Ibanez Paula Nachbau Bj. 77...

von conscience, 24.01.04.

  1. conscience

    conscience Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.03
    Zuletzt hier:
    24.01.04
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.04   #1
    ...ich könnt diese gitarre um einen recht gutn preis bekommen,.. sie ist auch in echt nettem zustand und hat an der bridge einen recht agressiven sd pick drin!...was würdet ihr zahlen?
    greetings
     
  2. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 24.01.04   #2
    also ich würd 300 euro ausgeben (jetzt so vom gefühl raus)
     
  3. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 24.01.04   #3
    ich wil sie zwar nicht kaufen, aber ich würde mal gern ein bild von ihr sehen, damit ich weiß wie ne ibanez paula aussieht :)
     
  4. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.01.04   #4
    genau so wie ne normale paula o.o
     
  5. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.04   #5
    bekommt man noch neue ibanez paulas?????
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.01.04   #6
    nein, weil Ibanez nur früher kopiert hat. (anfang-ende der 70er) heute baut Ibanez nur noch eigene modelle :)
     
  7. MartinBLS

    MartinBLS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    6.11.11
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.04   #7
    hab bei ebay ne schöne gesehn.......wenn die von der quali her an epiphone rankommt dann wäre das n schnäpchen gewesen......
    falls sie den versand überlebt hat und das n seriöser seller war
     
  8. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 25.01.04   #8
    @conscience

    Ich würde dafür nicht viel Geld ausgeben.
    Hatte selber mal eine aus der gleichen Zeit, war meine erste E-Gitarre.
    Die billigeren Kopien hatten damals geschraubte Hälse und schlechte Pickups (Feedback). Falls du die Gitarre nicht aus Liebhaberei kaufen möchtest bekommst du für z.B. 300 EUR heute bei einer neuen Epi oder Jackson den besseren Gegenwert.

    Gruß Klaus
     
  9. andy123

    andy123 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    14.05.14
    Beiträge:
    620
    Ort:
    ..
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    319
    Erstellt: 25.01.04   #9
    es gab da verschiedene Modelle , mit geschraubtem und geleimtem Hals
     
  10. Daxten

    Daxten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.03
    Zuletzt hier:
    23.08.13
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.04   #10
    ich find die gitarre ganz gut
     
Die Seite wird geladen...

mapping