Jazz Gitarre welche?

von Metalli*head, 02.01.06.

  1. Metalli*head

    Metalli*head Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 02.01.06   #1
    Hi,

    für mein Musikstudium benötige ich eine Jazz Gitarre, welche Gitarre würdet ihr mir empfehlen? (Preisklasse so um 1500 Euro)
    (Mein lieblings Jazzer ist Al Di Meola)

    VIelen Dank ALLES GUTE FÜR 2006
     
  2. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 02.01.06   #2
    Schau dich mal bei den besseren Ibanez Geräten um. Da sind ein paar schöne Jazz Gitarren dabei, auch Signature Modelle die man bezahlen kann und nicht dem bekannten KH-2 Klischee (-->viel Geld für wenig Gitarre) entsprechen :D.

    Ansonsten wären eventuell noch die semi PRSs zu empfehlen.

    Yamaha hat auch tolle Jazz Gitarren im Angebot. Bei Gibson kann man auch fündig werden.

    Ich kann dir leider keine genauen Bezeichnungen sagen da ich mich einfach zu wenig auf diesem Gebiet auskenne ABER besagte Firmen haben Top Jazz Gitarren die ich beim Testen als angenehm empfunden habe.
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.01.06   #3
    schau mal in meine signatur :D

    naja, die jazzgitarren die ich angetestet habe waren alle weswentlich billiger oder viel teurer als dein gegebener preisrahmen, von daher kann ich dir nicht all zu viel berichten. aber die yamaha ist schon sehr gut :)
     
  4. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 02.01.06   #4
    mit wie viel muss ich denn für eine gute Jazzgitarre rechnen? (die für ein Musikstudium geeignet ist)
     
  5. The Feelers

    The Feelers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.06   #5
    1500€ min
    und dann sind die aber auch gut
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.01.06   #6
    es gibt auch in den günstigen preisklassen sehr gute gitarren, z.b. habe ich letztens eine squier jazzgitarre angetestet, die zwar wirklich scheußlich aussah aber wirklich gut klang - und keine 500€ gekostet hat. natürlich hat ne gitarre um 1500€ die ein oder andere besonderheit und bessere materialien, aber am ende kommts ja doch nur aufn sound an. und besonders jazzer sind sich wohl darin einig dass man für guten jazz keine teure gitarre, sondern das richtige können braucht ;)
     
  7. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 02.01.06   #7
    Kauf halt ne gebrauchte CE22 von PRS, die bekommst du um den Preis ;). Ansonsten: Mit jeder Klampfe die einen vernünftigen CleanTon besitzt kann man Jazz spielen von Fender Strat über PRS bis zur Gibson Les Paul. Es muss nicht immer eine Archtop für's Jazzen sein ;)

    MfG
     
  8. KamiMatze

    KamiMatze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.10
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Karlsruhe (Ettlingen)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    804
    Erstellt: 02.01.06   #8
    Ist nicht ne Fender Jaguar speziallisiert auf n bissl Jazz ??


    Wenn ja, würde ich dir die raten :D
     
  9. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 02.01.06   #9
    Also ich war letztens auf einem Jazzkonzert und der eine Gitarrist hatte eine Epiphone Riviera (~579€).
    Der andere hatte irgendeine Epiphone Les Paul, die er gebraucht für 200€ gekauft hat.

    Vielleicht hilft dir das ja.



    Ich mache mir nur Gedanken wieso du 1500€ für eine Jazzgitarre ausgeben willst, wo du doch gestern erst gefragt hast wie man überhaupt Jazz spielt. Wird da deine jetzige Gitarre nicht erstmal reichen?
     
  10. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 02.01.06   #10
    natürlich, ich brauche die Gitarre ja erst ca. 2007 ich wollte mich schon mal frühzeitig informieren und dann in ein Musikgeschäft gehen und gezielt nach einer Gitarre gucken und sie antesten.
     
  11. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 02.01.06   #11
    Jazzgitarre?
    Geschmackssache. Aber absolut.
     
  12. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 02.01.06   #12

    Das erscheint mir sehr frühzeitig, dafür, dass du kürzlich erst einen Thread eröffnet hast "Wie spiele ich Blues" (Musikstudium!?).. Aber das ist ja deine Sache und eine Jazzgitarre kann man ja wie jede Gitarre für alles Mögliche nehmen :great:


    Hatte mich auch mal mit Archtops beschäftigt. Ibanez hat wirklich sehr gute Gitarren, wenn man etwas mehr ausgibt und die scheinen mir ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis zu haben. Gibson wäre natürlich der Klassiker. Je nachdem gibts ja vielleicht auch eine Epiphone Elitist, allerdings fangen da die Preise erst bei 1,6k an und die richtigen Jazzer kosten mehr. :o Deinem Namen nach zu urteilen bist du ja nicht gerade der typische Jazzer, weshalb du vielleicht auch lieber eine 335-artige nehmen würdest. Die Riviera, die Casino und die Sheraton sind alle wirklich gute Gitarren (auch wenn sie nicht gerade von der Elitist Serie kommen).Man kann aber natürlich auch mit jeder Gitarre jazzen, wenns nicht grade ne BC Rich ist x).

    Hattest du vielleicht irgendeine Vorstellung, wonach du suchst? Mit "Gitarre fürs Studium" kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Auch bei Jazzgitarren gibt es ein breites Spektrum und Aufzählungen von Marken bringen hier ebensowenig (ja, ich habs trotzdem gemacht) wie das Vorstellen einiger Modelle, wenn du nicht ungefähr weißt was du willst, denn dann kann man auf deine Vorstellungen und Wünsche eingehen und eher dienen Vorstellungen gerecht werden.
    Sag einfach, was du dir vorstellst, was dir gefällt, was du machen willst, ob du die Gitarre auch noch für andere Dinge benutzen willst. Mit 1500€ ist ja schon mal die Preisfrage geklärt ;).
     
  13. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 02.01.06   #13
    Hallo,

    sogar mit einer Paula oder Tele kann man jazzen. Auf den Amp kommt es dann schließlich an, ob sich der Sound für Jazz in welcher Form auch immer eignet.

    Gruß, Joachim
     
  14. donrock

    donrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    21.08.14
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Reinickendorf
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    128
    Erstellt: 03.01.06   #14
    Kannst ja mal bei bei www.duesenberg.de gucken. Die starplayer tv kostet ca.1200 euro und ist meiner meinung nach die beste.

    Die imperial liegt glaub ich bei ca. 1700euro, aber ich bin mir da nicht sicher.

    Sind auf jedenfall super gitarren.
     
  15. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 03.01.06   #15
    WOW! die sehen richtig GEIL aus, DANKE!! , die werde ich mal antesten!


    VIELEN DANK!!
     
  16. Mirage

    Mirage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    11.05.07
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Rheinbreitbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #16
    Hi,

    Die Duesenberger habe ich auch mal angespielt.Wird dir sicher gut gefallen, weil du vom Metal herkommst, aber ich finde der Ton von ihr is nich warm genug.
    Is natürlich ne subjektive Meinung.
    Was du auch mal antesten solltest ist die Gretsch Synchromatic 3110 aus der Historic Serie. Ich fand die vom Sound her einfach super, die Optik war allerdings nicht ganz meine Sache.

    Gruß

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping