Ich würde gerne einen starken Combo haben ...

von Canon1, 08.11.06.

  1. Canon1

    Canon1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #1
    anstatt oder zuzüglich meiner Kombination.

    Hallo Forum,

    Ich habe u.a. einen Marshall Jmp1 mit dem - für mich zum Teil überdimensionierten - Marshall 9210 ! und noch einen weiteren Halfstack mit 100 Röhren Watt.

    Ich hätte GERNE etwas kleineres, besser transportables, trotzdem einen guten Sound für Rock und Blues, wäre da z.B. Der VOX AD120VT etwas. Ich habe noch einen alten Röhrenen Ampcombo von Suprem, hat leider keinen Footswitch für High Gain, sonst Topp.

    Welche Combo mit z.B. 2 X 12 " ist empfehlenswert ? Ich denke erstmal an Sound, dann Transporttauglichkeit. Ich habe echt keine Böcke mit 2 Boxen 4 x 12 " die Treppen runter zu gehen nur wegen eines kleinen freundschaftlichen Musikmachens ..

    Hat jemand einen Vorschlag ?
    Danke für Eure Hilfe ..
     
  2. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 08.11.06   #2
    wie ist denn so der preisrahmen?
     
  3. phi

    phi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.16
    Beiträge:
    799
    Ort:
    trofaiach, STMK, AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    635
    Erstellt: 08.11.06   #3
    vielleicht findest du einen gebrauchten hk triamp 212er combo! den würd ich dir empfehlen,weil der auf allen gebieten was drauf hat. wiegt allerdings auch mehr als 30 kg
     
  4. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #4
    Preisrahmen mit Ausnahme eines Mesa für 4000 Euronen ist zumal einmal egal. Also billig ist zweimal gekauft. Ich werde wohl zumal das

    [​IMG]

    verkaufen.

    Vielleicht die Box behalten. Aber ich habe noch eine. Damit könnte ich ca. bis 2000 Euronen einsetzen, muss aber nicht. Sound und etwas Druck im High Gain sollte schon sein.

    Also mit dem Midi Zeugs komme ich nicht so zurecht. Intellifex soll ja selbst erklärend sein (dass ich nicht lache)

    Danke für Eure Anteilnahme ..
     
  5. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 08.11.06   #5
    ja...auch dir mein beileid :p

    aber erstmal...cool, dass das hier einer der ersten threads ist, den ich lesen, wo wer "zu viel hat" und weniger will....fährt nen Porsche und will nen Golf...

    wenn du higain willst...randall...neMX40 hab ich mal gehört, und die war echt übelst krass. und grade mal so groß wie n classic 30 und auch nich wirklich schwer
     
  6. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #6
    Du hast, ich reduziere - ich wil tatsächlich etwas weniger.

    Den Randall finde ich gerade nirgends. Suche mal
     
  7. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 08.11.06   #7
    SCHITTE...DAS WAR JA DER WH40

    :rolleyes:wenn du die möglichkeit hast, nach bochum zu beyers zu fahren, würd ich dir das empfehlen, da stehter im letzten hintersten ampraum, in carmouflage aufm hartke Piggy halfstack ;) und der bläst dir so den magen weg

    im inet ist der auch sehr schwer zu finden...aber ich sag dir...brutale zerre und mordsdruck für die 40 watt

    Hier wäre er...der 1. direkt

    Wenn du mehr watt und wirklich 212 willst... dann schau nach RG100G3
     
  8. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #8
    hartke Piggy halfstack - aber ich hätte gerne einen Combo - nichts so schweres Zweigeteiltes ..
     
  9. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 08.11.06   #9
    Engl Sovereign
    Diezel Einstein Combo

    Fallen mir jetzt so in der gehobenen Preisklasse ein, vielleicht noch der Peavey JSX Combo.

    mfg röhre
     
  10. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #10
    Jetzt muss ich mal kurz googlen ..:great:
     
  11. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #11
    Uah - 2.3 Kilo Euronen für ein 50 Watt Combo, also das MUSS ich anspielen...http://www.music-station.de/index.cfm?343,5,91000,26,0,1,21,30
     
  12. JoeCoo

    JoeCoo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    23.08.09
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 08.11.06   #12
    matzel meinte die combo steht auf dem piggy hartke!:great:
     
  13. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #13
    Ok, sieht auf dem "Blatt" mal nicht so schlecht aus ..

    Peavey JSX Combo

    120 Watt an 4, 8 or 16 Ohmvier EL34 Endstufenröhren und vier 12AX7 Vorstufenröhrenzwei speziell entwickelte 12” (305mm) JSX LautsprecherSchalter zum Halbieren der LeistungEndstufe schaltbar zwischen Betrieb mit EL34s oder 6L6GSsdrei per Fußschalter anwählbare KanäleClean Kanal: Volume, Bass, Mid, TrebleCrunch Kanal: Gain und Volume, Bass, Mid, Treble EQ und FAT SchalterUltra Kanal: Gain und Volume, Bass, Mid, Treble EQ und FAT SchalterNoisegate Regler für die DistortionkanäleMaster VolumeMaster Reverbper Fußschalter aktivierbare Effektschleife mit Send- und ReturnreglernResonance und Presence ReglerLine Out mit Level Reglerinklusive Fußschalter​
     
  14. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #14
    Ich war halt ein Full Stacker ,-))) kenne mich mit den neuen Combos einfach nicht so aus. Und mit 40 Jahren ist - außer meinen vorhandenen Combos - nur noch - der heutzutage nicht mehr haltbare . super Chorus . nur noch mir bekannt.

    Was ist denn mit dem Vox ???
     
  15. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #15
    A Propos, mit dem Marshall 9200 legst Du eine Kleinstadt lahm - brauche ich aber nicht - lasse ihn - eigentlich bei Proben GAR NICHT laufen !!!!
    Eine SChande - deshalb Combo - aber ein bischen Mucke muss schon sein, kein Metal nur Rock und Blues (Jazz Clean)
     
  16. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #16
  17. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 08.11.06   #17
    genau...also mit dem halfstack meinte ich eigentlich nur das stack als unterlage, was ganz gut ist, weiler höher steht. müsstest nur mal sagen, wie viel watt deine combo haben soll, und ob es 212 sein muss. also die Randall 40er combo ist so groß wie...n cube 60 oder so und in etwa so schwer.

    wobei ihc grade seh...kein metal hm....wie wärs mit nem classic 30? oder transe? dann evtl n Tech21 Trademark 60?
     
  18. kite

    kite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.06
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    101
    Erstellt: 08.11.06   #18
    Der 365 ist 1x12"
    und der 368 2x12". ;)
     
  19. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 08.11.06   #19
  20. Canon1

    Canon1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    444
    Erstellt: 08.11.06   #20
    Also wegen der Wattzahl will ich mich nicht so festlegen. Ich denke halt, dass 212 doch Reserven bringen. Auch mein Peavey 158 Übungsverstärker macht ja High gain Lärm, aber ein bisschen clean sollte ja im Bandbetrieb schon noch zu hören sein.

    Kurz und gut, 50 oder 100 sollten schon sein. Aber kennt einer die VOX ? Scheinen Preisgünstig und " Gut" ? Marke selbst interssiert mich nicht so, nur gut muss es sein. (Klebe dann halt Engl drauf ;-)))))
     
Die Seite wird geladen...

mapping