Ist der Yamaha MG-166 CX besser als der Yamaha MG 12/4FX?

  • Ersteller tictactho
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Hallo!

Benutze seit Jahre ein Yamaha MG 12/4FX,nun möchte ich ein neue Mischpult kaufen,denke an den Yamaha MG-166 CX
,weil das Gerät mehrere Einstellungsmöglichkeit hat(z.B. 2xMid....ect.)
Meine Frage ist:
Ist der Yamaha MG-166 CX wirklich viel besser als der Vorgänger(z.B. Klanglich...)?

Oder was würdet ihr mir empfehlen?Brauche ein Mischtpult mit FX.

Danke im voraus!

Gruß.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
es nutzt ja nix, vergangenen Zeiten nachzuheulen wenns das Produkt nicht mehr gibt

Die neuen haben noch einen zusätzlichen Kompressor drin der durchaus hilfreich sein kann. Was Yamaha leider nicht mehr hat ist das stabile Metallgehäuse. Aber wie gesagt: nutzt nix da drüber zu diskutieren.
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Ich meine,lohnt sich es der Yamaha MG 166CX Pult zu investieren?Oder soll ich lieber der Yamaha MG 12/4FX behalten,weil der Nachfolger nicht viel bringt...

Gruß.
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Die Frage ist doch eher: warum brauchst/willst du ein neues Pult?
Das hat doch einen Grund?

Das neue hat mehr Kanäle, einen integrierten Kompressor pro Kanal und semiparametrische Mitten.
Allein wegen dem würde es sich schon lohnen.
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
"Das neue hat mehr Kanäle, einen integrierten Kompressor pro Kanal und semiparametrische Mitten."

Genau das,deshalb komme ich auf die Ideen,ein neue Pult zu kaufen!Nur ich was nicht,ob diese Funktion taugt,deshalb frage ich.

Gruß.
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
WELCHE Funktion meinst du? Ich habe 3 genannt.
1. mehr Kanäle - nu ja, entweder man braucht sie oder man baucht sie nicht
2. Kompressor - besser als keiner, aber nicht so gut wie ein amtlicher den man extern einschleift
3. parametrische Mitten - auf jeden Fall besser als eine billig 3-Klang-Regelung
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Diese 2 Funktion meine ich:
-Kompressor - besser als keiner, aber nicht so gut wie ein amtlicher den man extern einschleift(Wofür das gut ist,weiß ich nicht...)
-parametrische Mitten - auf jeden Fall besser als eine billig 3-Klang-Regelung(Besser als mein MG 12/4FX oder?)


Gruß.
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Wenn du nicht weißt was ein Kompressor macht und auch nicht den Unterschied zwischen einer 3-Band und einer parametrischen Klangregelung kennst, dann empfehle ich dir es auszuprobieren.
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Bei uns in Hannover haben sie das Gerät nicht angeschlossen,deshalb kann ich nicht ausprobieren,aber werde weiter suchen!
Auf jedenfalls die beiden Funktion machen positive Eigenschaften oder?
 
livebox

livebox

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.11.18
Registriert
22.09.06
Beiträge
10.556
Kekse
59.154
Ort
Landkreis BB oder unterwegs
-Kompressor - besser als keiner, aber nicht so gut wie ein amtlicher den man extern einschleift(Wofür das gut ist,weiß ich nicht...)

Sorry, aber für was willst du nen Kompressor, wenn du nicht weißt, für was er gut ist? :confused:

Wenn du einen flexibleren EQ willst, wär das Soundcraft EFX 8 ne Option.
Kompressor wäre dann noch extern.

MfG, livebox
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Bei uns in Hannover haben sie das Gerät nicht angeschlossen,
jo - ganz schön plöt wenn man in Hannover wohnt :D
(dann komm erstmal nach Heilbronx.....)
Und da gibts NIRGENDS einen Shop der ein Günstig-Mischpult mit parametrischen Mitten hat, und NIRGENDS einen Shop der einen billigen Kompressor vorführen kann? :eek:

ääh - so von wegen bestellen, testen und Rückgaberecht und so - das magst du dann auch nicht machen?
 
molti

molti

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.17
Registriert
21.02.06
Beiträge
441
Kekse
2.371
Ich glaube ich kenne den Laden in Hannover, wo sie das Pult haben, es einem aber nicht anschließen... ist aber nicht der einzige Laden in H und Umgebung wos Yamha Pulte gibt...
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Ich glaube ich kenne den Laden in Hannover, wo sie das Pult haben, es einem aber nicht anschließen...
:D :D das ist ja DER Traumladen :D :D
sicherlich mit exorbitantem Umsatz und Wachstum - genau SO brauchen wir das in Deutschland
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Hier in Hannover haben Sie mir angeboten,wenn ich der Pult nicht gefallen,kann ich zurückgeben,Geld kriege ich nix zurück,sondern nur ein Gutschein und das finde ich nicht so toll...!
Hab soeben den Vorschlag von"Livebox" angeguckt und sogar eine Hörprobe gemacht:
http://www.soundcraft.com/product_sheet.asp?product_id=148

Das finde ich Hammer..!Die Funktion"Arena Reverb" ist die Funktion,die ich seit Jahre suche,für das Gesang benutze ich bis jetzt nur die "Karaoke-Funktion" bei Yamaha MG 12/4FX.

So..jetzt überlege ich mir:Soll ich ein neue Soundkraft-Pult kaufen oder ein Lexicon-Effektgerät,weil der eingeb. FX bei Soundkraft von Lexicon ist....!

Auf jedenfalls,bin ich Euch so...Dankbar...!

Gruß.
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
WENN du ein neues Pult holst dann AUF JEDEN Fall eines mit parametrischen Mitten.
Erst dann hast du eine signifikante Verbesserung in der Klangregelung.
Und Lexicon-Effekte sind eine ganz andere Liga als die eingebauten bei Yamaha.

Hier in Hannover haben Sie mir angeboten,wenn ich der Pult nicht gefallen,kann ich zurückgeben,Geld kriege ich nix zurück,sondern nur ein Gutschein
da ist das ja sogar hier in Heilbronn noch besser und ich dachte schon, wir wären hier in der Wüste

Ich kann dir übrigens einen guten Shop empfehlen:
www.musik-service.de
;)
 
Harry

Harry

HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.11.20
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.777
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
jo - auch ein prima Pult, hat halt nur 1 AUX
mir persönlich sind jedoch die Yamaha-Fader lieber
aber die Qualität der Lexicon-Effekte ist besser
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
Oder soll ich mir lieber mein Yamaha Pult behalten und nur ein Lexicon MX200 dazu kaufen?
 
WolleBolle

WolleBolle

Studio & Video MOD
Moderator
HFU
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
18.11.05
Beiträge
12.853
Kekse
65.680
Ort
Hamburg
Moinsen!

WENN du ein neues Pult holst dann AUF JEDEN Fall eines mit parametrischen Mitten.
Erst dann hast du eine signifikante Verbesserung in der Klangregelung.
Und Lexicon-Effekte sind eine ganz andere Liga als die eingebauten bei Yamaha.

da ist das ja sogar hier in Heilbronn noch besser und ich dachte schon, wir wären hier in der Wüste

Ich kann dir übrigens einen guten Shop empfehlen:
www.musik-service.de
;)

Richtig! Nur tut sich mir da die Frage auf, ob es nicht schon einer "Vergewaltigung" gleichkommt wenn man ein Lexicon an ein Yamaha 12/4er anschließt?;)

Spaß beiseite, wenn Du mit den 6 Kanälen ausreichst, und Du nicht mehr mit internen FX arbeiten möchtest, dann hole Dir das EPM 6, und kaufe Dir ein Lexi MX 200er dazu und Du hast eine Wert und Qualitätssteigerung um 200%!:D

Sollte Dir das kleine Lexi nicht ausreichen, dann nimm das MX 400 XL. Ansonsten baut auch TC noch sehr gute FX - Geräte!:great:

Greets Wolle
 
T

tictactho

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.04.21
Registriert
29.01.09
Beiträge
349
Kekse
0
6 Kanäle finde ich zu wenig..!
Wir haben
-4 Mic
-2 Headset
-1 DVD
-1 Laptop
Also 12 Kanäle muß ich schon haben...!Wollte vor 4 Wochen bei uns das Lexicon MX200 testen,aber gehts auch nicht,weil sie das Gerät schon wieder nicht angeschlossen haben.
Aber jetzt kann ich doch blind bestellen oder?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben