Jackson Elite Pickups kaputt?

B
b_m_l
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.16
Registriert
22.05.08
Beiträge
11
Kekse
0
Liebes Forum

Ich habe mir vor ein paar tagen für 1000 euro eine für meine Verhältnisse teure Jackson Elite SL Soloist gekauft. Spielt sich super, ich hab nur ein Problem mit dem Output
Sie hat 2 passive Seymour Duncan aber einen 9Volt Block als "gain boost", mit einem Regler zum aufdrehen.

Jetzt habe ich gemerkt dass diese Gitarre im Gegensatz zu meiner "billigen" LTD Viper 100FM einen extrem niedrigen Output hat

Ich hab eine Grafik angefügt: Links die teure Jackson SL mit den Seymour Duncan, rechts das selbe Riff mit der billigen Viper 100FM

pegel.png

Auch Techniken wie Palm Mutes und Tapping kommen nur schwer, unsauber, verwaschen aus der Gitarre, jetzt frage ich mich:

Ist das normal? muss ich mich erst an die neue Gitarre gewöhnen? oder ist da vielleicht was falsch verkabelt?

Bin auch über folgenden Link gestolpert:

http://www.jcfonline.com/threads/12...output-and-no-muting-when-vol-pot-turned-down
 
Eigenschaft
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
Hm das ist in der Tat merkwürdig, mit ner neuen Batterie schon probiert ?

Davon abgesehen, diese Elite Soloist find auch sehr schick ..

Ich denke mal das da irgend ein Elektrik Problem vorliegt.
 
B
b_m_l
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.16
Registriert
22.05.08
Beiträge
11
Kekse
0
richtig, das teil liegt in der hand........ich will mich mit ihr paaren

deshalb wärs schade wenn das normal wäre, zurückschicken will ich sie nicht

hab schon alles probiert, neue batterie, alle regler aufgedreht
 
musikuss
musikuss
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.07.21
Registriert
27.06.07
Beiträge
11.368
Kekse
33.489
Kennst du vll jemanden der da mal draufschauen kann ? Ja wenns sonst passt ist sowas schade ..

Falls nicht, am besten in einen kompetenten Musik-Laden gehen und das Problem schildern.

Bei Neuware würde ich das aber vom Musikshop wo ich sie gekauft habe nachbessern lassen, du hast schliesslich ein Recht auf ein einwandfreies Exemplar !
 
B
b_m_l
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.16
Registriert
22.05.08
Beiträge
11
Kekse
0
ich hab sie in komplett schwarz,

ich hab jetz schon ne email an den laden geschrieben und warte mal bis montag ab was die sagen, weiß ja nich ob ich in einen musikladen gehen kann wo ich das ding nicht gekauft hab und das da ansehen lassen kann, ich denke einen ersatz werde ich dafür nicht bekommen weil das ding ausgestorben ist, soweit ich weiß die ganze jackson japan serie
 
Fridolin K.
Fridolin K.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.20
Registriert
18.10.05
Beiträge
1.880
Kekse
9.512
Ort
Stuttgart
Ob die PU defekt sind oder der Boost ist natürlich auch eine Frage. Denn es könnte ja auch sein dass der Boost das Signal abwürgt und deswegen nicht wirklich was ordentlich raus kommt.
Was passiert denn wenn der Boost aus ist und wenn er volles Rohr läuft. Eigentlich müsste doch bei ausgeschalteten Boost das unberührte Signal rauskommen welches mit Boost merklich zulegen sollte.
Wenn möglich dann könnte man auch versuchen das Signal vor dem Boost abzunehmen um überhaupt mal festzustellen ob es die PU oder der Boost sind.
 
B
b_m_l
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.04.16
Registriert
22.05.08
Beiträge
11
Kekse
0
ich habe den boost immer aus, der boost bezieht sich wohl nur auf den neck pickup, aber das wird dann ein richtig unklarer verwaschener sound, mit dem neck pickup will ich eher clean spielen da hab ich dann einen schönen sound. diesesn aktiven kreis abzuschalten wär mal eine idee ja, hab nur keine ahnung, weiß auch nich ob ich die einfach aufschrauben kann ohne die garantie zu verlieren
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben