Isolierung

von Wolvo, 23.11.03.

  1. Wolvo

    Wolvo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #1
    Hi Leute!
    Habe meinen Keller gerade halbwegs Schalldicht isoliert (Regipsplatten und Noppenschaumstoff), nun fehlt mir jedoch noch der Boden! Was währe da zum empfehlen?
    danke mfg W ?
     
  2. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #2
    du nimmst ne große holzplate (nicht sperrholz!!), die platte sollte so groß sein das du und dein set gut draufpassen, so ca. 180*200cm. dann legste noch ein paar streifen sylomer( oder so; des is ein wabelicher gummi schaumstoff), sollte schon so 7-5cm hoch sein, drunter. - fertig!

    du musst soviele schreifen oder so breite streifen drunter legen das sich die platte nicht bis zum boden durchdrückt.
    dann hasste die bassdrum zum größten teil entkoppelt und es dürfte kein problem mehr mit den nachbarn oder eltern mehr geben.
     
  3. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #3
    wieso nicht sperrholz?
    Gehen Spannplatten?
     
  4. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #4
    sperrholz und spanplaten sind einfach nicht stabil genung - sind zwar billiger aber besser ist einfach massivholz!
    notfalls ausprobieren!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping