Jazzgesang verstärken

von Lynneve, 27.08.06.

  1. Lynneve

    Lynneve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #1
    Hallo,

    bisher hatte ich immer das Glück mit Bands zu singen, wo eine Anlage zum Gesang verstärken vorhenanden war. Leider sind von der letzten Band nur noch der Kontrabassist und ich übrig und wir haben beschlossen, im Duo zu bleiben (Jazz). Da wir auch Auftritte planen, ist es an der Zeit für mich, u.a. eine Aktivbox zu kaufen, mit der ich den Gesang verstärken kann. Die Box sollte qualitiativ gut sein (wenig andere Instrumente, die etwaige Qualitätsmängel der Gesangsverstärkung überspielen) ABER reich bin ich leider nicht - das übliche Problem eben.

    Ich habe die anderen Beiträge hier im Forum zu PA´s schon durchgeforstet, aber es werden eben immer Boxen gesucht/emfpohlen, bei denen der Gesang in einer Band mit 3-5 Leuten verstärkt werden soll, mit haben die Infos dort leider nicht weitergeholfen. Daher starte ich einen neuen Thread.

    Gestern war ich im Musicstore in Köln und der Verkäufer empfahl mir die RCF ART 310 , vor allem wohl, weil ich nach etwas leichtem gefragt habe - Ich muss das Ding schließlich selber schleppen:). Dann nuschelte er noch was von Mackie-Boxen, die auch ganz gut seien, aber Zeit und Ruhe zum ausprobieren gab es nicht und ratlos bin ich immer noch.


    Kurz gesagt: hat jemand Erfahrung hier und kann mir was raten? Ist die Box geeignet, Jazzgesang gut zu verstärken? Preis-Leistungs-Verhältnis ok (Kostet ca. 544 E dort, gibts aber bei thoman billiger)? usw. Kennt jemand alternativen?

    So an die 550€ könnte ich schon investieren, viel mehr aber leider nicht : ( und preiswerter wäre mir natürlich lieber.


    Dank für Euren Rat
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 27.08.06   #2
    Ich denke, dass Du, nur für Gesang, mit der RCF sehr gut fahren wirst! Alternativ wären dann noch die Mackie SRM 350, die aber nicht an die Qualität der RCF anschliesst, sowie bereits deutlich teurer und auch für zusätzliche Instrumente ausgelegt die EV SxA360 >HIER<

    Für die Vocals empfiehlt sich noch ein kleines Effektgerät, falls ein Pültchen schon vorhanden das TC-M300 >HIER<, oder wenn Du noch ein Mischpültchen brauchst dann was aus der Yamaha MG Serie Bsp. >HIER<.

    Da Du gerade ja auch anspruchsvollere Musik machst lohnt es sich IMHO etwas mehr zu investieren, damit auf qualitativ gutem Niveau auch längerfristig mithalten kann. :)
     
  3. Lynneve

    Lynneve Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    8.10.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.06   #3
    Hey lemursh,
    vielen Dank für das eindeutige JA zur RCF Box, das ist doch mal eine Aussage:great:!

    Mir hatte die neben der versprochenen Qualität -wie gesagt - vor allem wegen den nur 10 kg, die sie wiegt, gefallen.

    Das von Dir empfohlene Mischpult (Yamaha MG 8) hatte der Herr im Music Store auch erwähnt. Ich werde das dann wahrscheinlich ins Auge fassen.

    Ist eigentlich was dagegen einzuwenden, sowas gerbraucht zu kaufen? Ich habe mich da noch nicht umgesehen, aber finanziell wäre das sicher nicht schlecht.....


    Ein schönes Wochenende noch :)
     
  4. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 27.08.06   #4
    Gebrauchtkauf ist halt so ne Sache! Wobei hier im Forum doch doch eher gebrauchstaugliche Ware angeboten wird. Die Box würde ich neu kaufen. Man kann nie wissen wie abgrockt man einen LA bekommt. Beim Mischpult kannst Du dich umschauen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping