Info zu Squier Seriennummer

von das tob, 07.04.05.

  1. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 07.04.05   #1
    Hat jemand einen Link zu Squier-Seriennummern?
    Ich soll meine Leihgabe verkaufen.
    Ein P-Bass aus den 90ern, Korea.

    Seriennummer: M 211 430 1

    Was darf/kann man für ihn verlangen?
    Zustand well.

    Gruss
    tob

    Edit. steht schon im Bass-forum.
    Ich finde leider keinen Link im Netz.
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 07.04.05   #2
    92/93 wohl, wenns die gleichen Nummern wie bei den Klampfen sind. Die 1 wundert mich jetzt etwas.

    Aber so ohne weitere Infos ist das eh nix. Alles in allem sind die frühen 90er allerdings nicht die gesuchten Jahrgänge. Neben den frühen 80ern (JV/SQ) und evtl noch den ausgehenden 80ern (86-88) sinds dann erst wieder die späten 90er, die interessant werden. Anfang der 90er wurde viel rumexperimentiert (sowohl Japan, als auch Korea oder China). Da gibts sogar echte Sperrholzbodies zum Teil...)
     
  3. das tob

    das tob Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 07.04.05   #3
    Na was Grossartiges ist er nicht, ist mir klar.
    Sie will 150 € dafür haben.
    93 kommt auch hin.
    Dürfte sowas wie die Squier Standard Serie sein-> Fragezeichen.
    Ein Affinity ist es nicht, dafür ist er zu gut verarbeitet, und ausserdem müsst's drauf stehn.

    Wie kommts dass ich zu 99% wusste, dass Du mir unter zig Usern, Rat geben wirst?
    Vielen Dank Ray.
     
Die Seite wird geladen...

mapping