Jackson Gitarre unter 300 Euro?

  • Ersteller suppijoshi
  • Erstellt am
S
suppijoshi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.13
Registriert
17.05.08
Beiträge
6
Kekse
0
Hi,
also ich hab mal ne Frage, und zwar gibt es auf www.thomann.de ne Jackson Gitarre (https://www.thomann.de/de/jackson_js30kv_ir.htm) für 279 Euro.
Da Jackson ja ne teure Marke ist, fragt man sich ja eigentlich wo der Hacken ist?!?
Hat hier schon mal einer Erfahrung mit dieser Gitarre, oder einer ähnlichen gemacht?

Freue mich auf eine Antwort

Gruß
Josh
 
Eigenschaft
 
Doomhammer
Doomhammer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.21
Registriert
07.02.08
Beiträge
2.532
Kekse
3.663
Ort
Höllstein bei Lörrach
Also bei solchen Gitarren werden nicht die besten Hölzer oder die besten Tonabnehmer benutzt,deshalb ist manchmal die Verarbeitung nicht so gut oder der Klang.
Willst du mit Gitarre spielen anfangen?
 
Yvo93
Yvo93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
2.694
Kekse
6.250
Ort
Mainz
Die sollen gut sein für das geld !
Aber die sind teurer geworden,
kosten glaub ab jetzt 380€,
das ist eig. dann schon zu teur....
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
S
suppijoshi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.13
Registriert
17.05.08
Beiträge
6
Kekse
0
Ich würde mich vom spielen her so im Endstadium des Fortgeschrittenens einschätzen^^
Ich spiele zur Zeit ne Charvette von Charvel, aber die Jackson Gitarren sind einfach geiler:p
Von Bc Rich gibts ja auch welche in der Preisklasse; wie wärs damit?
 
Yvo93
Yvo93
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.21
Registriert
04.04.07
Beiträge
2.694
Kekse
6.250
Ort
Mainz
Ich würde mich vom spielen her so im Endstadium des Fortgeschrittenens einschätzen^^
Ich spiele zur Zeit ne Charvette von Charvel, aber die Jackson Gitarren sind einfach geiler:p
Von Bc Rich gibts ja auch welche in der Preisklasse; wie wärs damit?

spar lieber noch ein wenig,
und kauf dir z.B. ne Jackson DXMG oder so !
Oder kauf halt gebracuht ne gute gitarre
 
Avion
Avion
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.12.15
Registriert
14.03.07
Beiträge
397
Kekse
1.377
Ort
München
Soll es unbedingt eine V-Form sein oder hast du dir die nur als Beispiel ausgeguggt?
Ansonsten würde ich dir mal empfehlen, eine gebrauchte Randy Rhoads zu suchen.
Zum Beispiel die 3er:

https://www.thomann.de/de/jackson_rr3_randy_rhodes.htm

Sie hat gute Pickups, liegt gut in der Hand und lässt sich zudem auch bequem im Sitzen spielen.

Grüße
 
D
Demon Of TheFall
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.11
Registriert
04.03.08
Beiträge
14
Kekse
0
Du solltest auf jeden Fall auf eine bessere Gitarre sparen, da deine Charvette schon um Längen besser ist als die Jackson Js 30. Die RR3 ist schon ein guter Tip, aber günstiger(bzw. minderwertiger) sollte es aber auf gar keinen Fall werden, da du sonst mit deiner jetzigen besser dran bist.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben