JCM 900 oder JCM 800 dringend

von slayer66, 23.11.03.

  1. slayer66

    slayer66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 23.11.03   #1
    Hallo
    ich möchte mir einen dieser beiden Modelle holen: Und zwar in der 50 Watt version welchen würdet ihr empfehlen ?
    Für richtigen Metal !
    MFG
    The Slayer
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.11.03   #2
    den 900er und zwar als SL-X
     
  3. slayer66

    slayer66 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 23.11.03   #3
    Mich würden die Unterschiede etwas genauer Interessieren !
    Und kann ich net vorn den Amp nen Bodentreter hängen um mehr Zerre zu kriegen ?
     
  4. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 23.11.03   #4
    und warum kaufst du dir dann erst son teuren amp, wenn dir die zerre doch nicht passt?
    lw.
     
  5. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.11.03   #5
    klar kannst du, aber wofür hat man dann noch son dicken amp ;)
    der SL-X hat eine röhre mehr udn deswegen ne ziemlich fette zerre
    der jcm800 is halt nen andrer amp, nich soviel gain
     
  6. slayer66

    slayer66 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 23.11.03   #6
    was is mit dem normalem 900. IS der nix. Den bekäm ich nämlich günstiger:

    PS: Vielen dank für eure Beitrage auf dieses Forum ist verlass
     
  7. Doody

    Doody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    412
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 23.11.03   #7
    Wieviel Gain brauchst Du denn ?
     
  8. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 23.11.03   #8
    http//cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2573800757&category=21763

    ... n kleiner Tipp von mir!

    Slayer zum Beispiel spielen auch den 800er, jedoch getuned. Du kannst natürlich n Big Muff, Booster oder sonstiges davorhängen um den Amp zu kitzeln, bzw. den Sound zu verbessern. Aber was dir gefällt, weiß ich nicht, deswegen in den Laden gehen und antesten.
    Ich würde dir eher zu nem Booster raten, damit wird der Grundsound nicht verändert bzw. du hörst deine Marshallzerre noch. Wenn du ein Dist.-pedal davorhänhgst hört sich der Amp nicht mehr wirklich nach DEM Crunchsound an, sondern wirkt wirklich anders. DER Grundsound bleibt schon, nur ist das immer total veschieden, ob ich mit nem Booster oder ner Zerre den Amp zum Kochen bringe. Bei einem Booster hört sich der Amp voller an und einfach "größer", bei ner Zerre wirkt er immer etwas runtergeschraubt. So sind meine Erfahrungen.
     
  9. slayer66

    slayer66 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Konz
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    247
    Erstellt: 23.11.03   #9
    Also ich habe meine 4*12 Box (KittyHawk mit Celestion)
    Und ich spiele Maiden Covers und sonst auch den Stil aberich möchte ab und zu auch mal Metallica, aber auch Led zepplin spielen desshalb sollte ehr vielseitig sein.
    Aber ich hab gesehen dass sogar Slayer dieses Modell gespielt hat. Warscheinlich mit nem Effect davor. Aber naja. Desshalb bin ich mir unschlüssig.
    Aber Maiden is en Anhaltspunkt vom Sound her
     
  10. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 23.11.03   #10
    aus nem normalen 900 dürfteste mit monster-output PUs und nem evtl. booster auch nen brett zaubern können
     
  11. Amp Kill Yourself

    Amp Kill Yourself Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Phönix aus der Asche
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.03   #11
    was ist denn mit diesem jcm 900 schönheitsfehler, was ist denn das genau?
     
  12. Der_Micky_mit_dem_Thomson

    Der_Micky_mit_dem_Thomson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    1.02.04
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.11.03   #12
    kurz ne zwischefrage: wie teuer sind die modelle?
     
  13. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 24.11.03   #13
    jcm900 sl-x kriegste bei ebay für ca. 400€
     
  14. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.01.04   #14
    mit 100 watt oder 50 ?

    MFG Dresh
     
  15. elven_king

    elven_king Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.01.04   #15
    ich denk mal 50 ging ja um 50er hier
     
  16. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.01.04   #16
    wieviel dann der 100 ca ? 450 ?

    MFG Dresh
     
  17. de Seiler

    de Seiler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    27.02.06
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.04   #17
    Moin. also ich habe den marshall jcm 900 reverb. und ich finde die zerre ziemlich schlecht. für rockige sachen ist sie optimal, aber für metal definitiv zu wenig. hab das teil damals sehr günstig bekommen, deshalb zugeschlagen. könnt ihr mir vielleicht nen tip für ne tretmine geben, damit ich richtig fette, aber auch saubere zerre habe? hatte mir mal den BOSS-METAL ZONE treter geholt. ist aber auf der bühne nicht zu gebrauchen, weil die zerre voll aufgedreht doch zu agressiv ist und zu schmutzig. der GUV´NER von marshall wäre vielleicht noch ne alternative, aber hab ich nur mal kurz angetestet. weiß einer nen gescheiten treter?
     
  18. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.01.04   #18
    boss MT - 2 aber was is mit dem SL-X der hat doch genug gain oda ?

    MFG Dresh
     
  19. bobbypilot

    bobbypilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Hofheim am Taunus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    151
    Erstellt: 20.01.04   #19
    Servus,

    @ReDröM: Ibanez SM7! Technik die begeistert!

    greetz
     
  20. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 20.01.04   #20
    @ReDröM:
    Nimm einen Overdrive (SD-1, TS-9) und stell an dem Teil wenig Gain und ein hohes Level ein. Wenn Du damit den high gain Channel anbläst, hast Du genug Zerre für Metal.
    Der Trick bei dem Amp ist sowieso im High Gain Channel den Gain nicht zu weit aufzudrehen (auf keinen Fall mehr als 3 Uhr), sonst wird der Sound matschig. Dafür dann den Master Volume aufreissen.
    Hmm, um den Sound fett zu machen könntest Du auch mal nen EQ im Loop probieren (z.B GE-7), das bringt schon einiges.
    Das SM7 hatte ich auch mal, hat mir nicht so gefallen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping