hat.
     
  14. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.769
    Ort:
    Neuss
    Kekse:
    14.198
    Erstellt: 15.11.08   #14
    der akquarius hätte den post eigentlich und konsequenterweise von der kaufberatung in den stahlbereich verschieben müssen, da es ja um eine spezielle serie ging.

    naja, ich muss mich auch erst mal an die neue forumstruktur gewöhnen.

    danke saitentsauber, nett gemeint :)

    da alle klarheiten beseitigt sind, mach ich hier mal zu.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping