Kauf eines Marshall Versterker Modell 8100

von viper need help, 20.03.05.

  1. viper need help

    viper need help Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #1
    Hallo
    Habe eine frage undzwar möchte ich mir einen Marshell Versterker kaufen, der allerdings nicht billig ist und deshalb hab ich ein Paar fragen der mir der Verkaufer nicht beatworten konnte. Es ist ein 100 Watt Marshell versterker der eine längliche Form hat. Diese Art des Verstekers sieht man oft auf Konzerten allerdings nie alleine, immer in verbindung mit weiteren Boxen. Wollte nun wissen ob dieser Versterker sich auch für meinen Gebrauch eignet..
    Will damit einfach Spieln ohne weitere Boxen
    Ist dieser Versterker für meinen Gebrauch geeignet?
    Würde mich eine Antwort sehr freuen.
    Vielen Dank
     
  2. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #2
    Du meinst wahrscheinlich den Valvestate 8100.
    Das ist ein reiner Verstärker ohne Lautsprecher, da mußt du immer eine Box anschließen sonst geht gar nichts.
    Was verlangt denn der Verkäufer?
     
  3. viper need help

    viper need help Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    20.03.05
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #3
    Hallo
    Danke du hast mich vor einem Fehlkauf bewert.....
    Also dieser versterker ist bei ebay
    Aber nur an Selbstabholer.
    Er Wohn ziemlich in der Nahe von mir nur 70 Km entfernt..
    Hier die Artikelnummer 7308790759
     
  4. sixstring

    sixstring Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    7.04.05
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Werl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #4
    man bekommt aber für relativ wenig geld ordentlich 2*12 boxen !
    die kannste dann daran anschließen
    aber bei ebay wär ich immer vorsichtig da nicht immer alles stimmt was gesagt wird !
    und nur so am rande: (übrigens "verstärker" schreibt man mit "Ä") :D:D
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #5
    für den Amp werden in gutem Zustand ca. 250 EUR gezahlt.
    Da einige Potis kratzen wie der Verkäufer sagt würde ich aber höchstens 200 für diesen zahlen.
    Ansonsten grundsätzlich kein schlechtes Teil, habe selber noch so einen daheim stehen.

    Ach ja, von der Serie gibt es natürlich auch welche die Lautsprecher drin haben (Combos), die heißen dann 8040 bzw. 8080 und sind gebraucht auch oft recht günstig zu haben.
     
  6. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 20.03.05   #6
    hömma was war denn das für'n verkäufer, der dir nicht sagen konnte, dass du für nen top noch boxen brauchst???

    MfG
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 20.03.05   #7
    war doch ein Ebay Angebot.
     
  8. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 20.03.05   #8
    naja aber der wird das ding doch wohl auch mal benutzt haben, oder? der müsste das also eigentlich auch wissen. und wenn er schreibt, dass die ptis kratzen, musser das ding auch schon mal angeschlossen haben.

    MfG
     
  9. Sponge-82-Bob

    Sponge-82-Bob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    337
    Erstellt: 20.03.05   #9
  10. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 21.03.05   #10
    Wenn es dann mal so aussieht wie auf bild 2 ist das ein wirklich hübscher amp. Ich hatte den auch mal und der Klang war Marshalltypisch und im gegensatz zu den neueren valvestates und MGs richtig gut :)

    Pass aber bei Selbstabholung auf, dass du auch wirklich alles durchtestest damit der dir keinen schrott andreht. Wenn nur die Potis kratzen ist das nicht so schlimm. Das passiert bei Marshall generell ziehmlich schnell. Man kann dann aber mit etwas kontaktspray abhilfe schaffen. Irgendwie kommt mir die Artikelbeschreibung nen bischen seltsam vor, dass er zB keine Box hat aber weiß, dass die Potis kratzen, sonst allerdings vom gitarrespielen und amps allgemein keine ahnung zu haben scheint. Pass auf, dass das Ding nicht von irgendeinem LKW gefallen ist.... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping