Jetzt auch noch Lieferprobleme bei ENGL??

von Portme, 09.03.05.

  1. Portme

    Portme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    29.04.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.03.05   #1
    Tag alle miteinander.

    Ich habe vor etwas über einem Monat den ENGL Sovereign100 bestellt, und vor ca. einem Monat dann einbezahlt. Als der Amp vor ca. einer Woche immer noch nicht da war (obwohl wahrscheinliche Lieferzeit auf der Page bei ca. 2-5 Tage angegeben ist), hab ich da mal angerufen, und gefragt wie es aussehe.
    Die Dame da hat gesagt sie werde mal nachfragen und mir dann mailen. Ich werd jetzt den Rest des Hin und Her mailens mal in einem Zitat schreiben.

    Das ist bis jetzt alles.
    Wie meinen die das, das sei ein seltener Amp?? Ist doch relativ neu das modell?
    Was ist das für ein Zwischenhänlder von dem die da reden?
    Denkt ihr dass da was faul ist?

    Danke schon mal
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.03.05   #2
    faul?? weiß ich nicht. auf jeden fall ziemlich nervenaufreibend. das kann ich verstehen


    Zwischenhändler?? das einzige, was ich mir darunter vorstellen kann, wäre der österreichische vertrieb, der halt dafür sorgt, daß die verstärker nach Ösiland kommen. Ist ungefähr vergleichbar mit "music meyer" hier in deutschland, die der deutsche vertrieb der Marshall amps sind.


    mich wundert aber, daß das Engl net selber macht. Vor allem ins auch deutsch sprechende ausland


    [edit]

    wie komm ich jetzt aufs ösiland?? ich mein natürlich die schweiz
     
  3. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 09.03.05   #3
    wo hast ihn den bestellt? en laden aus der schweiz?

    MFG Dresh
     
  4. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 09.03.05   #4
    @ Dreshmaker: nachdem die antwort von 'musix ch' kommt wirds wohl schweiz sein.

    @Portme: ich würd mal alle musikläden durchrufen, wer den denn dastehn hat. sollten die teurer sein, kann man ja anbieten für den gleichen preis zu kaufen wie das andere angebot, die geben schon nach. ansonsten dem laden druck machen ("sie müssen mich auch verstehen, ich will nur meinen amp, und wenns nicht hinhaut, schau ich halt woanders"), die sollen den druck weitergeben. kann ja net angehen dass man es nicht schafft bei Engl anzurufen, oder dass Engl es selber nicht weiss.
    viel erfolg,
    Dainsleif
     
  5. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 09.03.05   #5
    ich weiß ent obs so passt aber.........

    ich hab mir meine epi les paul standard auch via katalog bestellt ( bei musik produktiv ) und die meinten so.."in 2 woche ist die da" daraus wurden dann 2 monate..........und die ahtten es auch voll verpennt mich danzurufen, was sie mir versprochen hatten..............

    hm

    izzy
     
  6. Portme

    Portme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    29.04.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.03.05   #6
    @Dreshmaker: Ja ist aus der Schweiz, der Laden heisst Musix

    @Dainslef: Bei MP gabs den Amp auch. Jedoch gebraucht (d.h. er stand zum Anspielen im Laden). Und der Gebrauchte war noch 100Sfr. teurer als bei Musix NEU. MP kam dann nach mit den 100.- , jedoch hab ich mir gedacht nehm ich lieber nen ganz neuen, die haben mir auch noch gratis kabel für fussschalter dazugelegt..

    Jetzt weiss ich nicht ob ich besser bei mp bestellt hätte, da die ihn ja im laden stehen haben.

    Leider habe ich schon einbezahlt, was ich wohl kaum noch zurücknehmen kann. Ja das mit dem Druck hab ich auch schon gemacht, habe gesagt, ich brauche ihn bis spätestens anfang April, wegen Gigs mit der Band (das ist auch so!!), da sind sie aber bis jetzt ausgewichen.. Meint ihr dass die vielleicht für die Zwischenzeit einen Ersatz bieten?

    Da mit dem Zwischenhändler bin ich mir zwar nicht sicher obs den gibt!! Vielleicht ist das schon ENGL selbst, aber die sollten doch wissen wie lange es dauert bis sie do n Teil liefern können !!??
     
  7. Thias

    Thias Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    192
    Ort:
    Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 09.03.05   #7
    In der Schweiz ist doch:

    AUDIO TECH KST.AG

    Neue Bahnhofstr. 144
    CH-4132 Muttenz
    phone: +41 61 461 0900
    fax: +41 61 461 0931

    info@audiotech.ch

    www.audiotech.ch

    Importeur der ENGLs...
     
  8. Portme

    Portme Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    29.04.16
    Beiträge:
    562
    Ort:
    Schüpfheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.03.05   #8
    Ach so, wusst ich nicht. Danke.
    dann ruf ich die glaub ich mal persönlich an und frag da nach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping