Ibanez RGT 42 DX empfehlenswert?

von lespaulfreak, 06.04.07.

  1. lespaulfreak

    lespaulfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    197
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 06.04.07   #1
    Hi an alle RG User,
    könntet ihr mir ma bitte ein paar Fakten (Bespielbarkeit, Sound, Handling, Finish...) über die Ibanez RGT 42 DX sagen bzw. Live Bilder schicken? Bin am Überlegen mir diese zuzulegen, möchte aber erst ein bischen informiert werden wenn es möglich wäre (hab leider nicht die Möglichkeit genau diese Gitarre anzuspielen).:mad:

    Danke
     
  2. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 06.04.07   #2
    Nach meiner meinung ist das ding für den Preis ganz ok, aber auch nicht unbedingt der hammer. Für den Preis sollten da schon bessere Pickups drin sein als die Infinity Pickups.
    Bespielbarkeit hat mir persönlich gefallen. Aber was ich auch noch als Kritikpunkt nennen möchte ist: das Tremolo. Für fast 700€ noch ein Egde III!

    Ich will die Gitarre nicht in den Dreck ziehen aber das sind nunmal sachen die zu nennen sind. Aber sonst gibts an der Gitarre meiner meinung nach nichts zu meckern.

    Aber mein Tipp ist: hol dir lieber ne etwas teurere Prestige RG 1570.

    Hier noch mal ein paar bilder von der RGt 42:
    http://cgi.ebay.de/Ibanez-RGT-42-IP...ryZ46649QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    gruß Ali:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping