In Flames / "Used And Abused - In Live we Trust"

von Cypher, 29.10.05.

  1. Cypher

    Cypher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 29.10.05   #1
    [​IMG]

    Used & Abused - In Live We Trust

    DVD Nuclear Blast - 2005

    DVD Disc 1:
    * Live at Sticky Fingers – Sept. 7, 2004 (90 minutes)
    01. F(r)iend
    02. The Quiet Place
    03. Dead Alone
    04. Touch Of Red
    05. Like You Better Dead
    06. My Sweet Shadow
    07. Evil In A Closet
    08. In Search For I
    09. Borders And Shading
    10. Superhero Of The computer Rage
    11. Dial 595 – Escape
    12. Bottled
    13. Behind Space
    14. Artifacts Of The Black Rain
    15. Moonshield
    16. Food For The Gods
    17. Jotun
    18. Colony
    19. Pinball Map
    20. Only For The Weak
    21. Trigger
    22. Cloud Connected

    * Live at Hammersmith, London – Dec. 27, 2004 (40 minutes):
    01. Pinball
    02. System
    03. Cloud Connected
    04. In Search For I
    05. Fucking Hostile
    06. Behind Space
    07. Quiet Place
    08. Trigger
    09. Touch of Red
    10. My Sweet Shadow

    * Soundtrack Tour 2004 - Live
    01. Only For The Weak
    02. Clayman

    DVD Disc 2:

    * Live in Madrid
    01. System

    * Live in Australia/Japan
    01. Dial 595 - Escape

    * Soundcheck in London
    01. Dial 595 - Escape

    * Soundcheck in London
    01. Touch of Red

    Promotional Videos:
    01. F(r)iend – video
    02. My Sweet Shadow – video
    03. Touch of Red – video (extended DVD version)
    04. The Quiet Place – video

    * Jester TV – Universal Access (50 minutes):
    - About IN FLAMES
    - Interviews with band members
    - About the METALLICA show in Madrid
    - Behind the "Quiet Place" video shoot
    - Behind the "Touch of Red" video shoot
    - Other videos: "F(r)iend", "Evil In A Closet"
    - About the start of the "Soundtrack" tour 2004
    - Summer festival
    - "Like You Better Dead" at Metaltown
    - About the Japanese Tour
    - About the Australian Tour
    - L.A. – Roxy
    - About the Hammersmith concert
    - About the JUDAS PRIEST Tour
    - 666 at Scandinavium
    - Backstage tour
    - About the Sticky Fingers concert



    Erstmal zu den Konzerten:

    Die Hammersmith-Show ist voller Energie, die Musiker gehen zu den Songs richtug gut ab, besonders Anders (vocals) ist ein guter Stimmungsmacher.
    Die Songauswahl ist dort schon gut, aber im Sticky Fingers Club wird sich das noch mal steigern. Was mich bei der gesamten DVD sehr positiv überrascht hat war, das der Sound wirklich gut abgemischt ist, man hört den Gesang sehr gut, die Leadgitarre kommt perfekt heraus, auch der Drumsound stimmt.
    Die 40 min London (SCREAM FOR ME HAMMERSMITH!!!! :) ) machen Lust auf mehr.

    Also zurück ins Menü, und jenachdem ob einem das neueste Werk dieser superben Gruppe gefällt, wählt man entweder das Set 1 (das komplette Soundtrack to your Escape Album, Anspieltipps: The quiet place, Touch of red, Evil in a closet) oder eben das 2. Set, in dem auch alte Perlen wie "Moonshield" oder "Artifacts Of The Black Rain" gespielt werden. Natürlich vergisst man auch hier keine Klassiker wie "Only for the Weak" und Hits wie "Trigger".

    Im Sticky Fingers Club merkt man, dass der Band die Fannähe(im wahrsten Sinne des Wortes) sehr wichtig ist, die Bühne ist winzig klein, die dadurch geschaffene Atmosphäre und Live-Energie aber umso größer. Die Fans gehen ab wie Schmidts Katze, was die gute Kameraführung ein ums andere Mal zeigt. Man bemerkt auch stark die Spielfreude der Gitarristen, die ihre Scherze mit der Kamera machen und nahezu exzessiv und durchgehend bangen.

    Die 2 Aufnahmen zur Soundtrack Tour 2004 zeigen auch noch den Hammersong, "Clayman" vom gleichnamigen Album, eine geile Livenummer.

    Allgemein kann auch Anders' Stimmdurchhaltevermögen, welches trotz viel, viel "Gekreische" nicht nachlässt. Ansagen macht er nicht besonders viele (oder sie wurden rausgeschnitten), was aber dem Fluss an guter Musik zu gute kommt.

    Die Musikvideos sind (für mich jedenfalls) weniger interessant.

    Das Bonusmaterial besteht aus 50 min Interviews an versch. Orten, von einem komischen Kerl, dessen Bart dreifarbig ist. Jedenfalls sind dessen Fragen relativ einseitig, basieren auf "wie fandest du eure Show und euer Publikum" oder (zu den Technikern) "Ist das Set-Up kompliziert?". Die Befragten reagieren jedenfalls nicht sehr ausgiebig, was mich bei dem Typ aber nicht wundert. Nicht die riesen Spaßvögel, die Jungs von In Flames, aber das ist mir herzlich egal, so lange die Live-performance stimmt. Und das tut sie.


    Insgesamt ist sehr viel Musik (32 Songs!) zu bestaunen, was ein großer Pluspunkt ist, ich hatte mir aber noch mehr bonusmaterial in Form von Aufnahmen der einzelnen Musiker gewünscht, die z.b. ihre Instrumente zeigen, erläutern usw.

    Wertung: 8/10
     
  2. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Wow ist da viel drauf!!!
     
  3. Cypher

    Cypher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 02.11.05   #3
    214 minuten :)
     
  4. BodomChild

    BodomChild Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    12.12.10
    Beiträge:
    628
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 02.11.05   #4
    Würde sich für gute 25 € schon auszahlen, auch wenn ZUVIEL neues gespielt wird :D
    bin eher Lunar Strain, Subterranen, Jester Race-Fan...
     
  5. Cypher

    Cypher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    30.10.14
    Beiträge:
    829
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    54
    Erstellt: 03.11.05   #5
    ja ich hätte auch noch gern the jester race und sachen wie gyroscope gehört..
     
  6. Heartcore

    Heartcore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    17
    Erstellt: 05.11.05   #6
    schönes review :great:
     
  7. Astarot

    Astarot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    1.10.15
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    333
    Erstellt: 05.11.05   #7
    Absolut geniale DVD und mit Sicherheit eine der bessten die zur Zeit erhältlich.
     
  8. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 21.11.05   #8
    Ja, hab sie mir auch zu diesem unverschämten Preis geholt...aber hatte ja noch einen Gutschein. Allerdings fehlt Episode 666:evil:. Das hätten se einfach noch spielen müssen.
     
  9. †JesterHead†

    †JesterHead† Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 22.11.05   #9
    naja, unverschämt find ich den preis bei dem inhalt nicht... hab die limited edition mit den 2 live cd's, die 4€ zusätzlich zahlen sich aus...
     
  10. c0rt3z

    c0rt3z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.12
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    326
    Erstellt: 14.12.05   #10
    Genauso wie mein absolutes Lieblingslied, Ordinary Story.
    Aber die DVD hört sich ja ganz gut an, mal schauen, bald ist ja Weihnachten und Geburtstag. :)
     
  11. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 16.12.05   #11
    Naja kann eure Euphorie nur wenig teilen. Klar solange die alten Songs gezockt werden böllern In Flames richtig fett...aber dann kommen schon die neuen Sachen :(
    Die Songs hören sich noch magerer als auf CD an! Besonders peinlich "Only for the weak" mit diesem dominanten Keyboard.

    Ne ne gibt haufenweise bessere und günstigere DVDs.
     
  12. $tar/3u$$

    $tar/3u$$ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    8.12.09
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 18.12.05   #12
    Du bist der Erste von dem Ich das höre - alle Anderen, mit denen Ich über die DVD gesprochen habe waren der Meinung, dass besonders die neuen Songs auf der DVD besser klingen.

    Ich finde sowohl Preis als auch Inhalt sehr Gut.
     
  13. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 18.12.05   #13
    Ist doch klar dass die nicht an den fetten Studiosound hinkommen.
     
  14. Gobard

    Gobard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 19.12.05   #14
    Ich find den Sound grad das aller krasseste. Der Sound bei In Flames is so perfekt, klingt wie im Studio. Man hört alle Instrumente, alles perfekt abgestimmt, ich kenn viele Livemitschnitte und mit Ausnahme von den Metallica-DVDs kenn ich keine mit einem so geilen Sound.
     
  15. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 19.12.05   #15
    Dann schau dir mal die Still Reigning von Slayer an....Das ist super abgemischter und fetter Sound.
     
  16. Blutaar

    Blutaar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    6.05.08
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Ravensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    98
    Erstellt: 19.12.05   #16
    Wenn man auf diese moderne Produktion abfährt muss ich dir Recht geben...
    Ich tu's nicht.
     
Die Seite wird geladen...