John Mayer!

von hoochie coochie man, 11.12.04.

  1. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 11.12.04   #1
    Wer kennt ihn? Was haltet ihr von dem? ICh hatte Vorurteiel und dachte wieder so ein Poper der auf Gitarrist macht. Dann hab ich die Crossroads Festival DVD gesehen wo in Clapton ja quasi als einzigen jüngern eingeladen hat und ich war .... BEEINDRUCKT. Was der drauf hat -- Stevie Ray's Gitarre ... Stevie Rays Sound ... Stevie Ray Fähigkeiten (? ;) ) und noch mehr. Ich glaub ja der hat die Pop Sachen (die immer noch weit besser sind als alles andere im Pop) nur gemacht um bekannt zu werden.
    Live bluest der Junge wie die Alten! Respekt :great:
     
  2. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 12.12.04   #2
    Kannst Du mir eine CD empfehlen?
     
  3. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 16.12.04   #3
    Hi!

    Mein Bruder hat ihn mir vor ein paar Wochen zum ersten Mal "präsentiert" und ich war auch ziemlich beeindruckt. Anscheinend hat er ja sehr intensiv Stevie Ray Vaugh(a)n gehört, aber trotzdem hat er seinen eigenen Stil gefunden. Besonders beeindruckt hat mich auch sein Sound, der ja mit so gut wie kein bischem Zerre funktionniert.

    Ich habe ihn auch mal auf einem Video von einer Show, in der Apple neue Hard- und Software präsentiert, gesehen, als sie Garageband vorgestellt hatten. Da hat er auch mit ganz klarem Crunch mal eben so ein Solo eingespielt. WAHNSINN!

    Das er mehr so Pop-Zeug macht und bei den Konzerten tausende von Teenies am rumtoben sind (ups - ich bin ja selber einer; aber Blueser!) ist zwar nervig, aber was solls.

    Freut mich, das den auch jemand mag ;-)

    Mörk
     
  4. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 16.12.04   #4
    ich glaubs euch ja, :o ...aber könnt ihr mir jetzt den Titel einer CD empfehlen?
     
  5. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 17.12.04   #5
  6. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.12.04   #6
    stimmt any given thursday is die beste weil live und live hats der voll drauf. Aber an seiner stelle würd ich mal in bloom covern..." ...he don't know what it means...". Seine Fans sind glaub ich zu 70% irgendwelche teenies die den blues noch immer mit einer Farbe verwechseln ;)
     
  7. Moerk

    Moerk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    257
    Erstellt: 19.12.04   #7
    Hä? Blues? Kommt das auch von DSDS? Wenn nicht, ist das so'n Rave-Zeug? Das ist ja manchmal ganz schön hart.... :D

    Ich bin 17 und bin überglücklich, dass ich weiß was Blues ist. Aber die meisten Teenies.....naja.... Hauptsache wir machen weiter! ;)


    Schönen Sonntag

    Mörk
     
  8. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 19.12.04   #8
    Es wird immer wieder vereinzelte Menschen(Teenies) geben die den Blues verstehen. Ich war auch 14 als ich angefangen hab langsam zu kapieren um was es da wirklich geht und jetzt bin ich 19 und lerne noch immer ;)
    Um zum Topic zurückzukehren: John MAyer dürfts auch verstanden haben. :great:
     
  9. blues62

    blues62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    59
    Erstellt: 19.12.04   #9
    Danke für die Tipps :great:
     
  10. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 23.12.04   #10
    Hi all

    Der Junge hat's echt drauf !! Kenn ihn auch von der "Crossroads" DVD :great:
    Er wird sich noch weiter entwickeln und seinen Weg gehen , das richtige "Feelining" hat er schon!!

    G.NOMORE
     
  11. guitargeorge

    guitargeorge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 27.12.04   #11
    hab mir auch die crossroads-dvd zugelegt...

    schon klasse, was der drauf hat... wieso der nicht irgendwelche blues-rock lieder rausgebracht hat... wenn ich den thread nicht gelesen hätt wär ich nie draufgekommen, dass das derselbe is, der "your body is a wonderland" singt...

    wer mich auch noch schwer beeindruckt hat, war robert randolph auf seiner lap-steel-guitar oder was immer das is...!!!

    mfg guitargeorge
     
  12. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.12.04   #12
    Robert Randolph war live ein Erlebnis sag ich dir. Der bringt soviel Energie mit auf die Bühne...genial. Hab ihn als Vorband von Clapton heuer im Frühjahr gesehn. Dann zum SChluss noch ein kleines Battle zwischen Clapton und Robert und ich muss sagen bei allen Battles die ich bis jetzt von Clapton gesehn hab hat sich Robert noch fast am besten gschlagen...der hätte Gott doch fast gschlagen ;)
    ...aber naja, nur zu seinen härtesten Heroin und ALkzeiten dürfte er sich jemals geschlagen geben müssen.
    Bisschen vom Thema weg aber: Für euch Crossroads DVD BEsitzer: Was meint ihr, bei dem Santana "BAttle" merkt man doch sofort dass Clapton wirklich SEHR VIEL MEHR drauf hat als der liebe Santana :rolleyes:
    Naja...meine Meinung. Menschen die Clapton eventuell schlagen könnten sind für mich: Hendrix(jetzt nicht mehr :( ), Mark Knopfler und Stevie Ray (auch nicht mehr :mad: )
    so musste das mal los werden :D Gruß Hoochie
     
  13. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 28.12.04   #13
    Also ich find das mit dem "schlagen" nicht so berauschend !!

    Ich find EC hat einfach ein "gefühlvolleres" Spiel als jeder ander Gitarrist imo.
    Er hat auch hart daran gearbeitet in den letzten 10 Jahen :cool: !!
    Hendrix und SRV (ich liebe ihn) hätten sich auch noch in ihrem "Spiel" verändert , denke ich !! M.Knopfler ist nicht mein Ding , weiß nicht warum aber ich find ihn nicht so toll :confused: (möchte nimanden zu nahe treten !!):great:


    G,NOMORE
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  14. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 29.12.04   #14
    Du hast recht, "schlagen" is das falsche Wort aber ich mein einfach, wenn ich mir slche SAchen wie auf dieser DVD anschau, da merkt man halt manchmal wer der bessere ist zB Santana und Clapton aber bei BUddy Guy und Clapton tu ich mir schon viel schwerer... naja im Hnedrix Thread steht sowieso meine Meinnug zu Rankings also...das mit dem schagen nicht zu ernst nehmen ;)
     
  15. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 29.12.04   #15
    Ok !!

    Bud G. ist kein besonders begnadeter Gitarrist - sein Schwerpunkt ist sicher der Gesang , sein Gitarrenstil unterstreich eher seinen verbalen Ausdruck !!

    EC ist in den letzten Jahren zu einem "kompletten" Musiker und Gitarrist gereift und kann sich mit jedem guten Gitarristen auf die Bühne stellen und wird immer eine gute Figur machen.

    C.Santana "singt" über seinen Ton der Gitarre - das ist sein Ausdruck von Gefühlen !!

    Meine Meinung zu besagten Gitarristen :great:


    G.NOMORE
     
  16. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 01.01.05   #16
    Was mir bei dem Crossroads Festival auffiel: Mark Knopfler fehlte. Wär doch genial einen Knopfler und JJ Cale auf der gleichen Bühne zu sehen wo wir doch alle wissn dass 90% von Knopflers Spiel vom guten JJ abgeschaut ist und dann noch verfeinert. Naja...SCHADE :rolleyes:
     
  17. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 01.01.05   #17
    Ich versteh nicht was manche an M.Knopfler so toll finden ?? Ok. sein "Ton" hat wiedererkennungs Wert aber bis auf seine alten "Scheiben" :great: find ich in heute entbehrlich - Sorry !!

    G.NOMORE
     
  18. hoochie coochie man

    hoochie coochie man Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    21.04.09
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 02.01.05   #18
    Was der mit seinen Fingern macht is einfach einzigartig. Außerdem hat er enormes Gefühl in seinen Solis. Ich find ihn super und Clapton glaub ich auch... ;)
     
  19. Floh

    Floh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.04
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    2.939
    Erstellt: 02.01.05   #19
    ich mag ihn auchziemlich gerne :great:
     
  20. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 02.01.05   #20
    Hmmmm............ meine letzte "Scheibe" von Ihm (Sailing to Philadelphia,2000) :eek: entäuschte mich sehr , war auch meine letzte Anschaffung von Ihm !!

    Vieleicht hat er sich ja gesteigert ?? Gibts was "gutes" NEUES von Ihm ??


    G.NOMORE
     
Die Seite wird geladen...