ich weiss ich nerve aber... is epiphone besser als yamaha?

von roastbeef, 03.01.04.

  1. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 03.01.04   #1
    SRY ich wess ich nerve! aber die frage würde mir doch am herzen liegen...

    also habe im moment eine yamaha pacifica und habe vor mir vielleicht den epiphone explorer korina zu holen, jetzt frage ich mich meint ihr der
    epiphone is gleichauf mit der pacifica (vom sound / pickups )oder is der epiphone shcon um eine nasenläge voraus?

    PS: stilrichtung wäre metallica/ACDC/Judas Priest/Megadeth/... das übliche heavy metal/ROck zeugs eben.

    PPS: anspielen werde ich den explorer wahrscheinlich am montag, aber ich kann ja mal vorher meinungen von erfahreren leuten einhohlen.
     
  2. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.01.04   #2
    sicherlich !
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 03.01.04   #3
    kommt natürlich drauf an welche pacifica du hast. im großen und ganzen würde ich sagen dass yamaha besser ist als epiphone, allerdings ist eine 120€-pacifica schlechter als eine 550€-epiphone. :)
     
  4. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 03.01.04   #4
    achso es is eine pacifica 112
    ca.230€

    epiphone 450€
     
  5. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 03.01.04   #5
    Ich hatte ne Pacifica 012,Die Epi is besser ;)
     
  6. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 03.01.04   #6
    epiphone ist besser, ich hab ne epiphone (450 EUR) und ein kumpel ne Yamaha. der sagt auch das er lieber ne epi hätte. ist vom sound her kräftiger und lässt sich mehr herauskitzeln...
     
  7. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 03.01.04   #7
    Ganz genau,das wollte ich noch editieren.DIe Pacifica klingt doch ein bischen Dünn,flach und nicht so markant!
     
  8. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 03.01.04   #8
    danke ;) 8)
     
  9. inveteracy

    inveteracy Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    23.12.04
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12
    Erstellt: 03.01.04   #9
    Yamaha produziert kaffemaschinen fahräder und haushaltsgeräte...
    Da kannst du ja gleich bei quelle einkaufen!
    http://www.quelle.de
     
  10. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 03.01.04   #10
    :D :D :D GEIL!!!!!!!!

    Nee,mal im ernst die Pacifica ist ansich garnicht schlecht,wenn man die Tonabnehmer austauscht.Aber das lohnt sich wegen dem Preis hern nicht :?
     
  11. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 03.01.04   #11
    looooool :D :D
     
  12. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.04   #12
    Sogar mit LINK zu Quelle... aber der Verglich ist hammergeil.... bis jetzt:

    SPRUCH DES JAHRES
     
  13. HeyDenker

    HeyDenker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #13
    hm es bringt doch nichts wenn man 2 gitarren aus verschiedenen preisklassen vergleicht. die meisten hier würden sich sicher keine epiphone für 200€ kaufen. und ich glaube in der preisklasse von epiphones haben dann aber die yamahas die nase vorn! ausserdem sind das keine kopien!
    @inveteracy: ich würd sogar vor 1000 leuten mit einer gitarre spielen wo quelle oder oder otto drauf steht, soviel selbstbewusstsein hab ich noch 8)
     
  14. Knart

    Knart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 04.01.04   #14
    Da wären noch Hi-Fi Anlagen, Motorräder und Jet-Skis. :mrgreen:

    Trotzdem finde ich die Yamaha-Gitarren ganz ok. ;)
     
  15. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 04.01.04   #15
    ich hatte 4 jahre lang eine Yamaha Pacifica 604 W und würde mir die _immer_ wieder kaufen.
    MAN ihr anti-yamaha-muffmuffs *aufreg
    Ich liebte meine Pacifica !! :evil:
     
  16. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 04.01.04   #16
    stimmt auch yamaha macht sogar in den unteren Prisklassen extrem hochwertige Instrumente, aber wenns in eine Preisregion von 500€ komm sind sie schon besser als epiphones :) haben eben nur andere designs :p
     
  17. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 04.01.04   #17
    @roastbeef: auch wenn Den scheinbar dein lieblingswort ist - - - es heißt DIE Epiphone Explorer ... (vgl. auch meine signatur!!!)
    *esallmählichnichtmehrlesenkann* :D

    den Tele ...

    den hohe Lagen ...

    erm :)
     
  18. roastbeef

    roastbeef Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 04.01.04   #18
    ES TUT MIR LEID ;) :D
    ok werde es mir merken!!!
     
  19. Dopex69

    Dopex69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #19
    @Topic
    Mit einem Wort zu erklären...NATÜRLICH !!!
    1. Da Epiphone als einzigste Marke authourisiert ist, Gibson Gitarren Originalgetreu zu kopieren, halte ich Epiphone auf jeden besser als Yamaha !!!
    2. Außerdem finde ich Strats sowieso nicht so gut. Ich brauch ne Paula. Und da kommt Epiphone ja gelegen !
    3. Und wenns dann schon unbedingt ne Strat sein MUSS, na dann Fender, was sonst !?!?!?
     
  20. Shredding.Enconemy

    Shredding.Enconemy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    10.05.07
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.04   #20
    muffmuffs* wenn das wort nich mal geil is! :))
     
Die Seite wird geladen...

mapping