Kahler Vibratos

von Bierschinken, 12.05.05.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.05.05   #1
    Was ist die funktionsweise des sagenumwonenen Kahler Vibratos?

    Worin liegt der Unterschied zum klassischen Floyd Rose?
     
  2. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 12.05.05   #2
    Also ob die alle so aussehn, weiß ich nicht, aber meines hat folgende Unterschiede:
    Rollenbridge, man kann also getrost die Hand heftiger auflegen, ohne dass sich was verstimmt.
    Etwas kleinerer Verstimmungsweg.
    Kein Federfach, die eine Feder (wieder ein Unterschied) ist in dem Vibratokasten integriert und kann von der Bridge aus verstellt werden. Von hinten kommt man nicht ran, man muss zum wechseln schon den ganzen Kasten rausbauen.
    Feinstimmer sind vertikal (wenn die Gitarre am Boden liegt) und sehr kompakt integriert. Nicht solche Monsterteile wie bei FR.
    Keine Klemmschraube für den Tremoloarm, reinzuschrauben wie zB ein Fender Vintage.
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.05.05   #3
    kannste mir mal Detail-Fotos von deinem Kahler geben?


    würde mir helfen!
     
  4. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 12.05.05   #4
  5. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.05.05   #5
    Danke für die pics:great:


    könntest du mir noch eins geben wo ich die Federaufhängung besser sehen kann:rolleyes:
    und das pic resizen......wegen der Übersicht:p

    DANKE DANKE DANKE!!
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 12.05.05   #6
    Kommt drauf an, welches Kahler. Professional, Steeler, Killer.......usw...

    Muss ma link raussuchen...Moment

    http://216.239.59.104/search?q=cach...e_git/e_gt06.html+Kahler+killer+steeler&hl=de

    Hier ist auch noch ne Palette, etwa in der Mitte

    http://216.239.59.104/search?q=cach...tremolo.htm+kahler+professional+tremolo&hl=de

    Insgesamt gibts bestimmt ein Dutzend verschiedene Kahlertypen.

    Die drei Klassiker:

    http://www.kahlerparts.com/images/Locking Bridge Systems.jpg

    Die modernen:

    http://kahlerusa.com/store1/index.php?cPath=1&osCsid=9506c965950aba316a3c9e21356f9f77

    Und zu guter letzt das gute alte Fulcrum:

    [​IMG]

    Sieht aus wie das vom Kollegen oben.


    Und noch die Flat- und Studmount-Familie:

    http://www.kahlerparts.com/images/cam-series.jpg



    Unter den einzelnen 4-stelligen Nummern hier kannst du dir auch die Explosionszeichnungen der Modelle anschauen. Ziemlich unterschiedlich.

    http://www.kahlerparts.com/
     
  7. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 13.05.05   #7
    ist ds gleiche, wie bei nem floyd oder fender oder wilkinson oder sonstwas trem. das ist kein flatmount trem

    und bilder resizen wirste doch wohl selber können? (ziel speichern unter--->bearbeiten, resizen---->speichern) ich will ja keinem irgendwelche detalis vorenthalten, un die fotos sind ja ziemlich detailreich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping