Ibanez TBX150H oder FenderFM100H

von contender, 28.04.08.

  1. contender

    contender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.07
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #1
    So leute ich werde mir nun ein Halfstack zulegen, doch ich weiß nicht welches ich von den beiden nehmen soll ?
    oder hat jemand nen besseren Vorschlag (unter 300 Euro)?
    Wobei es sollte schon ca. 100 Watt sein, denn mit einem 75er(transistor combo von ka mehr welcher marke) kommt man noch so gerade gegen unseren schlagzeuger an ;)
    udn ich hätte gerne mindestens 2 kanäle

    Und hinzu kommt noch welche Boxen ich nehmen sollte=?
    Behringer BG412V, 4x12"
    Randall RX-412
    Bugera 412 H BK

    Wobei mcih bei dem Bugera folgendes irritiert:
    * Leistung: 200 Watt mono, 2 x 100 Watt stereo
    * Impedanz: 8/16 Ohm
    Und ich halte ehrlcih gesagt von Behringer nicht viel wenns um Gitarren geht bzw. um Verstärker.

    MFG und danke für die Hilfe
     
  2. IbanezSC420

    IbanezSC420 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 28.04.08   #2
    Hallo

    Ein Combo:)
    Mit einem Halfstack in dieser Preisklasse wirst du nicht glücklich glaub mir.
    In welche Musikrichtung solls denn gehen?

    Gruß Danny
     
  3. contender

    contender Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.07
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #3
    hmm ok ich erhöhe das limit mal auf 360.

    Ehmm ich will in den Rock/Punk/Alternative bis hinzum Metal bereich.
    Und vllt auch mal Pop. aber das eher weniger.
    ich möchte mir nen halfstack zulegen weil cih das später ändern kann.wenn ich mir nun eine Combo hole dann spiel ich 10 Jahre und dann sag ich mir mensch, ich will was neues.
    BEim halfstack kann ich dann das topteil wechseln und Gut ist. (zumindest wenn die Boxen i.O. sind.)
     
  4. IbanezSC420

    IbanezSC420 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.07
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 28.04.08   #4
    Ich kann dich verstehen, ein Halfstack macht vom Aussehen her natürlich mehr her. Aber du schreibst selbst, dass du eine ordentliche Box möchtest. Bei 360.- ist NUR eine gute Box drin, gebraucht versteht sich. Dann fehlt aber immer noch der Amp.

    Ich würde dir einen Peavey Bandit empfehlen.
    http://www.musik-service.de/peavey-bandit-112-prx395757249de.aspx

    Gruß Danny
     
  5. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 28.04.08   #5
    Hallo.... selbst mit 360 wird es zu knapp ...der Ibanez TBX 150 H kostet ja schon 260 €uro .Gestern ging ein neues Ibanez Stack für 340 €uro über die Theke bei -bay:cool: schade hätte ich auch gern gehabt .:rolleyes:

    Ich würde mich für das Ibanez Top entscheiden ......hatte heute das Vergnügen , der kann ja richtig böse zerren.selbst die Combos ...war echt erstaunt.:eek:
    Garnicht mal schlecht für Ibanez was Amp's angeht im gegensatz zu den vorigen . Hab auch schon einige positive erfahrungen hier gelesen , und bei Youtube gibt es auch einige gute beispiele ..obwohl man da ja nie von ausgehen kann.

    Oder beides gebraucht ...

    Die Box ist auch fein falls es auch 2x12 sein kann...hat auch den Vorteil mit dem schleppen

    https://www.thomann.de/de/harley_benton_g212_vintage.htm

    Oder schaue dir mal das Crate Stack im Flohmarkt an das ist auch net schlecht .....

    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly13407de.aspx

    Der Kustom Quad 100 soll ja auch noch eine empfehlung sein ..

    https://www.thomann.de/de/kustom_quad_100_head.htm

    Sorry für die Links ..habe es bei Musik Service nicht gefunden ...
     
  6. Darkwing Duck

    Darkwing Duck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.08
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    168
    Erstellt: 30.04.08   #6
    Hi!

    Ich hab nach langem überlegen und anspielen das Fender FM 100 H Topteil gekauft ... und ich bin damit voll zufrieden!
    Ich kann ihn dir nur empfehlen.
    Aber du solltest auf jeden fall antesten das ist ganz wichtig! Ich hätt mir nämlich fast einen fame 60 irgendwas oderso gekauft weil ich nicht antesten wollte. Der Fender hat mir dann als ich zu glück beim testen war am besten gefallen!

    Bei dem Link hier:
    http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly9465de.aspx
    Verkauft jemand beim flohmarkt einen mit Fender Boxen! Setz dich mit dem doch mal in Verbindung

    bis dann
     
Die Seite wird geladen...

mapping