Kaufberatung, Firewireinterface, Instrumentalproduktion

R
riflex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.10
Registriert
17.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo liebes Forum :)

Meine Jungs und ich besitzen schon ein Studio, doch ich möchte auch von zuhause aus arbeiten können. Da recordings ausschliesslich im schon vorhandenen und gut ausgestattetem Studio stattfinden, fällt dieser Punkt für meinen privaten Arbeitsplatz "relativ" flach.

Relativ bedeutet, dass allerhöchstens mal eine akustische Gitarre o.Ä. aufgenommen werden soll - dies ist aber die Ausnahme.

Mir geht es vorallem darum, das ich einen sehr guten Sound habe.
Nach meinen Recherchen ist Firewire die bessere Verbundmöglichkeit als USB.

Monitore sollen die "Yamaha HS50M" sowie der Sub "HS10W" werden, da diese in unserem Studio im aktiven Bereich ihren Dienst vollstens erfüllen.

zZ arbeite ich mit einem USB - Controller an meinem Windows Laptop. Dies soll sich aber ändern. Der Controller sowie ggf. Native Instruments sollen zum einsatz kommen, und das an einem IMac ( wegen Logic ). Diese Verbindungen sind direkt und laufen ja nicht über das Interface, also nebensache. Trotzdem muss das Interface auf Mac und Windows laufen, da meine finanziellen Mittel für den Apfel momentan nicht ausreichen...

Das Interface soll sich in der Preisklasse um die 400.-€ bewegen, abweichungen nach oben sind okay.
Ich habe mir schon das Phonic Firefly 808 U angeschaut, jedoch werden sehr oft Treiberprobleme mit diesem Gerät beschrieben, was mich dazu bewegt hat hier ein Thema zu eröffnen. :)

Nun such ich Rat- sowie Vorschläge, welches Interface in frage kommen könnte/würde?!

Vielen dank im vorraus für die Antworten
and a nice weekend ; )
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
Ich verstehe jetzt nicht, warum du auf das FireFly 808 kommst, also ein Interface mit acht MIc-Eingängen. Weil du brauchst das doch nur zur Wiedergabe und gelegentlich mal Akustikgitarre aufnehmen, oder nicht?
 
O
ohaufe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.11
Registriert
12.06.10
Beiträge
59
Kekse
178
Ich verwende für simple Aufnahmen am Laptop ein TASCAM US-122, das reicht um mal eben eine Gitarre oder eine Gesangsspur aufzunehmen. Allerdings hat TASCAM auch so einige Treiberprobleme. Beim US-122 gehts beim US-144 kommt es immer wieder zu BSOD unter Windows.
 
R
riflex
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.06.10
Registriert
17.06.10
Beiträge
2
Kekse
0
Ich habe mir das Firefly angeschaut, da ich sehr guten Sound haben möchte und ich bin mir nicht sicher, ob das mit kleineren (und ggf. günstigeren) Modellen gegeben ist.

Wir haben im Studio ein Tascam dm3200, ich weis was du meinst, ohaufe ; )
 
hooty
hooty
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.04.16
Registriert
10.10.03
Beiträge
232
Kekse
367
IMac, Logic, Firewire und gute Qualität in der Preisklasse um 400,-, das klingt ja schon alles nach einem Apogee Duet...

Beste Grüße,
hooty
 
ars ultima
ars ultima
HCA Recording
HCA
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
19.03.05
Beiträge
16.529
Kekse
36.403
Ort
Düsseldorf
IMac, Logic, Firewire und gute Qualität in der Preisklasse um 400,-, das klingt ja schon alles nach einem Apogee Duet...
Du hast offenbar den Satz "Trotzdem muss das Interface auf Mac und Windows laufen" überlesen ;)

Ich habe mir das Firefly angeschaut, da ich sehr guten Sound haben möchte und ich bin mir nicht sicher, ob das mit kleineren (und ggf. günstigeren) Modellen gegeben ist.
Das Phonic ist ja ein recht günstiges Modell. Es ist ja nur deshalb in deinem Preisbereich, weil es so "groß" ist. Auch wenn das jetzt eine Milchmädchenrechnung ist und sehr pauschalisiert ist, so kann man sich ja vereinfacht denken, dass ein Interface mit weniger Ein/Ausgängen für das glecihe Geld qualitativ besser ist. Oder in einem günstigen 2-kanaligen Interface die gleichen PreAmps und Wandler sitzen wie FireFly. Aber da bezahlt du halt acht Stück davon, obwohl du die gar nicht brauchst.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben