Invader in Grg 170 - Problem beim Einbau

  • Ersteller balajana
  • Erstellt am
B
balajana
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.14
Registriert
15.03.10
Beiträge
3
Kekse
0
Schalom,
ich versuch gerade meinen invader in die grg170 einzubauen. Allerdings hab ich ein problem.
Der Standart grg170 pu hat 3 kabel. Ein schwarzes dass an einer großen lötstelle auf dem drehding zur lautstärkeregelung ist :D ein rotes und ein weißes auf dem schalter zur festellung der drei pus.
Der invader hat 5 kabel. In der bedinung steht ich soll das weiße mit dem roten verbinden, das grüne und das blanke werden an der dicken lötstelle geerdet und das schwarze kommt irgendwie an so ein ding unten am lautstärkeregeler.
Nur war an dem ding da unten ja auch kein kabel wieso muss da eins hin?

Gruß
 
Eigenschaft
 
Halffarmer
Halffarmer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.22
Registriert
23.07.09
Beiträge
230
Kekse
900
Ort
Wien
Dieses Ding sind die Signalanschlüsse des Lautstärkepoti's, aber bist du dir sicher dass das Kabel nicht zuerst an den Schalter gehört, und von dort aus erst an die Poti's weitergeleitet wird?

Die GRG 170 Hat doch zwei Humbucker und einen Singlecoil in HSH Formation, schau dir mal die Schaltung an:

http://www.seymourduncan.com/support/wiring-diagrams/schematics.php?schematic=HSH_1v_1t_5w

Edit: Sorry, hab dich Falsch verstanden, das mit dem Poti stimmt schon, is ja die Erdung, (aber es gibt bestimmt noch einen intelligenteren Weg das zu verdraten, damit in den Mittelstellungen des Schalters auch nur jeweils eine Spule eines HB's und der Mittel-SC aktiv sind, sollte aber vorerst funktionieren wenn du es so verlötest wie auf der Seite)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben