Iron Cobra Unteschied ?

von stonecutter, 20.03.08.

  1. stonecutter

    stonecutter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    16.05.10
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 20.03.08   #1
    Bin am überlegen mir eine zweite Dofuma anzuschaffen aber ich kann mir im leben nie den Unterschied zwischen diesen 2 Dofumas vorstellen ...

    https://www.thomann.de/de/tama_hp900rsw_rolling_glide_pedal.htm
    und
    https://www.thomann.de/de/tama_hp900ftw.htm


    Inwiefern sind die Ironcobra besser in sachen Spielbarkeit und stabilität als meine derzeitige ?

    https://www.thomann.de/de/mapex_jnsp7500_doppelpedal.htm


    Ja falls jemand wieder sagt teste einfach mal ... komme erst nächste Woche wahrscheinlich zu Thomann aber will ich mal im vorhinein informieren :p
     
  2. jojo122

    jojo122 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    583
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    208
    Erstellt: 20.03.08   #2
    Also die erste Iron Cobra hat eine Doppelkette als Antrieb (rolling Glide). Die zweite hat ein Zugband (Flexi Glide). Da sind Unterschiede im Spielgefühl. Die einen schwören auf das eine und die anderen auf das andere usw ;) Sprich: Unbedingt antesten!
    Was die Iron Cobra besser macht: Sie sit haltbarer, stabiler, läuft leichter, die Kardanwelle läuft leichter und ist besser verarbeitet usw....
     
  3. stonecutter

    stonecutter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.07
    Zuletzt hier:
    16.05.10
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 20.03.08   #3
    Ok danke danke :p joa werd mir eh dann die ironcobra holen aber mal gucken welche ;)
     
  4. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 20.03.08   #4
    Ahja, und vll hast dus ja gelesen, die erste Iron Cobra, die du da angeschaut hast, ist eine IC "Coil", das ist ein System bei dem unter den Pedalen noch eine Feder ist, die das Pedal (angeblich) schneller wieder zurückbringt in die Ausgangsposition.
    ------> Hat mit Sicherheit ein anders Spielgefühl. wie gesagt, weil das Pedal schneller zurückkommt... also: Unbedingt antesten!!!:great:

    Ich dnek, die wo du eigentlich schauen wolltest wäre die hier, oder? https://www.thomann.de/de/tama_hp900ptw_ironcobra.htm
     
  5. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 21.03.08   #5
    Neben der angesprochenen, besseren Robustheit der Cobra bringt sie für mich die Innovation schlechthin: Der Winkel der Beater lässt sich in Relation zum Ritzel verstellen. Können sicher andere Hersteller auch, aber da lässt sich wirklich verdammt viel mit ausrichten.

    Was natürlich nicht heißt dass sie mit dieser Einstellungsoption jedem gefallen muss ;)

    Gruß, Ziesi.
     
  6. Tizii

    Tizii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Kisslegg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #6
    ich kauf mir auch bald ne iron cobra ! aber ich bin mir noch nich sicher welche von den 3 modellen... welche is denn gut um metal und sowas zu rocken?
     
  7. third_eye

    third_eye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Freising
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    773
    Erstellt: 24.03.08   #7
    Das ist jetzt nicht dein Ernst? Der Musiker macht den Metal und nicht die FuMa o.0 Geballer kriegst du mit allen 3en hin.
     
  8. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.586
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 24.03.08   #8
    Einfach mal SuFu benutzen:sufu:+
    Der Lim hat da mal was tolles zusammengestellt, wo es hunderte von Threads zum Thema IC gibt...
    Gib einfach mal Iron Cobra in der SuFu ein...;)
     
  9. Tizii

    Tizii Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.08
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Kisslegg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #9
    kk! ja klar kann man mit allen drei metal spieln aber eine davon wird doch wohl n bissi besser sein dafür oder nich? ach is ja auch egal;-)

    danke an metalj?nger
     
  10. bartender

    bartender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    1.491
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.090
    Erstellt: 25.03.08   #10
    Warum sollte eine besser für eine Musikrichtung sein? Ich sehe da überhaupt keinen Sinn. Das bessere (ich unterstelle dir hier mal, dass du damit Geschwindigkeit meinst) dafür gibt es nicht! Es kommt immer auf den Trommler an, der die Pedale bedient. Es gibt auch kein Metalschlagzeug! (nur ein Metallschlagzeug ;) )
    Desweiteren solltet ihr auch mal die Pearl Eliminator begutachten. Sie bietet afaik mehr Einstellmöglichkeiten als die Iron Cobra.
     
Die Seite wird geladen...

mapping