Intellifex und FCB 1010. Kein Bypass programmierbar?

  • Ersteller fellowguy
  • Erstellt am
F

fellowguy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.05.11
Mitglied seit
30.09.05
Beiträge
53
Kekse
0
hallo!

mit meinem fcb1010 kann ich beim intellifex nur midikanäle 1-128 abspeichern. wie mache ich es denn, wenn ich zb. am intellifex kanal 160 abspeichern möchte?

dort liegt beim intellifex der bypass kanal. da ich mit dem fcb auch meinen 4 kanal preamp schalte. möchte ich natürlich nicht immer effekte speilen, sondern auch den bypass nutzen.

puh, habe ich glaube ich verdammt schlecht beschrieben. vielleicht weiß trotzdem jemand was gemeint ist.

danke!
 
Stefannn

Stefannn

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.11.09
Mitglied seit
16.01.05
Beiträge
459
Kekse
222
Ort
Moormerland (Ostfriesland)
Also, wenn ich es richtig verstanden habe:

Auf dem FCB1010 speicherst du gar keine Presets. Die sind ja auf dem Intellifex und werden mit dem FCB nur aufgerufen. Denke du meinst hier schon die einzelnen Sounds und nicht die wirklichden Midi-Kanäle.
Das Intellifex (welches hast du denn?) ist so aufgebaut, das die ersten 80 die Userpresets sind und die nächsten 80 die Factorypresets. Diese kannst du nicht verändern.

So gesehen sind 1-80 und 81-160 genau identisch.
Du hast also auch zweimal den Bypass drin.

Kannst aber auch einfach per Midi-Mapping dem Intellifex sagen, welches Preset, bei welchem Knopfdruck aufgerufen werden soll. Guck mal in die Anleitung, da stehts ganz gut beschrieben drin.
 
MechanimaL

MechanimaL

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.04.21
Mitglied seit
11.10.03
Beiträge
2.619
Kekse
1.988
letzterer vorschlag wäre eine "lösung", allerdings ist es unnötig den 'so genannten' bypass kanal auf 160 zu verwenden, du kannst ihn dir entweder kopieren oder einen mit den gleichen einstellungen auf ner anderen patch nummer verwenden..

bypass ist nichts anderes als alle effekte und hush aus, direct level voll, direct pre hush. fertig.

mfg
mechanimal
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben