Irgendwas ist schrott

von SaCrIfIcE, 02.11.03.

  1. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #1
    habe gerade festgestellt, dass mit meinem equipment was nicht stimmt. wenn ich an den reglern der endstufe (reactance und definition) herumdrehe, gibt das einen lauten knall. ungefähr so, als würde ich bei aufgetrehtem amp das kabel rausziehen. es knallt auch, wenn ich am output regler des preamps rumdrehe. habe dann vorsichtig getestet, ob überhaupt noch was rauskommt und da kam nur noch verschwommener mist raus. also mal kam was, mal nicht, mal lauter, mal leiser.... wie kann ich rausfinden was da jetzt kaputt ist. ich vermute mal entweder die endstufe oder die box.

    hier mein equipment:

    amp:
    ----------------------------------------------
    - samson pb11 (power distribution)
    - korg dtr-2 racktuner
    - rocktron piranha preamp
    - rocktron pro-q (eq mit hush noisegate)
    - rocktron velocity 250 poweramp (transe):
    stereo:
    4 ohm: 125 watt
    8 ohm: 90 watt
    16 ohm: 50 watt
    bridged (mono):
    4 ohm: nicht gut
    8 ohm: 250 watt
    16 ohm: 170 watt
    ----------------------------------------------

    box:
    ----------------------------------------------
    marshall jcm 900 lead 1960 B
    300 watt
    mono: 4 oder 16 ohm
    stereo: 2 x 8 ohm
    ----------------------------------------------

    gitarren:
    ----------------------------------------------
    - ibanez gsa60 mit emg81 am steg
    - noname strat nachbau mit dimarzio pickup
    am steg (weiß nicht mehr welcher)
    ----------------------------------------------


    ich spiele immer mono an 16 ohm.

    bin für jeden rat dankbar!!!
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.857
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    460
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 02.11.03   #2
    ganz blöde frage: hast du schonmal alle kabel kontrolliert??

    ansonsten: läuft deine endstufe gebridged oder stereo ( vielleicht stimmt was mit den schaltern net )??
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    12.01.14
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 02.11.03   #3
    also wenns nur an den beiden relern ist wovon du geresdet hast könnten die irgendswie hin sein?!
     
  4. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.09.16
    Beiträge:
    5.241
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    502
    Kekse:
    8.700
    Erstellt: 02.11.03   #4
    Das hört sich stark nach nem Wackler an bzw. irgendeine Lötstelle ist hinüber!<-?

    Kann eigentlich nur an diesen Geräten liegen->

    - samson pb11 (power distribution)
    - rocktron piranha preamp
    - rocktron pro-q (eq mit hush noisegate)
    - rocktron velocity 250 poweramp (transe)

    Die Box ist es nicht, vermute ich jedenfalls! Aber frag nen Kumpel der auch ne 4x12" hat und schließ dein Equipment da an!
     
  5. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #5
    kabel habe ich so 20 mal kontrolliert. spiele wie oben schon gesagt bridged.


    habe nur angst, das ich die box damit schrotte.
     
  6. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #6
    wenn ich mit dem ganzen krempel in einen musikladen gehe und das durchecken lasse wird das sicher teuer, oder? kann aber wie gesagt nur am preamp, poweramp oder der box liegen. den rest habe ich abgekoppelt, um die fehlerquellen zu reduzieren. kennt jemand nen günstigen reperaturservice für solche fälle? ich traue mich da nicht selber dran. hab angst das ich noch mehr schrott mache.
     
  7. Meldir

    Meldir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    21.11.07
    Beiträge:
    769
    Ort:
    Kärnten-Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #7
    hm, ein von mir versuchtes Testverfahren, wenns net geht, bitte net schrein...

    also: mit Preamp in den Line-In deiner Stereo-Anlage, dann (falls das geht) mit dem Preamp und dem Effektgerät in die Stereoanlage, wenn diese beiden Optionen funktionieren, können es nur noch PowerAmp und Box sein...

    Gehst mit deiner Box innen Gitarrenladen und testest nen teuren Amp damit an, der dir sowieso gefällt ....

    wenn das funzt, kann es nur am Poweramp liegen und somit hat sich dein Problem erledigt... damit gehts du dann in den Laden, sagst, dass der dir nen Kostenvoranschlag machen soll, was die Reperatur kostet und dann wägst du ab, ob du das machen willst, oder dir lieber ne neue kaufst...

    Mfg
    Meldir
     
  8. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 02.11.03   #8
    also ich habe auch die rocktron velocity 300 endstufe und das gleiche problem. ich habs mal probiert in dem ich abgestellt habe und dann einfach hin und her gedreht habe, dann ists eigentlich wieder gegangen.

    findest du die endstufe gut?

    ich bin nicht total zufrieden, sie zerrt bei mir im cleanbetrieb ein wenig


    MfG Lucki
     
  9. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #9
    habe ich auch gemacht. bringt aber nichts.
    war mit dem sound bisher immer sehr zufrieden. das mit dem zerren im cleanbetrieb kann ich bestätigen. kann aber auch am preamp liegen. finde ich aber nicht so schlimm.


    @Meldir
    so ungefähr werde ich das auch machen. ich schließe preamp und eq an meinen marshall combo an, und gucke ob die noch richtig funzen. ich weiß nicht ob ich den combo an meine box anschließen kann, deshalb werde ich die box mit dem engl fireball von nem kumpel testen.


    mal angenommen (ich vermute es sehr stark) es ist die endstufe. was würde mich das ungefähr kosten. ich weiß das es völlig unterschiedlich ist und vom schaden abhängt, aber ich habe überhaupt keinen plan was das kosten könnte.
     
  10. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.11.03   #10
    ...das mit dem Knallen kombiniert hoert sich an als wuerden deine Potis an Altersschweaeche leiden...check das bevor du den ganzen Rest auseinandernimmst.
     
  11. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.03   #11
    Jop, da könnte evtl. schon eine ordentliche Dosis Kontaktspray sehr behilflich sein ;)
     
  12. SaCrIfIcE

    SaCrIfIcE Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.13
    Beiträge:
    351
    Ort:
    borgentreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.11.03   #12
    @soloseries & moo
    werde das auch in angriff nehmen.
     
Die Seite wird geladen...