Jackson: RR5 oder Warrior

von Piz, 09.03.04.

  1. Piz

    Piz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #1
    Welche von diesen würdet ihr bevorzugen?
    http://www.jacksonguitars.com/gear/gear.php?partno=RR5_Rhoads

    oder

    http://www.jacksonguitars.com/gear/gear.php?partno=WRMG_Warrior
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 09.03.04   #2
    ich würde die randy rhoads nehmen. gefällt mir persönlich vom design besser, hat einen dickeren und nicht so langen hals (22 bünde) mit richtigen sharkfin-inlays, kein floyd. außerdem ist die pro serie qualitativ sehr gut mit 2 duncan JB humbuckern.

    trotzdem gilt auch hier möglichst selbst auszuprobieren. so eine rhoads ist nicht unbedingt die gitarre, die man bequem im sitzen spielt. mit gurt etc. ist es aber möglich. nimm' die, mit der du am besten klarkommst.
     
  3. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 09.03.04   #3
    die warrior.die hab ich derletztin ma angespielt und fand sie ziemlichgeil.wollte sie mr auch holen,werde jetzt wohl aber eine gibson aus der voodoo serie nehmen
     
  4. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #4
    wo in am gibts nen gite laden der sowas hat ????
    die die ich kenne haben nur fender squier und biligmarken die haben überhaupt keine metal designs
    mir wärs wichtig wen du mir den laden nennst weil ich da dan ma nach net js-20 guggn will und ma ne lp anspielen :)
     
  5. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 09.03.04   #5
    war nicht hier in der nähe,war am wochende weg nd da innem laden->angespielt.

    aber session musik hat doch nich nur billigmarken,das kannste mir net erählen und standard designs haben die auch net nur

    guck einfach mal im session musik walldorf oder im pro music mannheim.
     
  6. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 09.03.04   #6
    Ich würde auch die RR-5 nehmen. Das Warrior-Design gefällt mir überhaupt nicht.
     
  7. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #7
    bei session is die billigste git die ich gesehen hab 500 euren alles darunter war carrier oder wie diese teile heisen und damit kann ich nix anfangen
    pro musik weis nich ma wo das is muss ich ma schnell guggn gehen :)


    EDIT: JUHU pro musik hat noch ne IBANEZ RG-170 E-GITARRE
     
  8. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 09.03.04   #8
    career.

    aber,das war als ich letztes mal da war nicht so.da gabs auch ne ganze latte von epi´s(gothic)un ibanez und esp´s
     
  9. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #9
    ja die esp´s kosten alles über 400 gothic gab es keine mehr so gut wie nur noch ibanez ( die teuren ab 500euro - 1800)
    gibson und grätsch
    alles haben sie da nur keine e-gitetn die mich interesieren und wen sie mich interesieren dan sind sie bei nem preiß von 800euro :(

    wo ich ma vor n paar monaten drin war da hatten sie viel mehr auswahl und alles mögliche da auch ne pac war da die sind jetzt alle wech
    ich glaub sogar ne jackson war mal da aber naja
    ich find die session n bissle kommisch der mir den kurzen harren mit gel drin und brille :) der guckt mich immer so kommisch an weil ich ihn sein career einsteiger set nich abgekauft hab ^^
     
  10. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #10
    oder ich bin einfach zu dumm die billigen gitten in dem laden zufinden
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 09.03.04   #11
    hab grad auf der jackson-homepage gesehen, daß es die RR-5 auch in "natural" und "violin brown" gibt. gibts da irgendwo bilder zu, finde irgendwie nix mit google.
     
  12. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #12
    Du musst doch wissen welches design dir besser gefällt..
     
  13. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 09.03.04   #13
    Man hat doch nicht alle Finishes im Kopf/muss doch mal ein Bsp. sehen.
     
  14. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 09.03.04   #14
    tu doch einfach mal fragen....das kostet nischts.

    ich hab da auch schon sachen nciht gekauft und werde nicht schief angeguckt.

    aber wir solten das woanders weiterfürhren.sonst gibbet vllt ärscher



    haste irc?wenn ja,join mal im quakenet
    den channel #guitar.de ich chill da immer rum,also fast täglich
     
  15. PutzFrau

    PutzFrau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #15
    Ich würde die RR-5 nehmen, aber nur, weil ich schon eine 24-bündige mit FR hab.
    Das Warrior Design sieht allerdings im I-Net nicht so gut aus wie wenn man im Laden eine anschaut(in schwarz sieht es sehr gut aus).
     
  16. HellBilly

    HellBilly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    24.04.12
    Beiträge:
    330
    Ort:
    Ketsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #16
    jop hab den channel in perform gehaun
     
  17. Rune Walsh

    Rune Walsh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    19.02.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.04   #17
    Hi, ich spiele seit gut 2 Monaten selbst eine Jackson WRMG in transparent black, es ist mittlerweile meine Wunschgitarre und mittelfristig wird sich das kaum ändern, gefällt mir(!) optisch auch wesentlich besser als die RR 5.
    Lies dir hier im Board in der Review-Ecke den Bericht zur WRMG durch.

    An der RR 5 stört mich persönlich dass sie nur 22 Bünde besitzt und kein Tremolo hat.
    Die WRMG hat 24 und das liz. Floyd Rose Trem. (verstimmt sich trotz Divebombs nicht signifikant) und als Gadget obendrauf noch einen aktiven Preamp drin, ist aber IMO eher Spielerei.

    Dafür ist die RR 5 neck-through, aber da musst du schon wissen was dir wichtiger ist.

    Rune Walsh
     
  18. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 09.03.04   #18
    ganz klar rr5, original duncan PUs und neck-thru, die gibts übrigens auch mit trem
     
  19. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 09.03.04   #19
    RR-5!
     
  20. Piz

    Piz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.04
    Zuletzt hier:
    30.12.10
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.04   #20
    Ich kenn die rr5 in schwarz und in weiß, wisst ihr wo ich Bilder von den anderen finishes herbekomme?
     
Die Seite wird geladen...

mapping