Kann man Saiten höher stimmen?

von RaffiMarshall, 09.12.07.

  1. RaffiMarshall

    RaffiMarshall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.07   #1
    Titel ist Programm.
    Um ein neues Riff realisierbar zu machen müsste ich die a-Saite höher stimmen. Geht das?
    Und geht das mit den hohen Saiten auch?
    mfg
    Raffi;)
     
  2. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 09.12.07   #2
    Höher, Tiefer, Hoch, Runter, Rechts, Links - geht alles! ;)

    Nein, im ernst, natürlich geht das. Wenn Du sehr viel höher als Standard willst, solltest Du vielleicht dünnere Saiten aufziehen.

    MfG
     
  3. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 09.12.07   #3
    gehen tut alles, gibt z.b. auch open-tunings, da wird die gitarre höher gestimmt (such mal mit der sufu)

    die frage ist wies sich anhört, höher wird wahrscheinlich etwas dünner klingen, aber ein grosses problem ist es nicht.
     
  4. Gorthaur

    Gorthaur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.06.12
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.07   #4
    Ich würde sagen: Probiers doch einfach aus, A-Saiten sind nicht sooo wertvoll.

    @BFMV: genauer: bei einigen Open-Tunings, nicht bei allen.
    Bei Open E zum Beispiel sind A- und D-Saite höher gestimmt, bei Open D werden E-, G- und e-Saite tiefer gestimmt.
     
  5. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 12.12.07   #5
    Also es kommt auf deine Saitenstärke an, mit 11-70 oder 11-60 ist sogar Standard imo schon zu hoch, welche Stärke benutzt du denn?
     
  6. kurdt_cobain

    kurdt_cobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 12.12.07   #6
    schonmal einfach an nen kapodaster gedacht? Kommt halt drauf an wieviel du höher stimmen willst aber denke eig nicht mehr als 2notenschritte oder willst du etwa nur die a saite höher stimmen? dann bezweifle ich wirklich genauso wie BFMV dass sich das noch gut anhört.
    liegts daran dass des riff so schwer zu spielen ist weil die bünde die du greifen musst soweit auseinander liegen? dann bleibt immernoch die überlegung das ganze umzuschreiben und eine höher im niedrigerem bund zu greifen.
    Schwer zu beurteilen wenn man keine tabs vor sich hat bzw (mir) nicht ganz klar ist wie das ganze im endeffekt ausschauen soll.
     
  7. RaffiMarshall

    RaffiMarshall Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    4.01.15
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.07   #7
    D-0-0-3-0-0-5-0-6-6-5-3-3-5-3
    A-0-0-3-0-0-5-0-6-6-5-3-3-5-3
    E-0-0-3-0-0-5-0-6-6-5-3-3-5-3

    So sieht das Riff aus, wenn ich die A und die D Saite einen Ton höher stimme. (A=H D=E)
    Drop D finde ich hört sich bei dem Riff nicht so gut an.
    Und mit normalen powerchords kann man dann spietechnisch (Das Riff spielen wir ziemlich schnell) nur die E Saite zwischen den chords einzeln anschlagen. Und das hört sich auch nicht so dolle an. Ich spiele immer 9er Sätze Saiten. (Ernie Ball 2223)
    mfg
    Raffi
     
  8. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 12.12.07   #8
    Wenn Du die unteren drei Saiten noch höher stimmst, ist es Drop E, stimmst Du sie nicht um, hast Du Open E(-moll). Passt! :great:
     
  9. AWESOM-O

    AWESOM-O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    254
    Kekse:
    8.654
    Erstellt: 13.12.07   #9
    vllt. probierst du mal etwas dickere saiten und versuchst es dann in drop d?
    oder was genau gefällt dir am klang bei drop d nicht?


    also mir wär es einfach zu kompliziert, 3 oder bis 5 saiten umzustimmen, wenn das ganze auch mit nur einer umstimmen möglich wär..
     
  10. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 13.12.07   #10
    Was soll daran verkehrt sein. Placebo spielt doch auch einen Halbton oder Ganzton höher, bin mir jetzt nicht ganz sicher.
     
Die Seite wird geladen...

mapping