Ibanez V1, V2 splitbar?

von Helmi.at, 14.03.05.

  1. Helmi.at

    Helmi.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 14.03.05   #1
    Ich hab die Möglichkeit hier günstig ein paar Ibanez V1 und V2 zu bekommen, ich möchte aber auf den singlecoil sound nur ungern verzichten und wollt wissen ob die beiden splitbar sind
    den powersound single coil lassen wir mal aussen vor weil der is sowieso viel zu leise :mad:
    und wie findet ihr die pus grundsätzlich?
     
  2. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.03.05   #2
    weiß keiner was? :(
    die pus dürften ja ziemlich häufig sein
     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.03.05   #3
    Ich hab keine Ahnung, ob die von Haus aus splitbar sind, aber du kannst sie auf jeden Fall splitbar machen.

    Hast du ein bisschen Ahnung vom Löten?
     
  4. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.03.05   #4
    jop eigentlich schon
     
  5. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 15.03.05   #5
    is aber nur 2 adrig des kabel.

    MFG Dresh
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 15.03.05   #6
    Ok, dann sollte es wirklich kein Problem sein.
    Die Dinger sind ja wahrscheinlich offen, das heißt, du musst nichtmal eventuell vorhandene Kappen wegbauen...
    Kommt nur noch drauf an, ob die da auch die Kabel gut zugänglich gelassen haben.

    Les dir mal den Thread durch, das sollte dir nen Eindruck davon geben, was man machen muss.

    Wenn Fragen auftauchen, fragste einfach hier, dann werd ich (oder jemand anders) sie dir höchstwahrscheinlich beantworten können :)

    [e]
    Eben, aus diesen 2 Adern kann man ja dann 4 machen :)
     
  7. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 15.03.05   #7
    ok, danke vorerst, ich meld mich dann wenn ich die pus hab und probleme bekomme beim einbau :D
     
  8. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 24.03.05   #8
    so ich hab den V2 jetzt eingebaut, er ist splitbar, dafür hab ich ein anderes ziemlich beschissenes problem :mad:

    die polepieces liegen nicht genau unter den saiten (siehe bild)

    ist der dadurch nicht für die gitarre geeignet?
    klingen tuts trotzdem €: und zwar um welten besser als der alte powersound, also kanns eigentlich nicht so schlimm sein, oder?
     

    Anhänge:

  9. GUARDiAN?

    GUARDiAN? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #9
    Weisst Du, aus welcher Ibanez die Pickups sind?

    So wie es aussieht war es eine mit fester Brücke, da der Abstand der Polepieces bei Gitarren mit Trem breiter ist - DiMarzio nennt das Ganze dann "F-Spacing".

    Vom Sound her sollte es aber laut diverser Aussagen im Internet keine Unterschiede geben.

    Die V1 und V2 sind definitiv splitbar, da bei meiner S520 in Schalterstellung 4 nur die Bridge-Spule des Neck-Pickups und die Neck-Spule des Bridge-Pickups aktiv sind.
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 24.03.05   #10
    Die liegen doch sehr schön.

    Da gibts Fender Customshopmodelle, da gehen die Saiten sogar mal komplett vorbei. bei dir isses ja nur nicht ganz mittig. Pfeif drauf.

    Bei Humbuckern mit Barrenmagneten isses eh ziemlich schnuppe. Angeblich ist das Megnetfeld am Rand sogar stärker :-)
     
  11. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 24.03.05   #11
    dann isses ok, der klang is im gegensatz zum alten powersound wirklich himmlisch
    differenzierter, dynamischer, schärfer einfach geiler :twisted:

    nur ein problem hab ich, im gesplitteten modus, isser clean viel zu leise, verzerrt is die lautstärke normal aber clean isses kaum zu hören, wirklich brauchen tu ich den modus an der bridge eh nicht aber ich hab halt clean quasi eine tote schalterposition
     
  12. FoM

    FoM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    138
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 28.03.05   #12
    Phasedrehung
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 28.03.05   #13
    Das war jetzt ein a weng a sehr kurzer Kommentar, könntest du ihm das vielleicht noch etwas näher erklären?
     
  14. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.05   #14
    jo wär ganz nett :o
     
  15. Matteff

    Matteff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Osterode
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    413
    Erstellt: 29.03.05   #15
    Du musst nur das Massekabel mit dem "Hot-Kabel" vertauschen!
    Das müssten rot und grün sein!
    Dann müsste alles wunderbar klingen!
    Obwohl die Ibanez Pickups gesplittet nicht so toll klingen!
    meine Meinung!
    Probier mal ob dus hinkriegst! Ist ganz einfach!
    Phasenumkehrung ist übrigens der falsche Begriff!
    Du drehst die Pole!
    Da gibts Unterschiede!


     
  16. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.05   #16
    also ich hab drei kabel:
    rot
    weiß
    schwarz

    das schwarze hängt am volume poti gehäuse, müsste also masse sein
    und das weiße und das rote hängt am 5 weg switch

    also das rote und das weiße vertauschen? oder das schwarze und das weiße / rote?
     
  17. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.03.05   #17
    Unsin erzählt
     
  18. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.05   #18
    also einfach gesagt das rote und das weiße kabel vertauschen? :o
     
  19. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 29.03.05   #19
    Man müsste jetzt deine exakte Schaltung kennen. Aber wenns Standard mit Austosplit ist, dann wird wohl die hintere HB-Spule abgeschaltet. Das heisst, die Anzapfung liegt auf Masse, der heisse Ausgang auf heiss.

    Könnte jetzt sein, dass die Kabel bei dir falsch sitzen. Dann würde die Anzapfung auf heiss liegen, somit wäre die vordere Spule tot. Und damit wären die hintere HB-Spule und der SC im gemeinsamen Betrieb out of phase.

    PS: "vorne" und "hinten" jetzt eletkrisch gesehn. Wierum der PU drinsitzt, ist dafür egal. (auch wenn es natürlich leichte Klangveränderung aufgrund der Abnahmeposition gibt)



    Wenn deine Schaltung allerdings anders ist, dann kann wieder alles anders sein.

    Ich würd da erst mal durchmesse, was überhaupt wo hängt. V.a. rot und weiss am schalter. Die Ibanezfarben sind leider nicht einheitlich.

    PS: wird der Ton beim Split erheblich leiser, oder wird er nur bissel leiser und dafür extrem höhenlastig, basslos und hohlnasal? Letzteres würde für out of phase sprechen.
     
  20. Helmi.at

    Helmi.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.03.05   #20

    also ich hab die standard ibanez schaltung, einfach den alten rausgelötet und den neuen mit den kabelfarben gleich eingelötet, hatte zwar nen schaltplan ausgedruckt aber der war verkehrt rum
    -
    es is eher zweiteres, der ton wird son in der art lo-fi mäßig eben hohl und total basslos, also wahrscheinlich out of phase, oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping