Johnny Cash - Hurt singen und spielen gleichzeitig

von RhinoBaroo, 26.07.08.

  1. RhinoBaroo

    RhinoBaroo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.08
    Zuletzt hier:
    15.11.11
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.08   #1
    Hai Leutz

    Ich würd gern oben das Lied singen und spielen gleichzeitig, doch ich komm irgentwie immer aus dem Takt heraus....
    Wie kann man das am besten üben, dass man gescheit mitsingen kann?

    Gruß RhinoBaroo
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 26.07.08   #2
    Text auswendiglernen und so oft singen, dass man ihn voll kann ohne nachzudenken und dann auf die Gitarre konzentrieren :rolleyes:
     
  3. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 27.07.08   #3
    oder umgekehrt... den song auf der gitarre bis zum erbrechen ueben, und dann aufs singen konzentriern ;)
     
  4. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 27.07.08   #4
    Das, was als einfacher empfunden wird eben so intus haben, dass man nimmer nachdenken muss - ich finde eben das Singen einfacher :)
     
  5. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 27.07.08   #5
    +++
    Das gute ist auch meiner Erfahrung nach...wenn man einmal das Singen+Spielen bei einem etwas schwereren Song raushat ist es allgemein auch kein Problem mehr. :)
    Ausser man will Mettalica spielen+singen das ist doch weng zu krass für mich. :D
     
  6. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 27.07.08   #6
    Der Song ist übrigens ursprünglich von NIN (auch wenn die die Cash Version auch gelungener finde).
     
  7. <Kampfkeks>

    <Kampfkeks> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 27.07.08   #7
    wenn du damit probleme hast versuchs vlt erst mal mit leichteren songs damit du erstmal übung im singen und spielen bekommst .
    z.B. knockin on heavens door.
    mfg
     
  8. gast20131226

    gast20131226 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    438
    Erstellt: 30.07.08   #8
    naja also die cashversion find ich vielzusehr zum kotzen, wenn man überlegt dass der schöpfer des liedes keine auszeichnung dafür bekommen hat, :mad: dann ist das echt fies vom Cash gewesen! Die NIN version hat aber das gewisse etwas, allgemein das Album The Downward Spiral ist ein Meisterstück.
     
  9. Otan

    Otan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 31.07.08   #9
    Genau! Schäm Dich Johnny! :o
     
  10. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    3.221
    Kekse:
    46.883
    Erstellt: 31.07.08   #10
    Mal etwas klarstellen:
    Völlig egal, welche Version man nun besser findet, aber Johnny Cash hat den Grammy NICHT(!) für das Lied bekommen, sondern für das Musikvideo dazu. Und damit hat Trent Reznor ja wohl gar nichts zu tun ;)

    Aber auch Du wirst irgendwann einmal die Klasse der Cash Version erkennen ;)
     
  11. Surf Solar

    Surf Solar Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    Ω
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    11.814
    Erstellt: 31.07.08   #11
    Kann ich buzzdriver nur zustimmen.
    Mir ist allgemein aufgefallen, dass viele NIN Fans kein gutes Haar an dem verstorbenen Cash lassen, wegen Hurt. Oh Herr Reznor, Gott der Goetter :hail: :D
    Nein, aber ich bezweifle, dass Trent sich darueber geaergert hat, es ist doch eine große Ehre, wenn ein Genie wie Johnny Cash einen seiner Songs covert. Cash hat halt seine Version draus gemacht, ich finde beide großartig.
     
  12. gast20131226

    gast20131226 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    26.12.13
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    438
    Erstellt: 31.07.08   #12
    Also bevor ich überhaupt NIN gekannt hatte, hab ich Hurt von Cash schon gekannt, und ich fand das stück eigentlich bis dahin eines seiner besten. Es ist auch ganz klar das es auch besseres vom gutn Trent gibt als Hurt, zB find ich The Day the World went away wesentlich anspruchsvoller als hurt. Was mich einfach an der Sache aufregt dass die meisten (mit ausnahme ihr) das Original von NIN garincht kennt. Die beste Hurt Coverversion ist eh vom "Sad Kermit" das muss man echt hochloben :D:D:D

    seh ich nicht so, wegen Hurt das verzeih ich ihm, :D aber was der Mann alles erreicht hat, schließlich ist er jetzt fest in der heutigen Musikgeschichte integriert!
     
  13. KlausG

    KlausG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.08
    Zuletzt hier:
    22.01.16
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 10.08.08   #13
    Hi,

    Also ich hasse die Methoden, die von Jiko und Reakwon_Floyd vorgeschlagen werden :rolleyes: Ist mir zu langweilig. Ich schlage die Schrit für Schritt Methode vor:D.

    Auch wenn ich natürlich ansatzweise erst mal versuche den Songtext und die Melodie reinzukriegen. Aber wenn es dann mit dem anvisierten Rhytmus oder Picking zu kompliziert ist fange ich halt einfach an. Wg. mir zuerst nur bei jedem Takt oder jedem halben Tackt 1x ü. die Saiten streichen, um eine Gefühl dafür zu bekommen wie die Takte und der Text zusammenhängen. Dann wg. mir bei jedem 4tel einmal schlagen o. irgendeinen einfachen Standardrythmus (sowas wie da didi da didi *, je nach dem was zum Stück passt) wählen und mit dem üben und dann irgendwann mit dem eigentlichen Rythmus/Picking, der am Anfang zu schwierig war. Der Vorteil davon, ich spiele gleich Gitarre zum Singen und bekomme so auch mit der Zeit den Text rein.

    *) da = 1/4 di= 1/8

    Gruss
    Klaus
     
  14. TremontiAddicted

    TremontiAddicted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    20.04.15
    Beiträge:
    1.418
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    738
    Erstellt: 11.08.08   #14
    Also um mal auf dieses Offtopic Thema einzugehen!!
    Trent und Cash sind beide Musikgenies in ihren Genres!!
    Dass Cash Hurt gecovert hat und dafür, zurecht wie ich meine, einen Grammy für das Video bekommen hat ist echt spitze!!
    Ich bin selbst NIN-Fan und empfand es als große ,,Ehre'' dass eine so große Persönlichkeit wie Johnny Cash ein Lied von NIN gecovert hat!! Zumal es ja eines seiner letzten Lieder war. Und das Video einen schon einerseits zum nachdenken bewegt und andererseits eine gewisse Gänsehautstimmung aufkommen lässt!! Also wie gesagt ich fand es spitze dass er es gecovert hat!! Und alle NIN-Fans solltn sich geehrt fühlen, selbst wenn ihnen die Version nicht gefallen sollte! Da Geschmäcker ja verschieden sind kann mans eben nicht recht machn!!

    BTT!!
    Ich empfehle dir auch zuerst leichte Lieder zuspielen, z.B.: All the Small Things - Blink 182, Green Day - American Idiot, Oasis - Wonderwall, Bloodhound Gang(^^) - The Roof is on Fire...
    So habe ich mir das Singen und Spielen gleichzeitig angwöhnt!! Und dann kannst du dich an schwierigere Lieder machen!!

    LG
    Kevin
     
  15. Djangoausberlin

    Djangoausberlin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    9.01.12
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 11.08.08   #15
    Mal zum Thema ;) du musst es solange üben bis eines von beiden von selbst geht.
    Du musst in der Lage sein, eines von beidem ohne Nachdenken zum machen (das wird wohl er das Gitarre spielen sein).

    Es grüßt
    Django
     
Die Seite wird geladen...

mapping