Ibanez RG370DXEB

von Sp3EdY, 27.01.05.

  1. Sp3EdY

    Sp3EdY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #1
    Hi! Gerade beim herumstöbern bei thomann.de binn ich auf die oben genannte gitarre gestoßen. Link Ist das jetzt der nachgänger der Rg 370 dx vom letzten Jahr? Weis jemand wie die PU´s sind?
    Gruß Speedy!
     
  2. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.01.05   #2
    ja das ist das nachfolgemodell, kann man wie du schon schreibst an den anderen pickups und dem anderen tremolo erkennen. wie die pickups klingen kann ich dir aber nicht sagen.
     
  3. Sp3EdY

    Sp3EdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #3
    die shark inlays sind auch "Zackiger" oder?
    Aber ich glaub dass die Gitarre auch wieder n Renner wird wie des vorgängermodell! :great:
     
  4. Gld rigt git.

    Gld rigt git. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    27.10.05
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.05   #4
    Ich muss sagen ich spiele diese git. seit kurzem und bin absolut überzeugt davon(ich würde sie jeder les paul vorziehen)die gitarre iss mein absolute heiligtum und ich benutze sie nur fürs studio und live!wer diesen absolut geilen sound hören will kann das am 12.0.05 in dortmund ind der jfs schüren mehr infos unter www.Lunatic-circle.de.tf
     
  5. Sp3EdY

    Sp3EdY Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    14.08.09
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wört
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.05   #5
    hasstu du zufällig das vorgängermodell auch mal angespielt? --> ist wirklich ein großer unterschied zwischen den zwei modellen?
     
  6. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.05   #6
    Ein Freund von mir hat das Vorgängermodell und ich hab es schon mal gespielt. Die PUs sind ganz uin Ordnung aber das Tremolo naja Geschmackssache. Ich persönlich finds total doof.
     
  7. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 28.01.05   #7
    Diese neue Edge III Bridge taugt imho nicht viel (zumindest verglichen mit Edge Pro und Edge Pro II). Hab gestern eine neue Rg370 bei meinem Gitarrenhänlder stehen sehen und das ding mal kurz ausprobiert. Die Edge III Bridge erinnert mich ein wenig an das alte Lo-TRS II Vibrato...
     
  8. Gld rigt git.

    Gld rigt git. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    27.10.05
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.05   #8
    Also bevor ich mir die git. geholt habe,habe ich so einiges angesoielt unter anderem auch den vorgänger...aber wie gesagt die hatt mich überzeugt
     
Die Seite wird geladen...

mapping