Iron Cobra Ersatzteilmontage!!!??

von malthor, 07.09.05.

  1. malthor

    malthor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.05   #1
    Hi,

    meine Frage: Mir ist vor kurzem bei meiner Iron Cobra der sogenannte Beaterhalter gebrochen. Also der Ring, der den Schlegel hält und auf der Achse sitzt. Kein Problem. Neuen bestellt. Aber wie zur Hölle bekomme ich jetzt den geschlossenen Ring wieder auf die Achse?

    Cobra Besitzermeldet euch!!!!
     
  2. Bonesplitter

    Bonesplitter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    28.06.08
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.05   #2
    wtf du bist ja mal ne maschine (die unter anderem viiieeel zu stark eingestellt is :cool: )
    das muss man erstmal schaffen..
    nojo ich bin zwar (leider)kein iron cobra besitzer aber ich dennke du musst den federhalter runtermachenun die sicherheitsschraube un dann die achse bissel rausziehen
    un den halter drüber
    dann wieder dran schraueben
    so würdes bei meiner pearl gehen
    naja gl hf beim repariern
    aber sag mir mal bitte wie du das hingekriegt hast
    reist davor ned das fell :screwy: :confused: :confused: :confused:
    oder spielst du mit matallfellen :eek:

    mfg
    drumxXxmaster
     
  3. xeon

    xeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.06.10
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 08.09.05   #3
    @drumxXxmaster

    Nem Bekannten von mir ist es auch schon passiert, dass sein Beater abgebrochen ist.
    Das Fell war aber natürlich noch ganz. Das ist eifnach so, Materialien lassen mit der Zeit halt nach. Hat nix mit Metallfellen oder sonstigem Unfug zu tun.

    @malthor

    Ich verstehe dein Problem nicht ganz.
    (Ich bin selbst iron cobra Besitzer)
     
  4. malthor

    malthor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.05   #4
    ok...haha...danke für das lob :p

    also gebrochen ist mir der halter vom beater...der ist aus alu-guss und das kann halt ma brechen.

    das problem ist...die achse sitzt zwischen zwei festen haltern. der neue beaterhalter ist ein fast geschlossener kreis, der nur seitlich aufgesteckt werden kann...also auf die achse. mein problem: wie bekomme ich die achse aus der halterung DAMIT ich den haler aufstecken kann???
     
  5. Fuchs

    Fuchs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Ansbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #5
    Is das ne Doppel- oder Singlefussmaschine?

    Schau mal an den Halterungen (die "Plastikteile" einmal ganz links, einmal ganz rechts, die die Achse halten) oben, sind jeweils eine ganz kleine Schraube, sehen aus wie Löcher, die kannste mit nem Inbus aufschrauben (beim reinschrauben auf keinen Fall zu stark anziehen, sonst spaltet sich die Halterung, das is dann richtig schreisse) ... wenn du die gelöst hast, die ringe (Beaterhalter)lockern und dann kannste die Achse und die Ringe, eigentlich den kompletten Aufsatz zerlegen und das defekte Teil austauschen <<< so hab ich zumindest meine Iron Cobra mal auseinander gebaut!

    natürlich solltest du vorher die Beater auch abmontieren ;-)
     
  6. malthor

    malthor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #6
    ah....cool, danke.is ne doppelfußmaschine. hatte ich mir auch schon überlegt aber mich nicht drangetraut an die dinger (sieht sehr grundlegend in bezug auf stabilität aus ;-))

    außerdem hab ich nicht son kleinen imbusschlüssel.


    werds versuchen, nochmal danke!!
     
  7. xeon

    xeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.06.10
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 10.09.05   #7
    Ich glaube der Inbusschlüßel ist sogar bei meiner Iron Cobra dabei gewesen, wenn ich mich nicht irre. Also schau am Besten mal in der Verpackung oder so nach (sofern sie noch in deinem Besitz ist), da dürfte sich sicher was ausfindeg machen lassen :great:
     
  8. malthor

    malthor Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.05
    Zuletzt hier:
    2.08.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.05   #8
    ja nee den hab ich schon probiert :-)

    der ist sogar noch zu groß...:(
     
  9. xeon

    xeon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.05
    Zuletzt hier:
    12.06.10
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.09.05   #9
    Du meinst jetzt aber nicht den, der in dem linken Pedal steckt oder?

    Das ist son ganz Kleiner :rolleyes:
     
  10. Fuchs

    Fuchs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    22.10.08
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Ansbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.05   #10
    Der ganz kleine ist glaub nicht dabei, der is nur beim HiHat Stand dabei, soviel ich mich jetzt ans auspacken erinnern kann!
     
Die Seite wird geladen...

mapping