Ibanez RG-Serie

von PreSSkoPP, 27.01.04.

  1. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 27.01.04   #1
    Hi Leute!

    Ich interessiere mich für Ibanez Gitarren der RG Serie. Ich hatte schon das vergnügen eine probezuspielen. Weil ich mir so ein Teil bald mal zulegen will, frage ich euch, welche RG-Serien so die herkömmlichsten sind, da gibts ja hunderte Ausführungen.
    Ich hab leider keine Ahnung, was da brauchbar ist und was nicht. Ich kenne weder die Pickup-konfigurationen oder sonst was, im internet bin ich auch nicht schlauer geworden. Ich fahr vielleicht bald innen Musikladen, aber ich will es mal genauer von euch wissen. Wenn ihr eine RG habt, worauf habt ihr geachtet? und was gefällt daran so gut? Erklärt mir mal die unterschiede in den einzelnen Modellen!

    Danke!!
     
  2. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 27.01.04   #2
    Hallo!

    Ich verkaufe gerade eine sehr gute und IMHO auch seltene Gitarre. Guck einfach mal hier rein.

    Ciao!

    -Hind
     
  3. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 27.01.04   #3
    lol

    so "direkte" antworten wollte ich auch nicht, aber danke für das angebot, ich will nur wissen, was es da so für dinger gibt. ich werd mich noch in nem musikladen informieren, aber ich will's jetzt mal wissen.

    edit:
    das schein ja n hammerteil zu sein, aber warum legst du keinen sofort-kaufpreis fest, wenn sie so toll ist? also, ich meine, nur vom look und von der hardware in gold sieht sie extrem edel aus!
     
  4. Blacky

    Blacky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.04
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    151
    Erstellt: 27.01.04   #4
    Hi
    sorry wegen off topic "hind" aber du hast ne rg470 ltd ich hab mir grad ne 550ltd gekauft kannst du mir sagen warum die limited edition ist???

    PS: rg550er RULT :twisted: !!!!!!!!!!!!
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.01.04   #5
    War das mal son Messe-Sondermodell oder sowas?
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 27.01.04   #6

    Wieviel willste maximal ausgeben?
     
  7. zwieback-dude

    zwieback-dude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    585
    Erstellt: 27.01.04   #7
    mein bruder hat ne rg550. ich persoenlich find die fuer den preis ziemlich bescheiden..das teil klingt ziemlich duenn..irgendwie nix gescheites halt*g*
    pus scheinen zwar ganz ok zu sein aber das holz vllt nicht so. das FR ist auch nicht meine sache, aber das ist ja nitso wichtig. der hals ist mir auch zu flach und zu breit.
    naja jedem das seine :)
     
  8. vinz

    vinz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    16.03.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.04   #8
    bin gerade auch am überlegen, ob ich eine rg 570 ( 2 vintage pickups und ein s-coil) kaufen soll, hab sie heute gerade getestet und bin eigentlich voll zufrieden, sieht auch recht schön aus.....
    Einzig kam mir der gemutete sound bei höherer verzerrung etwas matschig vor, man sagte mir aber, es läge am amp.

    hat jemand erfahrung mit diesem teil? sind die vintage-pickups eher nicht geeignet für hi-gain sound?
     
  9. delpozzo

    delpozzo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    35
    Erstellt: 27.01.04   #9
    ich hab ne RG450 made in japan..ende 80er
    wirklich ne sehr gute gitarre...über die neuen kann ich nix sagen..
    hab aber viel negatives gehört..
     
  10. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 27.01.04   #10
    Schaut euch doch mal die S oder SA Serie an durch den Mahagonie Korpus klingen die bestimmt etwas voller,
    trotz des dünnen Body's und matschen tut meine zumindest auch nicht :)
    Vieleicht soltet ihr auch mal bei Harmony Central vorbei schauen,
    da gibts nählich reviews von Leuten die sich die gekauft haben und keine "hab ich gehöhrt" Aussagen ;)
     
  11. Ezekiel

    Ezekiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.04
    Zuletzt hier:
    26.03.07
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.04   #11
    hab mir vor 2 monaten ne rgt42 gegönnt! in erster linie wegen dem neck thru (sustaaiiin). sehr schöne, gut klingende und schnelle gitarre!
     
  12. PreSSkoPP

    PreSSkoPP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    66
    Erstellt: 28.01.04   #12
    ich hab ne ibanez explorer kopie, die auch der james hetfield spielt, bei nem kumpel probegespielt. mir hat das griffbrett und der sound so gut gefallen, da konnte man schön schnell spielen. ich hab ihn gefragt ob die rg's sich genau so spielen lassen und er sagte ja. aber davon will ich mich selbst überzeugen.
    ich will maximal 500€ ausgeben.
     
  13. Terence Hill

    Terence Hill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    24.07.05
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Manching
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.04   #13
    Ne Rg ist ein feines Teil. Meine Meinung.
     
Die Seite wird geladen...

mapping