Interface - Extern - Stereo In (Klinke oder Xlr) gesucht!

von BorrowHill, 20.11.06.

  1. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 20.11.06   #1
    Hallo!

    Ganz eifnache Frage, aber ich finde infach nicht das Richtige( auch Sufu nix, bin wohl zu blöd..) also schon mal Sorry..

    Audiointerface (Usb) / Extern / Stereo Eingang (Große Klinke doer Xlr) / Billig (war ja eh schon klar..)

    Soll nur dafür da sein , mal an das Dem Mischpult anzuschliessen und schnell was mitschneiden, aber auch zum Overdubben. Also im Prinzip sowas wie die Maudio 2496, aber extern.

    Viele Dank
    Steve
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 20.11.06   #2
    Dann nimm die externe Variante der M-Audio Audiophile 2496 ;-)
    http://www.musik-service.de/Recordi...re-M-Audio-Audiophile-USB-prx395679570de.aspx
    Benötigst Du denn MikroPreAmps? Die hat die AudioPhile (sowohl interne wie externe Variante) nicht. Auch wenn die Suchfunktion nichst ergeben hat, gibt es aber wirklich zig Threads zu Stereo-USB-Interfaces ;-) Am einfachsten ist es noch, einfach im Online-Shop zu kucken, was es da so gibt:
    http://www.musik-service.de/cPage.aspx?key=cnt&id=1109&lng=de&KeyWords=stereo+USB+Soundkarten+
    Dort kuckst Du, welches Gerät deiner Austattungs und Preisklasse netsprecihst, und suchst dann mal konkret nach diesem Gerät hier im Board, um Meinungen dazu zu finden. Wenn das auch nichts nützt, kannst Du immer noch hier nachfragen.
     
  3. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 20.11.06   #3
    Vielen Dank! Ich frag mich oft wo mein Verstand bleibt, ich bin einfach zu schnell für ihn..:D

    Preamps sind im mischpult, von daher kein Problem.
    Ich werde mich mal durschauen.

    Also danke .
    Stvee
     
  4. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.11.06   #4
    Soo, nun noch eine frage, ich bin einfach wieder einmal zun blöd, um sie mir selbst zu beantworten...

    Ich beabsichtige, mit diesem interface live mitzuschneiden( Stereo), sprich aus den Subouts in das Gerät, wäre da ein Einkanaliges oder ei 2Kanaliges sinnvoller( ie zb. Alesis IO 2?? Wenn erstens reicht, was würdet ihr empfehlen?

    Vielen Dank im Vorraus

    Steve

    Edit(noch ne fast peinliche Frage) : Sind bei einem 2Kanaligen Interface dann beide Spuren getrennt auf dem Rechner?
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.11.06   #5
    Stereo heitß immer zwei Kanal. Und einmal Stereo ist zweimal Mono. ALso wenn Du streo aus dem Pult gehst, benötigst Du natürlich ein zweikanaligen Interface. Gibt es überhaupt einkanalige?
    Und was du auf dem Rechner haben willst, stellst Du in der Software ein. Also ob du eine Stereospur aufnimmst oder zwei Mono. Und ich sag es immer wieder, weil viele es offenbar nicht wissen: Jede billige Onboard Soundkarte hat einen StereoEingang. In der "Recording-Soundkarten-Sprache" also zwei Eingänge. Du kannst also auch mit einer solchen standardsoundkarte zwei getrennte Spuren gleichzeitig aufnehmen. Du musst eben nur deiner Software sagen, dass sie das tun soll.
     
  6. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.11.06   #6
    Was dann heisst, das ich auf einem Interface mit 2 Eingängen 4 Kanäle habe? Nämlich Eingang eins (Links Rechts) und eingang 2 (Links rechts). Was weiter heisst, wenn ich mit einem Xlr Kabel ins Interface reingehe (vom Mischpult, wo schon alles gepannt ist), dann habe ich das komplette StereoBild auf dem Pc? Liege ich da soweit richtig?

    Vielen Danke im Vorraus
    Steve
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.11.06   #7
    Ähm, nein :-) Ich glaube, du denkst da unnötig kompliziert. Gut, zunächst mal muss man Eingänge und Kanäle trennen, denn eine Onboardsoundkarte hat z.B. ja auch oft mehre Eingangsbuchsen (vorne, hinten, Mic, Line...) aber im Endeffekt nur zwei Kanäle (also einen Stereokanal). Bei Recordinginterfaces ist Anzahl der Eingänge meist Anzhal der Kanöle. Teilweise aber auch dort: Vorne Eine Buchse, hinten eine Buchse, die die gleiche Nummr hat. Da geht dann auch nur eines von beiden bzw. werden die auf eine Leitung zusammengeführt. Oder manchmal sind die Digitaleingänge auch keine Extra kanäle, sondern da geht dann nur entweder analoger Eingang oder digitaler. ODer das Alesis IO-2: Das hat auch XLR und Klinkenbuchsen, aber die sind keine getrennten Kanäle, weil man immer nur entwder die XLR Buchse, oder die Klinkenbuchse benutzen kann. Oder die würden dann zusammengemischt werden, wenn man beide benutzt.
    Aber darum geht es hier gar nicht. Wir gehen also mal wirklich von Eingangskanälen aus, undabhägig davon, ob da noch mehr Buchsen am Gerät sind. Und da ist es eben so, dass man immer von Mono-Kanälen ausgeht. Ich würde an deiner Stelle auch einfach in Monokanälen denken. Und die Angaben bei den Interfaces beziehen sich auch immer auf Monokanäle. Viele sgaen immer "Eine Onboardsoundkarte hat nur einen Eingang, die Delta1010LT dagegen hat acht ". So formuliert ist das falsch. Die Onboardsoundkarte hat nämlich einen Stereo oder zwei Monoeingange. Die Delta1010LT hat vier Stereo oder acht Monoeingänge. Naja, analoge. Sie hat sogar 10 Eingangskanäle, die Eingänge 9 und 10 liegen aber in Digitaler Form vor. Übrigens heißt die deshalb auch 1010: 10 Eingangs, 10 Ausgangskanäle. Bei den meisten Herstellern sagt die Zahl in der Modellbezeichnung etwas über die Anzahl der Ein und Ausgangskanäle aus. Das M-Audio FireWire 1814 hat tatsächlich 18 Eingangs-, und 14 Ausgangskanäle. Die E-MU 0404 hat 4 Eingangs und 4 Ausgangskanäle. Bei Alesis nimmt man nur eine Zahl, Ein- und Ausgangskanäle sind hier auch identisch. Das Alesis IO-2 hat 2 Eingangskanäle, das IO-14 hat 14 Eingänge, das IO-26 hat 26 Eingänge.
    Mit dem Alesis kannst also entweder eine Stereospur oder zwei Monospuren aufnehmen. Und Wenn Du ein analoges Stereosignal übertagen willst, dann musst Du natürlich mit zwei Kabeln aus dem Mischpult. Eines aus dem Ausgang Links (das kommt in den Eingang 1 bzw. Eingang Links des Alesis), mit dem anderen Kabel gehst Du in Eingang 2 bzw. Eingang Rechts. Ich weiß nicht, ob Alesis die Eingänge L und R oder 1 und 2 nennt. Ein Stereosignal ist eigentlich das gleiche wie zwei Monosignale. Die Beiden Kabel wissen ja nicht, dass die Signale, die sie führen, irgendwie zusammen gehören. Stereo bedeutet zwei diskrete Signale.
    Jetzt alles klar, oder noch mehr verwirrt?
     
  8. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.11.06   #8
    Erstmals vielen Dank für den Artikel! Irgendwie bringst du alle mein Wissen durcheinander :D (sofern vorhanden). Nochmals Kurz : Ich gehe vom Mischpult mit zwei Xlr Kabeln raus (links und Rechts) und dann beim Alesis in Eingang 1 und 2 und habe dann ein Stereo Aufnahme auf dem Pc? Wenn nein, wie sonst?. Oder, überhaupts? :D

    Danke
    Steve
     
  9. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 30.11.06   #9
    So und nicht anders :-)
    Aber ich kann es mir nicht verkneifen, noch was verwirrendes zu schreiben :-) Du musst nämlich in deiner Audiosoftware auch eine Stereospur anlegen und Stereo aufnehmen. Du könntest nämlich auch zwei Monospuren aufnehmen. Wenn Du davon dann aber eine nach ganz links, und die andere nahc ganz rechts pannst, und schließlich einen Stereodownmix machst, ist das Ergebnis das gleiche, als wenn du direkt stereo aufgenommen hast.

    Aber mit dem XLR Kabel würde ich aufpassen - aus dem Mixer kommt ein Line-Signal. Ich weiß nicht genau, wie die Eingänge beim Alesis geschaltet sind. Viele Interfaces haben Xlr Eingänge für Mikrofn Pegel udn Klinkeneingänge für Line Pegel. Das Alesis hat einen Mic/Line Schalter. Wenn sich der auch auf die XLR-Buchse auswirkt, dann wäre das ja kein Problem. Ansonsten würde es vielleicht auch reichen, den Gainregler ganz runter zu drehen. Ich kenne das Alesis nicht, aber wollte nur darauf hinweisen, dass Du auf Übersteuerungen aufpassen solltest, und wenn möglich in einen "echten" LineEingang gehst. Das macht es am einfachsten.
     
  10. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 30.11.06   #10
    Vielen Dank nochmals.
    Dann hätte ich eig. schon alles richtig geplant gehabt, nur falsch ausgedrückt. Mit dem Einpegeln schau ich dann, vl. geh ich auch aus dem Pult mit Klinke.

    Eine Frage noch, wenn ich einmal ganz links und dann ganz rechts panne(in der Software), habe ich dann noch die Stereoeinstellungen des Pultes?
    Steve
     
  11. BorrowHill

    BorrowHill Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 16.12.06   #11
    Falscher Thread...SORRY:D

    Steve
     
Die Seite wird geladen...

mapping